EUR 79,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Stryer Biochemie ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 35,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Stryer Biochemie Gebundene Ausgabe – 13. Oktober 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 79,95
EUR 79,95 EUR 79,94
63 neu ab EUR 79,95 7 gebraucht ab EUR 79,94
EUR 79,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Stryer Biochemie + Chemie: Das Basiswissen der Chemie + Biologie - Der neue Campbell
Preis für alle drei: EUR 244,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Springer Verlag
Springer Lehr- & Fachbücher
Alle Fachbücher von Springer in den Bereichen Wirtschaft, Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft, Psychologie, Medizin und Gesundheitswesen finden Sie im Springer-Shop.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1198 Seiten
  • Verlag: Springer Spektrum; Auflage: 7. Aufl. 2013 (13. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827429889
  • ISBN-13: 978-3827429889
  • Originaltitel: Biochemistry 7/e
  • Größe und/oder Gewicht: 28,7 x 22,4 x 5,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.302 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Mit allen Vorzügen der Neuauflage vermittelt dieses empfehlenswerte Lehrbuch den an umfassenden und aktuellen Lehrinhalten der Biochemie interessierten Studierenden weitreichende Kenntnisse für Studium und Beruf.

CLB, Dr. Dieter Holzner, April 2013

Gegenüber der vorhergegangenen Auflage sind nach Angaben des Verlags vor allem die erweiterte Darstellung der Genregulation und die Integration neuer Forschungsergebnisse zu nennen. Dazu kommen zusätzliche buchbegleitende Informationen, Materialien und Lernhilfen. Für den Einsatz in der Lehre kann auf die Abbildungen des Buches (englischsprachig) in elektronischer Form im Internet zurückgegriffen werden. Das Lehrbuch ist für Lehrkräfte der Oberstufen-Biologie und für die Fachbücherei an Schulen sehr zu empfehlen.

Biologie in der Schule, Januar 2013, Wolfgang Jungbauer

Stimmen zu früheren Auflagen:

„Oft kopiert, nie erreicht.“

Biologen heute 

„Die ausgefeilte Didaktik des Buches erleichtert das Lernen komplexer biochemischer Sachverhalte.“

Schweizerische Laboratoriums-Zeitschrift 

„Ein Allround-Lehrbuch für Studierende nicht nur der Biochemie, sondern auch anderer Disziplinen.“

Die P.T.A. 

„Klarer und anregender Stil, hohe Aktualität sowie anschauliche und innovative Illustration.“

Mikrokosmos

„Als Lehrbuchautor packt einen beim Studium des Stryer der Neid. So schöne Fotos, so gekonnte, bunte, eingängige Zeichnungen, soviel Grips, so wenige Fehler.“

Laborjournal

Rezension

Für mich das Standardlehrbuch Biochemie. Hervorragende Bebilderung und sehr verständliche Aufarbeitung der Themen. Dr. Joachim Koch, Uni Frankfurt

Der „Stryer“ hat mich bereits während meiner Studienzeit fasziniert durch detaillierte Kenntnisvermittlung, gepaart durch anschauliche Illustrationen. Er hat u.a. auch dazu beigetragen, dass die Biochemie mein Lieblingsfach war und mich hervorragend auf die Prüfung vorbereitet. Der neue Stryer ist seinen Wurzeln treu geblieben und hohen Ansprüchen gerecht geworden und hat mich wiederum überzeugt. Das Einfügen neuester Kenntnisse und Methoden sowie die zahlreichen, sehr hilfreichen Fragen am Ende jedes Kapitels sprechen für dieses wirklich gelungene Lehrbuch. Er wird für mich immer das Nachschlagewerk sein und ich werde ihn weiter empfehlen!  Prof. Dr. Uta Breuer, Fachhochschule Nordhausen

Die neue Auflage setzt die qualitativ hochwertige und didaktisch gelungene Darstellung des wachsenden Gebiets der Biochemie fort. Prof. Arne Skerra, TU München

Das Buch passt sehr gut auch in ein Praktikum der molekularen Mikrobiologie, da auch sehr viele bakterielle oder allgemein gültige biochemische Vorgänge sehr gut erklärt werden, etwa für aktuelle Nachweismethoden. Besonders gut gefallen mir die oft gegebenen Praxisbezüge zum tatsächlichen Alltag auch im Labor. Jens Bongard, Uni Duisburg

Kompakte Einführung und guter Prüfungsbegleiter. Univ.-Prof. Hans Jörg Leis, Uni Graz

Besonders die graphischen Darstellungen inklusive Diagramme und Statistiken finde ich sehr anschaulich, sodass es den Studenten einfach anhand solcher Figuren zu vermitteln ist, worauf es im wesentlichen ankommt. Marcus Schewe, Uni Kiel

 Der „Stryer“ ist der Klassiker unter den Biochemie-Lehrbüchern. Es ist eines der besten Lehrbücher im Fach Biochemie. Didaktisch ist es sehr gut gelungen und sowohl zum Lernen also auch zum Nachschlagen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Abbildungen sind klar und anschaulich. Das Lehrbuch vermittelt ein Verständnis für die biochemischen Zusammenhänge in der Zelle. Das Buch ist insbesondere für Biochemiker, Biologen und Molekularbiologen geeignet. Für Chemiker fehlt dann aber doch das ein oder andere chemische Detail.  Prof. Dr. Armin Hallmann, Uni Bielefeld

Der Stryer ist der "Goldstandard" für Biochemie-Lehrbücher. Prof. Dr. Michael Rychlik, TU München

Ein Klassiker unter den biochemischen Lehrbüchern, der kontinuierlich weiter entwickelt wurde. Dr.  Markus Hartl, Universität Innsbruck

Der Stryer ist DAS Biochemie Lehrbuch. Es ist didaktisch hervorragend und ist zum Lernen und Nachschlagen eines der besten Bücher auf dem Markt. Dr. rer. Nat Wolfgang Langhoff, Hochschule Bonn Rhein Sieg

Sehr gutes Biochemie-Lehrbuch. Aktueller Stand und die wichtigsten biochemischen Grundlagen sehr gut dargestellt. Gut verständlich. Dr. rer. nat. Tamara Zietek, TU München

Umfassendes Gesamtwerk in gewohnt guter Aufmachung mit Exkursen zu aktueller Forschung. Stefan Rümer, Universität Würzburg

Stimmen zu früheren Auflagen:

„Dieses Lehrbuch gibt Studierenden am Anfang ihrer Ausbildung einen hervorragenden Einstieg in die Biochemie, ist aber genauso für Fortgeschrittene ideal.“ Prof. Dr. Mike Boysen, Universität Göttingen 

„Trotz der unglaublichen Detailfülle vermittelt der Stryer Verständnis für die Zusammenhänge in der Biochemie.“ Prof. Dr. Katja Gehrig, Universität Mainz 

„Unverzichtbar für alle Studierenden der Biochemie, egal ob Bachelor oder Master,  und natürlich auch für die Dozenten in den Grundvorlesungen.“ Prof. Dr. Bernd-Joachim Benecke, Universität Bochum

„Alle wichtigen Lebensvorgänge werden auf wesentliche Prinzipien präzise und in didaktisch unerreichter Qualität konzentriert.“ Prof. Dr. Reinhold Linke, Max-Plank-Institut für Biochemie, Martinsried 

„Biochemie anschaulich gemacht: So sollte ein Lehrbuch sein … Dieses Buch nimmt jedem Studierenden die Angst vor der Biochemie!“ Prof. Dr. Wolf-Michael Weber, Universität Münster

 

Der Stryer ist ein klassiker unter den Biochemie Lehrbüchern. Für mich persönlich ist es das beste Biochemie Buch, dass es zur Zeit gibt.

Dr. Maike Breiden, Uni Duisburg Essen

 

Ein ausgezeichnetes Lehrbuch, auch für Studierende verwandter Disziplinen! Die graphische Gestaltung mit farblich hervorgehobenen Zusammenfassungen und durchgängiger Farbigkeit überzeugt sofort.

Prof. Dr. Sonja Herres-Pawlis, Uni München

 

Der Stryer ist sehr umfangreich und komplex. Als Lektüre für höhere Semester sehr zu empfehlen, damit hintergründige Zusammenhänge und die Komplexität der biochemischen Abläufe verstanden werden können. Des Weiteren sind die Abbildungen in diesem Buch gut gewählt, sodass sie die wesentlichen Kernaussagen herausstellen. Besonders gut gefällt mir an diesem Buch die kleinen inhaltlichen Abschnitte. Dadurch verliert man nie den Überblick.

Master of Education Elisabeth Windhorst, Uni Vechta

 

 

 

Während meines Studiums habe ich schon mit dem "alten" Stryer gelernt und war von seiner Kompaktheit und Didaktik begeistert, aber der "Neue" Stryer übertrifft das nochmal alles. Würde sofort wieder damit für mein Diplom lernen!!!

Tolle Abbildungen - kurz unbündig und sehr klar strukturiert! Man erkennt sofort ohne Abbildungsunterschrift was gemeint ist.

Dr. rer. nat. Christine Schröder, Uni Hamburg

 

 

Nach wie vor die erste Adresse für Biochemielehrbücher. Aktuell, didaktisch hervorragend präsentiert, bietet der "Stryer" einen umfassenden Überblick über das Feld und ist als Nachschlagewerk unverzichtbar.

Prof. Dr. Dieter Adam, Uni Kiel

 

 

Der Klassiker, er ist und bleibt in der Breite und Tiefe und seinem sehr guten didaktischen Aufbau unübertroffen! Ein Muss für jeden Studierenden und Dozenten im Umfeld biomedizinischer Studiengänge.

Prof. Dr. Robert Fürst, Uni Frankfurt

 

Umfangreiches Lehrbuch, gut strukturiert, und interessant dargestellt; sehr empfehlenswert zum Erlernen eines Themas.

Dr. Thomas Lemster, Uni Mainz

 

Stryer Biochemie ist ein ausgezeichnetes Lehrbuch, dass alle wesentlichen Inhalte sehr detailliert vermittelt. Sehr empfehlenswert für jeden Studenten der Biochemie.

Dr. Christian Kosan, Uni Jena


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von anonym am 14. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich studiere Oecotrophologie und habe folglich auch eine Biochemie Vorlesung, in der wir uns mit einigen Stoffwechselwegen auseinandersetzen müssen. Da unser Dozent seine Vorlesung fast ausschließlich auf dem Stryer aufbaut, habe ich ihn mir in unserer Bibliothek einfach mal ausgeliehen und ihm eine Chance gegeben. Und ich wurde nicht enttäuscht! Ich muss sagen, dass ich im Semester zuvor in der Chemie-Vorlesung kaum etwas verstanden habe, aus dem Grund, dass ich vorher nie wirklich Chemie hatte. Doch der Stryer hat es tatsächlich geschafft, mein Interesse an der Biochemie zu wecken. Er ist nicht zu fachspezifisch geschrieben, sodass man auch als Nebenfächler versteht, was gerade passiert. Die Abbildungen sind immer im Fließtext erklärt, sodass man die Abbildung vor sich liegen hat und gleichzeitig noch eine ganz genaue Erklärung bekommt, warum jetzt was abgespalten wird und was am Ende dabei herauskommt.
Auch die Abbilungen an sich könnten nicht besser sein. Denn es ist immer farblich markiert, welche Gruppe oder welches Atom jetzt gerade umgelagert oder verloren geht. Da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht! Sehr gut gefallen mir auch die Exkurse, in denen z.B. erklärt wird, warum diverse Enzyme gerade für Erythrocyten so wichtig sind und was passiert, wenn diese fehlen. Man bekommt also noch zusätzlich etwas medizinische Phänomene erklärt, mit denen man Freunde und Bekannte durchaus beeindrucken kann ;)
Am Ende jedes Kapitels, die im Übrigen logisch aufeinander aufgebaut sind (sprich bevor man lernt wie Glucose abgebaut wird, lernt man wie Kohlenhydrate aufgebaut sind), gibt es eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte des Kapitels und, was am allerbesten ist, Aufgaben zum Üben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reichard am 1. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr gutes Buch!!! Hervorragend. Damit fühlt sich Biochemie unfassbar einfach an. Ab und zu blickt man auf und denkt sich "ja natürlich. das ist doch vollkommen logisch. warum hab ich das in der vorlesung nicht verstanden?"

Sobald man sich an das Layout gewöhnt hat, sehr gut. Gute bilder & überschriften, die alles begleiten und nach jedem Kapitel nochmal eine Zusammenfassung.

Man braucht natürlich viel Zeit, um den ganzen Spaß zu lesen, aber wenn man biochemie halt wirklich verstehen will, geht das nur mit nem dicken Buch und vielen Seiten. Da kann jedes noch so gute Kurzlehrbuch einfach nicht alles erläutern.

Ich empfehle trotzdem, dazu ein Kurzlehrbuch zu kaufen. Wenn man sich Dinge zusammenfassen will, ist es gut, einen roten Faden zu haben. Das Verständnis ist nach dem Lesen zwar sehr groß, allerdings sind es so viele Informationen, dass man manchmal nicht mehr weiß, wo man beim Zusammenfassen anfangen soll.

Ansonsten wirklich absolut empfehlenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maria B. am 15. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Die 7. Auflage von Stryer Biochemie überzeugt auf ganzer Linie. Als Studentin im Gebiet der Biotechnologie kann ich mit gutem Recht behaupten, dass dies ein empfehlenswertes Nachschlagewerk ist. Die Kapitel sind übersichtlich aufgebaut und sehr gut strukturiert sowie mit Abbildungen ergänzt die zum Verstehen beitragen. Jedes Kapitel ist außerdem mit Keywords und Aufgaben versehen, bei dem man bei Bedarf seinen Kenntnisstand überprüfen kann.
Persönlich beeindruckt mich das Kapitel zur Genregulation, das der neuen Auflage angefügt wurde und besonders für Biotechnologen hilfreich ist und an dieser Stelle soll gesagt sein, dass mich eben dies positiv überrascht hat.
Zudem wird stets auf medizinische Zusammenhänge hingewiesen und Methoden werden geschildert.

Kleiner Nachteil, der dicke Schinken hat durch sein Gewicht eine meiner Taschen zerstört - es ist eben nichts für die Handtasche ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Misfire am 19. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich kann dieses Buch vollkommen empfehlen und würde es mir selbst immer wieder kaufen. Alle Informationen sind enthalten und mit leichten Beispielen erklärt um es flüssig zu lesen. Es ist seinen Preis auf alle Fälle wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jasmin wolf am 15. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für jeden im Studium der einen schönen Überblick über verschiedenste Mechanismen haben möchte. Leider waren zwei Seiten falsch bedruckt und ich habe das erst nach zwei Jahren bemerkt. Ansonsten top.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen