oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Strukturgleichungsmodelle in den Sozialwissenschaften [Gebundene Ausgabe]

Jost Reinecke
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 37,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

23. Februar 2005 3486577611 978-3486577617
Mit diesem Werk wird neben der elementaren Einführung in die Modellbildung mit Strukturgleichungen zugleich eine Übersicht über die Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten geboten. Es wird aufgezeigt, wie entsprechende Analysen unter Rückgriff auf verbreitete Programme mit empirischem Datenmaterial durchgeführt werden können. Das Lehrbuch ist für Veranstaltungen in Statistik und multivariaten Analyseverfahren in Hauptstudium konzipiert. Obwohl hier auch auf statistische Grundlagen für Strukturgleichungsmodelle eingegangen wird, müssen elementare Kenntnisse der deskriptiven Statistik und der Inferenzstatistik vorausgesetzt werden.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Strukturgleichungsmodelle in den Sozialwissenschaften + Strukturgleichungsmodelle mit Mplus: Eine praktische Einführung
Preis für beide: EUR 65,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 420 Seiten
  • Verlag: Oldenbourg Wissenschaftsverlag (23. Februar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3486577611
  • ISBN-13: 978-3486577617
  • Größe und/oder Gewicht: 24 x 17,6 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 737.661 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Einführung, wenig tiefgehend 23. Juni 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch ist meiner Meinung nach sehr gut geeignet für Anfänger, die einen ersten Einstieg in Strukturgleichungsmodelle erhalten wollen. Eine klare Gliederung, verständliche Ausdrucksweise sowie eine kurze Einführung in die Grundlagen (wie Varianz, Kovarianz, Korrelationen etc.pp.) der hierfür nötigen Statistik sollten den Zugang für jeden Leser leicht machen.
Statistik- oder Mathekenntnisse sind so gut wie überhaupt nicht notwendig - und das scheint mir auch symptomatisch zu sein: im Großen und Ganzen ist das Buch wenig detailreich, also nur für den Einsteiger gedacht, der ausschließlich Standardproblemen begegnet. Es wird nur auf das Verständnis der groben Prinzipien wert gelegt, aber nicht auf die genauen statistischen Abläufe (Bspw. Schätzmethoden; spezielle Modelle werden teilweise erwähnt oder sehr kurz beschrieben, aber nicht vertieft etc.).
Durch die Literaturbezüge gibt es aber einige Anschlussmöglichkeiten.
Anwendungsbeispiele mit LISREL: die Syntaxen zu den besten Modellen sind aufgeführt, allerdings nur mit sehr spärlichen Erläuterungen. Danach wird man sich also weiterhin selbst durchkämpfen müssen, die anderweitige Auseinandersetzung etwa mit LISREL bleibt einem nicht erspart.
Meiner Meinung nach wird der Leser zwar auf die gängigsten Probleme hingewiesen und über deren grobe Lösungsansätze informiert. Das genaue "Warum" bleibt aber aus. Damit wird ihm das Verständnis für die genauen Abläufe nicht vermittelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar