weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Spirituosen Blog bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen112
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:29,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Februar 2013
Vorab muss ich sagen, dass ich ein absoluter Stromberg-Fanboy bin. Im Normalfall lasse ich nichts auf dieses Format kommen und finde es großartig wie es gemacht ist. Eine Situationskomik, in der nicht alles von A bis Z durchgeskrpitet ist - und genau das macht es aus.

Meine Kritik gilt aber dem, wie es bei mir zu Hause ankommt: Die DVDs sind zwar in einem hübschen Schuber und sind mit einer echt außergewöhnlichen Halterung befestigt, jedoch sind diese nicht in ein einheitliches Layout gebracht. Sozusagen die DVDs aus den Restbeständen in eine gemeinsame Box geschmissen. Da hätte man sich ein bisschen mehr Mühe geben können - aber halb so wild.

Was mich viel eher stört ist die Tatsache, dass zu Staffel 4 und 5 überhaupt kein Bonusmaterial vorhanden ist. Kein Audiokommentar, keine Outtakes, einfach nur die Folgen. Mag den einen oder anderen vielleicht gar nicht interessieren, aber mir persönlich hat dieses extra "Hintergrundwissen" zu den Staffeln 1-3 sehr viel Freude bereitet.

Insgesamt muss ich trotzdem sagen, dass es eine lohnenswerte Anschaffung ist, die viel Spaß macht. Trotzdem nicht 100% perfekt, ein bisschen hätte man hier und da noch schrauben können.
22 Kommentare|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2013
Strombergs Qualitäten stehen außer Frage. Die Aufmachung und Ausstattung der Box könnte natürlich umfangreicher sein, aber wer auf Gimmicks verzichten kann und einfach nur die Folgen gucken möchte, ist hier bestens bedient.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
Alle 5 Staffeln auf 10 DVDs in einem platzsparenden, 5,2 cm breitem Digipack. Der Karton des Schubers könnte etwas dicker sein, da er leicht verknickt. Ich denke die DVDs sind 1:1 die der einzelnen Staffeln (die CD-Cover wurden nicht überarbeitet). Die beiden Bonus-DVDs der Limited-Editions der Staffeln 4+5 sind nicht dabei. Schade um ein paar Extras, aber soweit akzeptabel.

Leider ist die Staffel 2 erneut (immer noch) im Vollbild-Format mit schwarzen Balken - dies ist schon seither der größte Kritikpunkt. Ehrlich gesagt hätte mich eine diesbezügliche Änderung nach diversen Veröffentlichen auch überrascht, schade. So ist nur zu hoffen, dass irgendwann eine würdige, "remasterte" Version von Ihrer, von unserer Capitol erscheint (was allerdings einen erneuten Kauf erfordert).
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Über die Serie will ich hier kein Wort verlieren, außer das sie zum Besten gehört, was die ansonsten lächerliche deutsche Medienlandschaft jemals hervorgebracht hat und absolut empfehlenswert für jeden ist, der nicht zum lachen in den Keller geht.

Aber was mir den Spaß verdirbt: Wie kann man nur so eine schrottige Hülle mit einer derart abartigen DVD-Halterung für diese Serie verwenden? Die Discs liegen schräg und übereinander in der Halterung. Soweit so schlecht, ist man von anderen Billigboxen inzwischen ja auch gewohnt. Nur hier befindet sich eine satte Spannung auf den Discs, die teils zum leichten verbiegen in der Halterung führt. Dazu wird die Disc an 3 Stellen gehalten, ziemlich fest noch dazu. Keine einzige von den 10 Discs meiner Box war an diesen 3 Stellen nicht mehr oder weniger stark zerkratzt. So eine abartige Halterung ist mir bisher noch nie untergekommen.

Auf Grund der Beschädigungen der Discs und meiner persönlichen Einschätzung, dass die Scheiben keine 5 Wechselvorgänge überstehen dürften, überlege ich derzeit, die Box wieder zurückzuschicken.

Ich betone nochmals, dass sich meine Bewertung rein auf die mechanische Ausführung der Box bezieht und schon 3 Mitleidssterne beinhaltet, denn sonst hatte ich hierfür 0 Sterne vergeben und dem Hersteller diese Schrottbox am liebsten um die Ohren gehauen.
11 Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Der Blick in die Kamera ist für die Schauspieler ungewohnt, weil ihnen seit Beginn ihrer Ausbildung gesagt wird, dass die Kamera "Tabuzone" ist. In dieser Serie dürfen sie nicht nur, sie sollen sogar in die Kamera schauen, weil damit der dokumentarische Stil besser hervorkommt. So wird es uns im Making Of gleich bei der 1. Staffel erklärt. Für mich macht das Sinn, geht doch dieses Stilmittel bis in die Stummfilmzeit zurück. Oliver Hardy hat es perfektioniert. Der Zuseher wird zum Komplizen.

Die Kamera ist nicht die "vierte Wand", sondern mittendrin. Viele Szenen sind in einem Zug gedreht, es gibt weniger Schnitte als in Comedys üblich ist. Das unterstreicht die den Bürobetrieb besonders charakterisierende Langsamkeit.

Die Serie führt uns in die Niederungen der Bürowelt, die so langweilig und uninteressant ist, dass die Angestellten, deren Aufgabe es eigentlich sein sollte, versicherte Schadensfälle abzuwickeln, ständig auf der Suche nach etwas Abwechslung (um nicht zu sagen: Unterhaltung) sind. Die Macher dieser Serie haben die Langsamkeit nicht erfunden, aber pure Situationskomik ohne die geringste Spur von Slapstick ist schon ein gewagtes Konzept. Und es geht voll auf.

Der Büroalltag, wie ihn die meisten von uns kennen, wird nur ein wenig überzeichnet und erzeugt damit einen Lacherfolg nach dem anderen. Die Zutaten sind ein inkompetenter Chef mit Allüren, unmotivierte Mitarbeiter, Intrigen und Konkurrenzkämpfe bis hin zum sinnlosen Mobbing. Jeder versucht auf seine Weise den Zuseher durch eine direkte Ansprache auf seine Seite zu ziehen.

Meine Rezension bezieht sich auf die [Deluxe Edition], die aber "Special Edition" heißt. Das Wort "Deluxe" findet sich an keiner Stelle der Verpackung. Ergänzt wurde diese neue Auflage mit Bonus-Material zum Kinofilm (Interviews, Trailer, Bildergalerie) auf der DVD der 5. Staffel. Die DVD der 4. Staffel bleibt bonuslos.

Die DVDs sind in einem sicheren Behältnis untergebracht und fallen bei dieser Edition nicht von selbst heraus. Sie sind nicht in der Mitte fixiert, sondern man muss 2 federnde Halteklammern am Rand herunterdrücken um sie herauszubekommen.

Fazit: sehenswerte Comedy der etwas anderen Art.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Stromberg ist ein intrigantes Arschloch in einem Versicherungsunternehmen; er ist nicht halb so intelligent wie er glaubt - er ist eher Bauernschlau. Er erlebt Höhen und Tiefen: mal muss er im Keller arbeiten (Strafkolonie), mal in einem verschlafenen Kaff, mal oben in der Chefetage. Während seiner Arbeit darf er sich als Chef bewähren, als Liebhaber und als Kumpel wider willen. Er ist kleinlich, pseudointelligent und verschlagen. Seine Spezialität ist witzeln auf fremde Kosten - Arbeitskollegen öffentlich mit Häme demütigen.

Als Zuschauer beobachtet man mit Genugtuung, wenn er von seinen Vorgesetzten zusammengeschissen wird, wenn seine Dummheit, Inkompetenz und Primitivität ans Tageslicht kommt. Seine Angestellten sind unterhaltsam – sympathisch, mit ihren Eigenheiten, Schrullen und ihren Schwächen.

Die Situationskomik wirkt erfrischend spontan – wie aus einem Improvisationstheater. Die Serie wirkt realistisch und äußerst glaubwürdig wie ein Dokumentationsfilm, teilweise mit Wackelkamera.

Ich könnte Stromberg eine aufs Maul hauen, so unsympathisch er ist er mir - doch das bedeutet nicht, dass ich diese Serie ablehne... nein, ich liebe sie !

Fazit: absolut empfehlenswert: volle 5 Sterne für die Serie. Ob die ganze Aufmachung die Bestnote verdient, hängt von den Erwartungen des Käufers ab. Die Extras sind eine nette Ergänzung, doch für deren Unzulänglichkeiten ziehe ich keinen Stern ab. Wichtiger für mich ist die lückenlose Darbietung aller Folgen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2015
Aus heutiger Perspektive - wenn man bedenkt, welcher Kult aus Stromberg entstanden ist und wie viele BonMots der Hauptfigur zu geflügelten Worten in deutschen Büros wurden - kann man sich gar nicht mehr vorstellen, dass die Sendung seinerzeit mangels Quote abgesetzt werden sollte...
Ich für meinen Teil war begeisterter Stromberg-Fan der ersten Stunde!
Inhaltlich gibt es zu der Serie wahrscheinlich nichts mehr zu sagen, was nicht bereits gesagt wäre!

Christoph Maria Herbst in einer Rolle, die ihn wahrscheinlich nie wieder loslassen wird (was wohl mittlerweile mehr Fluch als Segen sein dürfte) und mit einer herausragenden schauspielerischen Leistung über die gesamte Serie hinweg! Dann muss jedoch auch die restliche Crew. allen voran Bjarne Mädel erwähnt werden, der die Figur "Ernie" in einer Authentizität über die Serie entwickelt, die einen erschrecken lässt, wenn man ihn in Interviews selbst als klugen, ruhigen, reflektierten Menschen erlebt.

Unterm Strich: Für den super fairen Preis von unter 30 Euro bekommt man hier ein wichtiges Stück der deutschen Fernsehgeschichte, mit dem lange und vor allem immer, immer wieder Freude hat!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Da es mir nur um die Sessions und nicht um irgendwelche Zusatzinfos und Beilagen ging, bin ich zufrieden. Die DVD Hülle hätte etwas professioneller sein können. Optisch gut gemacht, rutschen jedoch die DVDs schnell raus wenn man unachtsam ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
No subtitles, even though they were clearly stated in the product description. Other than that a really good product.

Keine Untertitel!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2014
Finde es überhaupt nicht schlimm, ein gute Idee/Buch aufzunehmen um es hier zu Lande erfrischend "neu" dem deutschen Publikum zu präsentieren. Kenne natürlich auch das Original, obwohl das sollte kein Kriterium sein die deutsche Version ,aufgrund dessen, schlecht zu reden. Gibt es auch überhaupt keinen Grund, da C.M.Herbst diesem Charakter unfassbar viel Charme & Witz mitbringt.
In der letzten Staffel 5 ebbt der Witz etwas ab, das muss ich sagen, aber der neue Film reisst eindeutig wieder einiges raus.
Bin froh, dass die Grundidee hier umgesetzt werden konnte und finde das Pendant auch wesentlich besser als das britische Original (gibt zweifelsohne da auch einige Lacher). Vielleicht bin ich nicht britisch genug für den Witz oder nicht so hintergründig, aber für Stromberg gibt es für mich 5Sterne plus Sternchen. Das Original sollte man sich dennoch mal angucken.
Pro Stromberg
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,47 €