oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sturmgeschütze: Entwicklung und Fertigung der sPak [Gebundene Ausgabe]

Walter J. Spielberger , Hilary Louis Doyle
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 19. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  

Kurzbeschreibung

29. Juli 2014
Gepanzert, aber dennoch kein Kampfpanzer, unterstand das Sturmgeschütz dem Kommando der Artillerie und diente vor allem dem Schutz der Infanterie. Walter Spielberger stellt in diesem Band mit gewohnter Akribie die verschiedenen sPak-Versionen, deren Entwicklung, Erprobung und Fertigung vor. Jedes Fahrzeug wird mit den wichtigsten Daten und Fakten porträtiert, seltene Fotos und präzise Vierseitenrisse zeigen jeden Typ bis ins Detail und dokumentieren die Modifikationen, die im Laufe der Zeit vorgenommen wurden.

Wird oft zusammen gekauft

Sturmgeschütze: Entwicklung und Fertigung der sPak + Panzer I + II  und ihre Abarten + Panzer 35 (t) / 38 (t)
Preis für alle drei: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Panzer I + II und ihre Abarten EUR 19,95
  • Panzer 35 (t) / 38 (t) EUR 19,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Motorbuch; Auflage: 1 (29. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3613030772
  • ISBN-13: 978-3613030770
  • Größe und/oder Gewicht: 26,8 x 23,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.656 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Klappentext

Dieser Band widmet sich den legendären Sturmgeschützen im Dienste der Wehrmacht. Gepanzert, aber dennoch kein Kampfpanzer, unterstand das Sturmgeschütz (in der Entwicklung als »schwere Panzerabwehrkanone« bezeichnet) dem Kommando der Artillerie und diente vor allem zum Schutz der Infanterie. Walter J. Spielberger informiert in dieser großformatigen Dokumentation mit gewohnter Akribie über die verschiedenen »sPak«-Versionen, deren Entwicklung, Erprobung und Fertigung. Dabei werden die Sturmgeschütze auf der Basis der Panzerkampfwagen III und IV erfasst, aber auch den Kampfunterstützungs-Fahrzeugen der Sturmartillerie wird Rechnung getragen. Jedes Fahrzeug wird mit den wichtigsten Daten und Fakten vorgestellt, seltene Fotos und präzise Vierseitenrisse zeigen jeden Typ bis ins Detail und dokumentieren die Modifikationen, die im Laufe der Zeit vorgenommen wurden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Von Walter J. Spielberger (1925-2005) erschienen im Motorbuch Verlag 16 Bände, die meisten wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie unterstreichen seinen Ruf als international anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Heeresmotorisierung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schaut aus wie ein Panzer, aber... 28. November 2006
Format:Gebundene Ausgabe
Sturmgeschütze, eine Spezialität der ehemaligen Deutschen Wehrmacht, sehen aus wie Panzer ohne Drehturm, wurden aber als "schwere Panzerabwehrkanonen" bezeichnet und dienten der Infanterieunterstützung.

Auf rund 250 reich illustrierten Seiten beschäftigt sich der Autor mit der gewohnten Detaillierung mit diesem Fahrzeugtyp. Unzählige Photos, taktische Gliederungen, Risszeichnungen und ausführliche Texte und Tabellen machen das Buch zu einer Fundgrube für Modellbauer und Militärhistoriker.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Standardwerk! 3. September 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Zwar ist das Buch bereits älteren Datums, das tut seiner Güte aber keinen Abbruch. Alles drin, verlässlich recherchiert und eine Fülle an Bildern und Zeichnungen. Top!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch 12. November 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch über die Sturmgeschütze ist einfach toll denn es genau das richtige für menschen die sich für Waffentechnik der Deutschen Wehrmacht interessieren. Aber nicht nur das auch für Modellbauer ist es sehr gut weil man in dem Buch jedes auch noch so kleine Detail findet die man super nachmachen kann wenn man z.B. das STUG 3 als Modell baut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar