Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 37 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.12.2012 15:33:53 GMT+01:00
Hallo ich hab mein Galaxy S3 erst seit kurzem. Im Internet ist zu lesen das es bei einigen Geräten nach 3-4 Monaten zu einem Ausfall des S3 kommen kann. Hattet ihr Probleme und wie lange habt ihr es schon? Mach mir ein bisschen Sorgen.

Veröffentlicht am 01.01.2013 16:32:16 GMT+01:00
Robo meint:
Im Internet ist viel zu lesen, wenn der Tag lang ist... Nicht alles was dort geschrieben steht, muss zwangsläufig auch immer wahr sein.
Dennoch sind vereinzelt Ausfälle nicht auszuschließen. Die Sorgen jetzt schon sind aber nicht nötig, denn für solche Fälle gibt es ein Konsumentenschutzrecht in Form von 2 Jahren Gewährleistung und zudem eine freiwillige 2 Jahre dauernde Garantievereinbarung seitens des Herstellers. Soferne das Gerät ordnungsgemäß im Sinne der Garantiebedingungen genutzt wird, braucht sich niemand präventiv zu sorgen.

Veröffentlicht am 02.01.2013 09:44:40 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 02.01.2013 13:44:47 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 03.01.2013 17:05:36 GMT+01:00
S. Martina meint:
habe heute zufällig auf chip.de einen bericht zu dem thema gefunden. kannst du ja mal nachlesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2013 22:27:43 GMT+01:00
Mein Samsung Galaxy S3 habe ich am 3.1.2013 erhalten und am 5. das erste und letzte mal starten können! Einmal eingerichtet und wieder ausgeschaltet. Am 6. wollte ich es wieder anschalten ...... Kein Mucks bis heute ( 9. ) Soviel zu, im Internet steht viel, was nicht stimmt.......

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2013 23:16:47 GMT+01:00
S. Martina meint:
du hast ja zwei jahre garantie, bzw. zwei wochen rückgaberecht, wenn im internet bestellt. würde mich interessieren wie es bei dir weiter geht. schreib hier mal wenn es neues gibt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 01:15:08 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.01.2013 01:19:39 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Was hast du denn in den drei Tagen unternommen, um es wieder zum Laufen zu bringen? Oder liegt es nur herum, während du darauf wartest, dass es von selbst wieder anspringt? Ich hätte am 7. Tag alle Möglichkeiten ausgeschöpft und es ggf. zurückgeschickt.

Veröffentlicht am 10.01.2013 16:50:08 GMT+01:00
S. Martina meint:
darauf hab ich schon gewartet. war ja klar. was negatives zu samsung, oh,oh...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 17:16:45 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2013 12:09:40 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
@ S. Martina: Du meinst aber nicht mein Posting, oder?
Nee, kann nicht sein. Ich habe ja nichts über Samsung oder das Gerät an sich gesagt, sondern nur gefragt, was die Userin unternommen hat, um es wieder in Gang zu bringen. Wenn das schon ausreicht, dich aus der Reserve zu locken: Oh, oh...

Veröffentlicht am 10.01.2013 17:42:57 GMT+01:00
S. Martina meint:
neeeee, wie kommst du denn da drauf? leicht agressiver unterton im text, dachte das kann doch nur M..M... sein. und siehe da.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.01.2013 23:29:46 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.01.2013 23:33:30 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Nur so aggressiv, wie du es empfindest. Ich würde es einen ironischen Unterton nehmen - oder würdest du ein Neugerät noch tagelang liegen lassen, wenn es nicht mehr angeht? Interessant übrigens, dass keine Antwort kommt.
PS: Du liest zuerst das Posting und dann erst den Namen darüber? Witzisch! :-D

Veröffentlicht am 11.01.2013 08:52:58 GMT+01:00
Daniel jung meint:
Was ein Kindergarten!!!

Soll ich mal was dazu sagen zu dem Sudden Death Problem
Es ist alles blödsinn weil einer mal angefangen hat so einen mist zu schreiben stürzen sich jetzt alle neider drauf!!!
Es gibt viele Iphone fanboys die auch dazu ihren senf beitragen weil sie es nicht verkraften können das ihre Apple Firma weit hinter Samsung liegt.
Es ist nämlich bekannt geworten das dieses Problem sehr selten auftritt und dann meist die die es übertakten mit anderen softwares betreiben.
Ich habe mein Galaxy schon seit 4Mon und einige kumpels auch und keiner hat solche probleme!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2013 15:57:54 GMT+01:00
S. Martina meint:
ich habe geschlafen. bin wieder da:)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2013 16:26:35 GMT+01:00
S. Martina meint:
mit kindergarten hast du recht.
ich habe nur ein problem damit wenn hier bei den rezensionen nicht jeder seine meinung äussern darf, auch und speziell wenn er mit diesem produkt nicht zufrieden ist. (bezieht sich nicht speziell zu diesem thema). wir haben meinungsfreiheit und da darf jeder seine meinung äussern. wir haben zwei s3 in der familie und sind sehr zufrieden damit (nur damit keine missverständnisse aufkommen). ich beobachte seit längerem, dass sobald jemand eine schlechte bewertung über dieses prudukt abgibt zum teil massiv angegengen wird. nicht von meinem speziellen freund dieser seite, (wollte nur mal bischen provozieren, hat geklappt:) es gibt viel schlimmere. zum eigentlichen theme, sudden death. das problem scheint zu existiern, sonst würde bei chip.de nicht darüber berichtet werden. und das samsung an einem update arbeitet um dieses problem zu lösen. denke chip.de ist neutral. auch wurde an anderer stelle abgestritten, dass es probleme mit dem update auf 4.1.2 gegeben haben soll. man muss nur mal googlen, bzw. diverse foren lesen, dann wird man feststellen, dass es sehr wohl probleme gab. nur zum klarstellen wir hatten keinerlei probleme. aber scheinbar viele, viele andere. und wenn jemand schlechte erfahrungen mit dem s3 gemacht hat, dann darf er dies hier auch schreiben. ich möchte auch die negativen erfahrungen anderer lesen bevor ich mir ein produkt anschaffe. ich denke da bin ich nicht alleine. so, ich habe fertig. ihr werdet von mir zu dem thema auf dieser seite nichts mehr hören.

Veröffentlicht am 11.01.2013 20:50:46 GMT+01:00
S. Martina meint:
entschuldigung, jetzt muss ich doch noch mal meinen senf dazugeben. eines muss ich leider ganz schnell wieder zurücknehmen. M..M...du bist doch der schlimmste. von 43 ein sterne bewertungen 29mal deinen senf dazu abgegeben. bei 31 zwei stern bewertungen 15mal komentiert. RESPEKT!!! SAMSUNGFANBOY. aber leider muss ich nun entgüldig unseren kontakt beenden, denn ich habe einen job, familie und auch sonst noch andere hobbys. ausserdem musste ich feststellen, dass du eh immer das letzte wort hast und auch recht beleidigend werden kannst.

Veröffentlicht am 11.01.2013 21:15:15 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.01.2013 21:38:06 GMT+01:00
S. Martina meint:
ohh gott!!! und dann noch die masse an 1-3 sterne kommentare zum galaxy s, s2 und zum note2. meine güte samsung muss gut bezahlen. kann man sich da bewerben. oh, aber jetzt wirklich. tschüss

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.01.2013 23:06:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.01.2013 15:09:08 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Warum hast du dich nicht an deine eigene Ankündigung gehalten und geschwiegen, anstatt mich zu beleidigen und zu verleumden ("von Samsung bezahlt")? Das hat mich getroffen und verletzt. Was bringt dir das?
Schade auch, das du meine Beiträge nur akribisch gezählt - und dabei die Postings innerhalb einzelner Diskussionen mitgerechnet -, aber sie offensichtlich nicht gelesen hast; sonst wäre dir aufgefallen, dass ich in den allermeisten Fällen mit Tipps und Hinweisen zu helfen versucht habe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 17:51:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.01.2013 18:14:05 GMT+01:00
S. Martina meint:
und wie akribisch ich gezählt habe. und das gezählte von mir bezieht sich alles auf unterschiedliche diskussionen. allein beim note 2 gibt es zwei 1 sterne rezensionen und innerhalb dieser zwei diskussionen gibt es zehn postings von dir. wenn ich das hochrechne, oh gott wo kommt man da hin. und beleidigen kannst du ja auch sehr gut man muss nur anderer meinung sein, dann kann es schnell unangenehm werden, wie das beispiel beweist.

Wer unterstützt den Antrag, A. aus B. und J. Krämer die Computer wegzunehmen und sie in verschiedene Laufställe zu setzen? Und dann Licht aus!

Antrag wird Unterstützt, bei der Umsetzung aber bitte die Gute Nacht Geschichte nicht vergessen. :)

leugnen ist zwecklos, kann man ja alles nachlesen.
so, mein urlaub geht dem ende entgegen und so wichtig ist es mir nicht mich wegen einem telefon!!! zu streiten. mir ging es lediglich darum, dass man anderer leute meinung zu akzeptieren hat. ob es einem gefällt oder nicht. wir müssen deine meinung ja auch akzeptieren, ob sie uns gefällt oder nicht. man kommt ja bei amazon nicht drumherum dein zeug zu lesen. du bist ja allgegenwertig. ach ja es gibt nichts wichtigeres auf der welt als ein sch... handy. man muss wissen was wichtig ist.

ps: ich denke allerdings , dass du immer noch nicht verstanden hast was ich eigentlich von dir will.
und nun melde den ganzen von uns geschriebenen schmarrn mal schön amazon, dass die es löschen. denn wenn ich denke wer das alles liest muss ich mich wirklich schämen, auch für mich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 18:43:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 13:41:51 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Zitat: "Wer unterstützt den Antrag, A. aus B. und J. Krämer die Computer wegzunehmen und sie in verschiedene Laufställe zu setzen? Und dann Licht aus!
Antrag wird Unterstützt, bei der Umsetzung aber bitte die Gute Nacht Geschichte nicht vergessen. :) "

Und das nennst du beleidigend? :-D Hast du dir die seitenlange Vorgeschichte und die teils krassen Kommentare mal durchgelesen? Dagegen war meine "Petition", um das ganze Elend zu beenden, wirklich harmlos. Ich werde die Diskussion mal raussuchen und Datum und Titel nennen, damit man das auch wirklich nachlesen kann und kein falscher Eindruck entsteht. Der zweite zitierte Satz stammt übrigens nicht von mir, sondern war eine Antwort darauf.

Schade, dass du keine Zeit mehr hast, auch meine anderen "Beleidigungen" herauszusuchen; du würdest nämlich schwerlich welche finden.
Schade auch, dass du nicht darauf eingehst, dass ich meist Ratschläge gebe, wie die tatsächlichen und angeblichen Probleme behoben werden können, und auch nicht erwähnst, dass ich in den meisten Fällen viele "Nützlich-Klicks" dafür erhalten habe. Aber okay, damit würdest du dir ja ins eigene Fleisch schneiden. Was mich allerdings wundert, ist, woher dein "heiliger Eifer" kommt, der schon persönliche Züge trägt. Bist du einfach so oder bezahlt dich Apple dafür? Nein, das war natürlich ein Scherz, weil du ja der Meinung bist, ich würde von Samsung bezahlt. :-)

Also ein schönes Leben noch! Ach ja: Kannst du die Meldung bei Amazon nicht übernehmen? Nachdem du die Diskussion vom Zaun gebrochen hast, wäre das nur fair.

Nachtrag: So, ich hatte versprochen, die o.g. Diskussion rauszusuchen, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann. Zu finden ist sie bei den 3-Sterne-Bewertungen zum Samsung galaxy Note 2, Titel: "Total überwältigt" von "Jan", vom 16. Oktober 2012.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.01.2013 19:54:41 GMT+01:00
S. Martina meint:
dachte du hast mehr erfahrung bei amazon als ich. aber egal, ich hab ja kein foto bei amazon hinterlegt, so wie du.

ps: iphone wäre mir viel zu teuer, zu viele einschränkungen, accu nicht wechselbar und keine speichererweiterung. also kannst mir schon glauben, dass ich ein s3 besitze und mein sohn auch.

Veröffentlicht am 12.01.2013 20:45:21 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 12.01.2013 20:48:59 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Immer noch so verbissen? Welchen Teil von "Das war natürlich ein Scherz" hast du nicht verstanden? Seufz...
PS: Du musst nur auf "Missbrauch melden" klicken. Du kannst deine Postings aber auch selbst löschen; selbiges mache ich dann auch.

Veröffentlicht am 13.01.2013 11:54:38 GMT+01:00
Daniel jung meint:
Was ist denn mit euch los???
Was geht denn hier ab.

Veröffentlicht am 13.01.2013 12:08:28 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.01.2013 17:42:43 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Vergangenheitsform, bitte. Und nicht wieder aufwärmen! Ich warte nur drauf, dass Martina ihre Postings löscht, um das dann auch mit meinen zu tun.

Veröffentlicht am 16.01.2013 09:37:46 GMT+01:00
Daniel jung meint:
achso ok
Aber mal ehrlich wenn ich sehe wieviel Apple fanboys hier ihre meinung zum S3 posten dann könnte ich kotzen.
ich finde 1stern hat dieses geniale smartphone nicht verdient!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.01.2013 09:21:37 GMT+01:00
Bernd meint:
Haben sie es überhaupt einmal aufgeladen? Wenn der Akku leer ist startet es auch nicht.
Es kann immer mal vorkommen das ein Gerät defekt ist aber es gibt auch Benutzer deren Dummheit man nie unterschätzen sollte.
Samsung gibt 2 Jahre GArantie und die Händlergewährleistung greift auch 24 Monate. Manche geben nur 1 Jahr Garantie.
Leider weiss man auch nie ob grad ein gelangweilter Teenie oder Applefan was schlecht machen möchte oder die Angaben stimmen.
Da sind in erster Linie Verbrauchsgüter. Die sind nicht entwickelt um ewig zu halten sonder um viel Leistung in einem kleinen Gerät unterzubringen.
Da kommt es schon mal zu Ausfällen. Nichts ist für die Ewigkeit.
Oder will jemand wieder mit den Riesenkoffern aus den Anfängen rumrennen nur um telefonieren zu können?
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  14
Beiträge insgesamt:  37
Erster Beitrag:  31.12.2012
Jüngster Beitrag:  05.01.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) pebble-blue
Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) pebble-blue von Samsung
4.3 von 5 Sternen   (2.328)