Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,05

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,61 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sukkubus, Bd. 2: Roxelane [Gebundene Ausgabe]

Thomas Mosdi , Adriano De Vincentiis , Tanja Krämling
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. November 2011
Paris, 8. November 1793. Die Stadt befindet sich unter der Terrorherrschaft von Robespierre. Während die Girondistin Manon Roland zum Schafott geführt wird, empfängt der unbeugsame Maximilien de Robespierre in seinem Haus wie gewöhnlich den Besuch der dämonischen Camilla. Doch diesmal wurde die dunkelhaarige Schönheit von einer geistlichen Bruderschaft bespitzelt, die nun endlich die Gelegenheit sieht, eine Vertreterin des uralten Frauenordens der Töchter von Lilith aus dem Weg zu räumen. Denn die Männer Gottes sind davon überzeugt, dass Camilla und Robespierre in einen furchtbaren Komplott verstrickt sind, der sich auf die gesamte Nation auswirken könnte! Ein historisch-fantastisches Abenteuer gewürzt mit einer Prise Erotik.

Wird oft zusammen gekauft

Sukkubus, Bd. 2: Roxelane + Sukkubus, Bd.1. Camilla + Sukkubus: Band 3. Eanna
Preis für alle drei: EUR 41,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
  • Verlag: Splitter-Verlag; Auflage: 1. (1. November 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868690875
  • ISBN-13: 978-3868690873
  • Originaltitel: Succubes
  • Größe und/oder Gewicht: 32 x 23 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 361.216 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
1 Sterne
0
2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Erotischer Orient 15. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Die Reihe der Sukkubus wird von unterschiedlichen Künstlern gestaltet. Der Band 2 ist gezeichnet von Vincentiis.
Vincentiis ist ein in Italien bekannter Zeichner von erotischen Abenteurern, dessen Frauendarstellungen fast an Manara heran reichen. Sehr erfolgreich ist seine Abenteuer-Reihe "Sophia". Leider sind in Deutschland keine weiteren Werke von ihm veröffentlicht.
Roxelane ist ein opulentes, erotisches Abenteuer, das überwiegend im Orient und dort im Harem eines Sultan spielt. Ein wunderbares Werk für Freunde des erotischen Abenteuers.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sex und Historie? In diesem Fall keine gute Verbindung 16. Februar 2012
Von Bine Endruteit (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
"Roxelane" ist der zweiten Band aus der Comic-Reihe "Sukkubus", er ist allerdings völlig unabhängig vom ersten zu lesen und enthält eine eigenständige, in sich abgeschlossene Erzählung. Der rote Faden der Reihe sind die "Töchter der Liliths", eine fiktive Organisation von Frauen, die mit Hilfe von politischen Intrigen und Sex so weit in Machtpositionen vordringen, dass sie sich über die Männer stellen können. Diese Gemeinschaft spielt auch im ersten Band eine Rolle und hier sind es ebenso Liliths Töchter, die letztendlich für den Ausgang der Geschichte verantwortlich sind.

Tatsächlich ist es so, dass sowohl Alexandra Lisowska, Sultan Süleyman I. und viele andere der hier vorkommenden Figuren tatsächlich gelebt haben. Alexandra, die später unter dem Namen "Roxelane" bekannt war, ist eine historisch wichtige Figur, die es in der Tat geschafft hat, in eine Machtposition zu gelangen. Doch ob sie tatsächlich die eher unsympathische Intrigenspinnerin war, die man in diesem Comic präsentiert bekommt, muss stark bezweifelt werden. Autor und Zeichner nehmen sich da viele Freiheiten für ihre Geschichte.

Worauf es in erster Linie anzukommen scheint, sind Erotik und sexuelle Macht.
Ist es zuerst noch Alexandra, die sich dieser Macht fügen muss, wird sie immer mehr selbst zu einer skrupellosen Frau, der es nur darum zu geht zu herrschen. Wirklich glaubwürdig wirkt dieses Setting nicht, gerade durch die unglaubliche Freizügigkeit hat man eher das Gefühl, dass man auch eine x-beliebige Erotikgeschichte hätte lesen können. Schade, dass so viel Potenzial verschenkt wurde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar