Summer and the City (The Carrie Diaries, Book 2) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Statt: EUR 5,63
  • Sie sparen: EUR 0,01
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Summer and the City: A Ca... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: - Lieferung selbstverständlich mit Rechnung inkl. ausgewiesener MwSt. -Preis inkl. gesetzl. MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Summer and the City: A Carrie Diaries Novel (Englisch) Taschenbuch – 24. April 2012


Alle 13 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,62
EUR 4,46 EUR 3,96
74 neu ab EUR 4,46 7 gebraucht ab EUR 3,96

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Summer and the City: A Carrie Diaries Novel + The Carrie Diaries + One Fifth Avenue
Preis für alle drei: EUR 17,07

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: Balzer + Bray; Auflage: International (24. April 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0062193686
  • ISBN-13: 978-0062193681
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 10,6 x 2,4 x 17,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.654 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Candace Bushnell ist die Autorin des Bestseller-Romans "Sex and the City", der Vorlage für die weltberühmte TV-Kultserie. Ihre Romane "Sex and the City", "Lipstick Jungle", "Raufschlafen" und "One Fifth Avenue" haben sich international millionenfach verkauft. Candace Bushnell lebt in New York City.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“If ever a book resounded with positive messages for young people, it’s this one.” (USA Today)

“Fans of the franchise will want to learn more of Carrie’s coming-of-age experiences and will appreciate the sly wit that sometimes shines through-repartee at parties is occasionally priceless; others might enjoy imagining themselves in Carrie’s freewheeling demi-adult world. ” (Kirkus Reviews)

“The 1980s Manhattan setting is vividly realized, while Carrie’s friendships, doubts, joys, and truisms are relatable and revealing for teens and recognizable for adults. Both audiences will flock to this installment, like Carrie to Chanel.” (ALA Booklist)

“While this book clearly has a built-in audience of adult readers and older teens who are fans of the show and Bushnell’s adult books, there’s also something here for anyone who has ever wished to build a fabulous new life and, especially, for aspiring writers.” (School Library Journal)

“‘Summer and the City’ is Grade-A chick lit from one of its masters.” (Los Angeles Times)

“An enjoyable romp of a read.” (Entertainment Weekly)

Praise for THE CARRIE DIARIES: “Carrie’s sharp observations of her peers and human relationships give the book smart, sassy intellectual power.” (Kirkus Reviews)

Praise for THE CARRIE DIARIES: “With wit and insight, Carrie chronicles her emotionally charged senior year at a small Connecticut high school.” (Publishers Weekly)

Praise for THE CARRIE DIARIES: “An addictive, ingenious origin story.” (Los Angeles Times)

Praise for THE CARRIE DIARIES: “Fans will love this.” (Booklist)

Buchrückseite

Summer and the City brings surprising revelations as Carrie learns to navigate her way around the Big Apple, going from being a country "sparrow"—as Samantha Jones dubs her—to the person she always wanted to be. But as it becomes increasingly difficult to reconcile her past with her future, Carrie realizes that making it in New York is much more complicated than she ever imagined.

With her signature wit and sparkling humor, Candace Bushnell reveals the irresistible story of how Carrie met Samantha and Miranda, and what turned a small-town girl into one of New York City's most unforgettable icons, Carrie Bradshaw.

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carok159 am 7. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Ich finde dieses Buch sehr gut und es hat sich wirklich es gelohnt es zu kaufen!
Es lässt sich gut lesen und ist sehr spannend und absolut für Fans von SATC (wie mich) geeignet.
Man braucht auch keine Angst haben wegen dem Englisch das ist kein Problem. Man versteht alles also natürlich nicht im Detail aber es ist nicht schlimm, wenn man hier und da mal ein Wort nicht weiß. Wenn man also von der 5. bis zur 11. Klasse Englisch hatte (wie ich) sollte dieses Buch kein Hindernis sein, da es recht einfach geschrieben ist und keine komplizierte Lektüre. Eher was für zwischendurch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da ich (leider!) beide Carrie Diaries gleichzeitig erstanden hatte, habe ich trotz des äußerst schlechten ersten Bandes auch diesen (nicht-)literarischen Erguss von Bushnell noch gelesen.
Die Figuren sind extrem platt, die ganze Handlung ist von der ersten Seite an absehbar und die Naivität der Freundinnen ist schier unerträglich. Sämtliche Passagen, die nicht unendlich langweilig waren, lösen dafür ein starkes Fremdschämgefühl aus. Die Szene, in der die 17-jährige Carrie ihrem Mitt-Dreißiger Lover die Nägel schneidet (ja, tatsächlich!) setzt dabei dem Ganzen die Krone auf.

Ich kann die Carrie Diaries daher weder SATC-Fans noch Freunden leichter Abendlektüre empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Victoria am 24. August 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch - als großer Sex & The City Fan - kurz vor dem Urlaub gekauft, um es dann dort zu lesen. Und ich muss sagen: das war eine grandiose Entscheidung! Das Buch ist sehr amüsant und witzig geschrieben. Hauptsächlich geht es um Carries Anfänge in New York und - natürlich - wie sie Samantha, Miranda und Charlotte kennengelernt hat. Konnte das Buch am Strand kaum weglegen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Das Englisch ist wirklich sehr einfach zu verstehen - es macht einfach Spaß, das Buch zu lesen! Für alle SATC-Fans ein absolutes MUSS!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Miranda.Hobbes am 12. September 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das zweite Buch über Carries Leben vor SATC hat mich voll überzeugt und war auch viel besser als der erste Teil. Carrie hat die Highschool hinter sich gelassen und beginnt ihren Schreibkurs. Dort werden die verschiedenen Typen, die solch einen Kurs besuchen könnten, anschaulich beschrieben. Auch Carries erste Schritte in New York mit allen Ups und Downs wird mitreißend erzählt. Insbesondere auch die Reaktionen aus ihrer Heimatstadt waren gut beschrieben.
Alles in allem ein ausgezeichnetes und lebendiges Bild einer jungen Frau Anfang 20!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Not bad, if you want to lie lazily on the beach and read something that doesn't challenge you too much intellectually. However, this book resembles the first one pretty closely, the character does not develop at all and I was a little disappointed that this Carrie was the template for the Carrie Bradshaw of the TV series that I cherished so much as a teenager.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der zweite Teil der Carrie Diaries gefällt mir noch besser als der Erste. Endlich ist Carrie und New York angekommen und ihre Journalisten-/Autoren-Karriere beginnt. Sie lernt ihre 2. große Liebe und das Großstadtleben kennen. Aber vor allem trifft sie endlich Samantha, Miranda und am Ende des Buches auch Charlotte :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Susanne.Ehrlich am 17. September 2012
Format: Taschenbuch
Wer die Serie wirklich kennt und liebt wird hier massiv entäuscht. Zum einen weiß man wie die Geschichte ausgehen wird, zum anderen gibt es erhebliche! Unstimmigkeiten von der Serie zu diesem Buch. Ich will dies hier nicht lange ausführen, dass haben Andere vor mir getan- ich möchte nur vom Kauf abraten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daisy Buchanan am 4. Mai 2011
Format: Taschenbuch
Eiegntlich bin ich ein großer Fan von Bushnells Büchern und auch die Serie Sex and the City habe ich immer gerne gesehen - also eigentlich müsste ich doch die Zielgruppe sein, oder? Aber irgendwie sprang der Funke nicht über - zum einen ist es für die Fans der Serie etwas iritierend, dass Carrie keine ihrer Freundinnen auf die in SATC2 erwähnte Weise kennenlernt, dann hat Carrie hier keine Mutter, dafür einen Vater (in der Serie wird aber mal erklärt, sie sei bei einer alleinerziehenden Mutter aufgewachsen...) Naja, seiŽs drum - mit den Figuren aus dem Roman "Sex and the City" hatte die Serie ja auch nur entfernt zu tun...
Meiner Meinung nach funktioniert das ganze Konzept "Prequel" hier nicht - das Buch wird ja wahrscheinlich vor allem von Fans gekauft, denn für den Rest der Welt bietet dieser Roman aber auch wirklich gar nichts interessantes.
Als Fan weiß man aber ja im Grunde wie es ausgehen muss, da man die Ausgangsituation der Serie kennt, was leider massiv auf Kosten der Spannung geht - das Sams Verlobung nicht halten wird, ist - nur als Beispiel - von Anfang an klar, ähnliches gilt für Carries Romanzen und ihre ersten Gehversuche als Autor. Carries Schriftstellerische Laufbahn wird dann in gewohnt unrealistischer Manier beschrieben und vorangetrieben - aber wer liest Bushnell schon wegen der Realitätsnähe;0)
Die Charaktäre der Nebenfiguren sind leider zu allem Überfluss noch furchtbar platt geraten. Zu Gunsten des Romans sprechen aber die schönen Beschreibungen von Mode und teilweise auch von New York.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen