Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Strypes [Import]

The Strypes Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


The Strypes-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von The Strypes

Fotos

Abbildung von The Strypes
Besuchen Sie den The Strypes-Shop bei Amazon.de
mit 4 Alben, 3 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (24. September 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Pid
  • ASIN: B00C6ZDBXU
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.647 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Snapshot- Das Album 2013

Während meines Englandurlaubs im Sommer dieses Jahres las ich das erste Mal über diese Band. Eine „Teenieband“ sollte also das Liveerlebnis sein und dem Rythem& Blues neues Leben einhauchen. Was stand da nicht alles im NME oder Q-Magazin über The Strypes. Irgendwo zwischen den alten Stones, Dr. Feelgood und den Anfängen des Punks angesiedelt sollten diese vier Jungs also das neue „Große Ding“ werden. Nun ja…was heißt es schon wenn die Musikmagazine der Insel ein Band hochjubeln???? Normalerweise lassen wir Continental-Musikhörer uns erst vom fertigen Produkt überzeugen………

Nun ist es endlich da. Das Debüt der vier Iren schafft doch tatsächlich das Kunststück und hält den hohen angekündigten Erwartungen stand, nee es ist sogar noch viel viel besser geworden. Mit Snapshot ist tatsächlich eines der rauesten und rotzigsten Rhythm& Blues Alben der letzen Jahre erschienen. Unglaublich mit welcher Selbstverständlichkeit diese Jungs hier ans Werk gehen…, oder wie lässt es sich erklären das man sich dauernd in einem stickigen Club in den 60er wähnt? Die Strypes schaffen es dabei so authentisch, dreckig und ehrlich rüber zu kommen, wie man es nur noch selten erlebt. Besonders wenn man bedenkt, wie alt die Burschen erst sind… Egal wie alt, die Band strotzt nur so vor Spielfreude und Musikalität. Mit Gitarrist Josh McClorey haben sie dann auch noch einen der talentiertesten neuen Sechssaitenbediener in ihren Reihen.

Anspieltipps??? Ehrlich, es fällt schwer irgendeinen der Songs hervorzuheben. Ob nun der Opener „Mystery Man“ oder die erste Single „Blue Collar Jane“ es ist egal…. Snapshot kaufen, auflegen und die Anlage auf Anschlag und der Virus wird auch Dich packen.
Für mich schon jetzt das Album 2013
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock'n Roll can never die 16. Dezember 2013
Von R. Breuer
Format:Audio CD
Obige Zeile von Neil Young kam mir in den Sinn, als ich den Erstling dieser vier Jungspunde aus Irland hörte. Die müssen tief in den Plattensammlungen ihrer Väter und Großväter gewühlt haben und haben dann ihrer Kreativität und ihrem Spaß freien Lauf gelassen. Inzwischen hat die Truppe auch diverse Konzert- und Festivalerfahrungen, trotzdem ist es immer noch erstaunlich, wie routiniert sie sich bei ihrem Alter anhört. Einen richtigen Durchhänger gibt es auf dem Album nicht, aber "Angel Eyes" und ihre Version des Klassikers "Rollin' And Tumblin'" wären meine Anspieltipps. Große Empfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen British R&B - third generation 10. Juni 2014
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Vinyl
Nach den frühen Stones, Kinks, Who etc. u. dem Revival im Rahmen des Pub-Rock der 70er (z.Bsp. Dr. Feelgood, Eddie & The Hot Rods) geht hier eine ganz junge Band den Weg des ‚Maximum R&B‘ (wie er so schön auf dem legendären Who Plakat bezeichnet wurde).

Keiner der 4 Iren ist älter als 18, der Sänger gar nur 16 und trotzdem klingen die so, als würden Sie diese Musik schon seit mindestens 10 Jahren spielen; nein - nicht ganz, denn die Verve, die Energie und die Wucht mit dem Sie einem diese Musik um die Ohren hauen, ist absolut frisch und verrät ihr Alter dann doch, aber eben nur im positiven Sinne. Dass sich sowohl Noel Gallagher, als auch Paul Weller (der ihre aktuelle EP produzierte) als Fans geoutet haben, kann hier durchaus als Qualitätssiegel betrachtet werden.

Natürlich sind auch die Yardbirds ein großer Einfluss auf diese youngster und im Prinzip könnte man sagen, dass das einfach nur alte Musik, gut gespielt ist, wenn da eben nicht auch noch dieser Perfektionsanspruch drinnen wäre, den man bei den vorangegangene Generationen, die diese Musik pflegten meist vermisste. Gitarrist Josh McClorey schrummelt eben nicht nur, sondern spielt auch messerscharfe Riffs, Bassist Pete O’Hanlon sorgt mit seinem ganz speziellen Bass Sound und als Rhythmus Maschine, im Verbund mit drummer Evan Walsh, für einen Wumms und eine ‚straight in yo face‘ Dynamik, die dzt. ihresgleichen sonst nicht zu finden ist; und Sänger Ross Farelly singt diese Nummern als hätte er sein Lebtag nie was anderes getan.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dr. Feelgood auf Speed 20. Oktober 2013
Format:Audio CD
ganz große Klasse. Unfassbar, dass die Milchbubis so authentisch und rotzig den Geist der ersten Dr. Feelgood, The Pirates oder Nine below Zero wieder aufleben lassen. Ich drehe die Platte (selbstverständlich Vinyl) immer nur noch um. Macht riesig Spaß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Ich habe die Zukunft des Rock N Roll gesehen 9. Juni 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Jesus Christ, wie alt sind die? 15? Vor einer Woche das Strypes Album (Vinyl) gekauft, weil ich gelesen hatte, das das Ding rockt. Und es rockt, yeah. Seitdem auf Dauerrotation. Heute mal aus Neugier bei Youtube reingeschaut und festgestellt: Dürfen die schon Bier trinken? DA können sich die ganzen Langeweiler Bands mal ne Scheibe von abschneiden. SO rockt man, die Kiddies zeigen wo der Hammer hängt. Der Rest geht jetzt in den Keller und schämt sich und lernt endlich mal wieder voll auf die 12 Rock zu spielen, ihr Poser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen großartig! 8. Juni 2014
Von SASKIN
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Sah die Jungs live spielen. Ganz groß! Daher kaufte ich mir das Album, was mir auch sehr gut gefällt. Wirklich guter, solider Rock. Ein paar junge Menschen, die das Alte wieder aufleben lassen. Ein Genuss für die Ohren!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Hoffnungslos überbewertet
Der Kauf der Strypes-CD, angeregt von der guten Kritik im Rolling Stone Magazine, ist die bislang enttäuschendste Anschaffung des Sommers. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Gospelmonkey veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Strypes - Snapshot
Nice work from the band - surely influenced by mid-sixties garage bands but not a revival band. Like the special touch the band is treating the material. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Gerd Schulze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich wusste es...,
...igendwann kommt der Sound zurück. Gerne werde ich für meinen "Ausgestorbenen" Musikgeschmack belächelt, da die große Zeit des Rockn Rolls doch... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von R. Neiczer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hammer Band!!!
Hab mir das Album zugelegt nach dem ich The Strypes bei Rock am See gehsehen hab. Seit dem hör ich das Album rauf und runter.
Vor 6 Monaten von Roth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Zukunft des Rock'n Roll
Im Herbst 2013 sah ich die Strypes eher zufällig auf ihrem ersten deutschen Konzert im Indra Musikclub in Hamburg und war einfach begeistert. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Philipp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Newcomer
Perfektes Debüt der sehr selbstbewusst aufspielenden jungen Band.

Habe das Album nach dem Konzert als Vorband der Arictic Monkeys gekauft, denen sie durchaus das... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Thomas M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super, die Jungs
Auf die Band bin ich auf dem Reeperbahn-Festival 2013 in Hamburg aufmerksam geworden. Sie sollten nur ein Lückenfüller in meiner Setlist sein, haben sich aber als super... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Frottee-Punk veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Klasse
Diese LP hat das Potential die LP des Jahres zu werden. Habe die Jungs live bei Rock am Ring gesehen wenn die so weitermachen hat die Insel neue Superstars. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von unsuwe veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar