• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sucht mich in euren Herze... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,35 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Sucht mich in euren Herzen: Trostbuch für Trauernde Gebundene Ausgabe – 28. April 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 28. April 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 18,95
EUR 18,95 EUR 9,92
71 neu ab EUR 18,95 5 gebraucht ab EUR 9,92
EUR 18,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sucht mich in euren Herzen: Trostbuch für Trauernde + Was bei Trauer gut tut + Meine Trauer wird dich finden: Ein neuer Ansatz in der Trauerarbeit
Preis für alle drei: EUR 43,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Präsenz Kunst & Buch; Auflage: 1., Auflage (28. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3876302153
  • ISBN-13: 978-3876302157
  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 1,8 x 21,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 366.668 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Roland Kachler, 1955 geboren, ist Diplom-Psychologe und Psychotherapeut. Zunächst Studium der Evangelischen Theologie und Psychologie, Vikariat und seit 1991 Leitung der Psychologischen Beratungsstelle Esslingen. Er hält deutschlandweit Vorträge und Seminare und hat zahlreiche Bücher zum Thema Trauer verfasst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Winfried Stanzick am 12. September 2011
Nach dem Tod seines Sohnes Simon sah sich vor Jahren der Psychotherapeut Roland Kachler gezwungen, sich als trauernder Vater und als Therapeut ganz neu mit dem Phänomen der Trauer auseinanderzusetzen. Er merkte, dass die psychoanalytisch geprägte Theorie der Trauer mit ihrem zentralen Pfeiler des "Loslassens" ihn nicht mehr überzeugte und weiter führte.

In der Folge schrieb er zahlreiche Bücher für Trauernde, die unendlich vielen Menschen seither in ihrer konkreten Trauer geholfen und vielen Seelsorgern und Therapeuten ganz neue Wege aufzeigten, wie sie trauernde Menschen begelten können. Es seien hier genannt:

Meine Trauer geht - du bleibst, Kreuz 2009
Wie ist das mit der Trauer, Gabriel 2007
Damit aus meiner Trauer Liebe wird, Kreuz 2007
Meine Trauer wird dich finden, Kreuz 2011
In meiner Trauer wohnt die Liebe, Kreuz 2010
Für immer in meiner Liebe, Schwabenverlag 2010

Alle diese Bücher sind ausnahmslos zu empfehlen, auch für Trauernde, die sonst selten lesen. Sie sind verständlich und betonen alle, dass die Liebe zu dem Verstorbenen eben nicht losgelassen werde braucht, denn sie ist das tragende Element, das aus der Trauer heraus führt und eine dauernde Verbindung zu dem Verstorbenen aufrecht erhält, ohne dass die das weitere Leben des Trauernden behindern, einschränken oder verunmöglichen würde.

In dem hier vorliegenden neuen Buch, das der Präsenz Verlag veröffentlicht, hat Roland Kachler auf eine sehr einfühlsame und poetische Weise versucht, seine therapeutischen Einsichten umzusetzen in einem "Trostbuch für Trauernde".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen