weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Sturz ins Leere 2003

Auf Prime erhältlich

1985 besteigen die Briten Joe Simpson und Simon Yates als erste den 6356 Meter hohen Andengipfel des Siula Grande. Als Joe beim Abstieg sein Kniegelenk zerschmettert und später in eine Felsspalte stürzt, nimmt die Katastrophe ihren Anfang. Langsam droht Joes Gewicht Simon ebenfalls in den Abgrund zu ziehen. Nach endlosen Rettungsversuchen entschließt sich Simon zu einem schrecklichen Schritt...

Darsteller:
Nicholas Aaron, Richard Hawking
Laufzeit:
1 Stunde, 41 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Fear the Walking Dead - Staffel 2 jetzt exklusiv bei Prime Video.

Sehen Sie immer montags die neue Folge - direkt am Tag nach US-Ausstrahlung. Jetzt ansehen

Mit Prime für EUR 0,00 ansehen

Jetzt ansehen 30 Tage testen

Sie möchten den Titel lieber ausleihen?

Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Film Ausleihen in SD für EUR 2,99

Alle Preise inkl. MwSt.

Geschenkgutschein oder Promotioncode einlösen

Verkauft durch Amazon Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Sport, Dokumentation
Regie Kevin Macdonald
Hauptdarsteller Nicholas Aaron, Richard Hawking
Nebendarsteller Brendan Mackey, Ollie Ryall, Joe Simpson, Simon Yates
Studio STUDIOCANAL Germany
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film hat mich echt gefesselt. Nach einer wahren Begebenheit. Das ein oder andere wurde sicher von den 2 Bergsteigern "dramatisiert" trotz allem sehr spannend und super rübergebracht. Es wird auch viel über das Bergsteigen erklärt, über die verschiedenen "Stile" usw. Viel spielt sich im Kopf der beiden ab in dem Film was auch mit der tollen Filmmusik echt gut kommt. Wie sich das Drama immer mehr steigert und gegen Ende zum Höhepunkt kommt als man schon denkt die sind sowas von am Ar.... da kommt wieder ein Lichtblick. Nur die Interviews zwischen dem eigentlichen Film nerven etwas. Ist halt quasi ein halb Doku - halb Spielfilm-film :-) uneingeschränkte Kaufempfehlung!! Fand ihn Super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe zuerst das Buch gelesen und war von der Story sehr fasziniert. Nicht zuletzt aufgrund der guten Bewertungen auch den Film bestellt. Dieser kommt natürlich wie so oft nicht ans Buch heran (wenn man bereits eigene Bilder zu einer Geschichte hat, ist es schwer sich auf die in einem Film einzulassen) - dennoch sehr packend und spannend umgesetzt. Definitive Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
In vorherigen Rezensionen wurde der Erzählstil des Films bemängelt. Meines Erachtens handelt es sich bei diesem Film um eine Dokumentation und nicht um einen Abenteuerfilm mit überraschenden Höhepunkten oder Wendungen im Drehbuch. Und das ist auch gut so! Viele Bergsteigergeschichten wurden bereits verfilmt, viele als Abenteuerfilm. Man denke nur an die aktuellen Verfilmungen der Nanga Parbat Expedition 1970 oder der Eiger-Tragödie von 1936 um Toni Kurz. Die beiden Filme geben die Ereignisse einigermaßen wahrheitsgetreu wieder (ja ja, ich weiß! 1970 - heißes Thema!!!), aber vorauf es ankommt, die psychische und auch physische Konstitution der Bergsteiger kann man in einem Hollywoodfilm doch nur erahnen. Was Toni Kurz in der Nacht am Seil hängend gefühlt hat, was er dachte,... wir werden es natürlich nie herausfinden.

Der Ablauf der Geschehnisse am Siula Grande ist passionierten Bergsteigern ebenso hinlänglich bekannt wie die, der beiden oben genannten Ereignisse. Mit dem Dokumentationsstil und den permanenten Erzählsequenzen ist es den Machern von "Sturz ins Leere" gelungen, die typische Schwäche der Hollywood-Bergsteigerfilme zu umschiffen. Was dachte Simon Yates, als er das Seil durchschnitt? Was dachte er, als er den Bergschrund unterhalb des Überhangs sah. In Hollywood-Filmen werden solche, für Bergsteiger höchstinteressante Fragen nicht beantwortet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist einfach nur klasse. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit und ist einfach nur atemberaubend. Selbst als Nicht-Bergsteiger ist man total gefesselt von den Natur-Aufnahmen und der Tragödie, die sich am Berg abspielt. Da fragt man sich schon, warum manche Menschen sich so was antun. Ich würde den Film immer wieder kaufen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Emck am 28. März 2016
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für mich einer der besten Filme die ich kenne, Genre überschreitend. Hervorragend gemacht und vor dem Hintergrund sehr nah die wirklichen Geschehnisse wider zu geben an Originalschauplätzen und mitsamt den Kommentaren der Orignalbeteiligten macht den Film schlichtweg atemberaubend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kannte diesen Film schon aus dem Fernsehen, aber auf DVD war er gleich nochmal doppelt so beeindruckend. Die Landschaftsaufnahmen sind der Wahnsinn und auch der Ton kommt über Dolby einfach super genial rüber. Stellenweise dachte ich, der Schneesturm ist bei mir im Zimmer. Die Story selber fand ich natürlich auch super beeindruckend und obwohl ja mehr Doku als Film, fand ich den von der ersten bis zur letzten Sekunde super spannend und hab den auch bestimmt nicht das letzte Mal gesehen. Ich kann diesen Film absolut nur empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von moi am 7. Februar 2016
Format: DVD
Ich weiß, das ist ein ernstes und trauriges Geschehnis, aber dieser Film hat mich leider sehr gelangweilt. Ich schau mir gerne Filme übers Bergsteigen an, weil ich das total spannend finde, aber das hier war das Gegenteil.
Es war auch alles sehr zäh und langgezogen...
Vielleicht ist es nur was für wahre Bergsteiger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eine wahre Begebenheit mit Hilfe der tragischen Helden dargestellt und wieder aufgearbeitet, einfach klasse inszeniert! Von einem Freund der Bergsteiger ist, wurde mir diese DVD ans Herz gelegt und er hat recht - es ist so spannend und ergreifend anzuschauen, Gänsehaut und Erleichterung wechseln sich ab!!! Jedem der Dramen liebt, die Freiheit und natürlich auch die Berge :o)) ist diese DVD zu empfehlen.
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen