Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Streichquartette Vol. 1 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Streichquartette Vol. 1

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 8,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 30. Juli 1992
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 4,50 EUR 0,01
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
37 neu ab EUR 4,50 20 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Quatuor Kodaly-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Komponist: Franz Schubert
  • Audio CD (30. Juli 1992)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B0000273VK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 370.667 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
17:02
Nur Album
2
30
15:47
Nur Album
3
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
9:47
Nur Album
5
30
10:18
Nur Album

Produktbeschreibungen

SCHUBERT, STREICHQUART.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mike Microphon VINE-PRODUKTTESTER am 31. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kenne nicht viele Einspielungen von dem berühmten Quartett, D810. Brandis, Tokyo String, Mandelring fallen mir ein. Die schönste ist die vorliegende Einspielung von dem ungarischen Ensemble Kodály, das sehr viel für NAXOS aufgenommen hat.
NAXOS war damals, 1991, noch ein unbekanntes Billig-Label, das seine Nische unter den Marktführern suchte. Keine Stars, kein Produktionsaufwand, kein Marketing-vor-und-zurück. Dennoch sollten es achtbare Aufnahmen werden, so die Philosophie. Hinweis darauf gibt die Adresse der Vertriebsfirma auf der Rückseite: Messegelände, München Unterhaching. Alles war auf Anfang, alles war im Werden. Lustigerweise wird auf dem schmalen Umschlagblatt innen nicht das Kodály Quartett, sondern Mandelring kurz beschrieben! Ein Irrtum der Redaktion!
Und doch stammt aus dieser Zeit diese wundervolle Aufnahme. Sie hören einen perfekten Streichersatz, ohne Allüren, ohne Eigensinn, als fließe Schubert's Komposition direkt vom Blatt in ihr Ohr. Es gibt keine Suche nach Dramatik, es gilt nur das "Wort" des Komponisten. Die vier Musiker sind einfach hervorragend. Ich bin jedesmal auf's Neue überrascht. Sie hören in dem d-moll-Stück so viel Dur, wie sonst nie. Der feine Wechsel zwischen Dur und Moll, Sanftmut und Erregung, Spannung und Sicherheit ist vollkommen transparent. Nicht umsonst handelt es sich um das berühmteste Kammerstück der Welt. Die Ausgewogenheit der Komposition kennt seinesgleichen nicht.
Ich habe mich dem Streichquartett D810 sehr vorsichtig genähert, weil es kulturgeschichtlich (leider!) mit Beerdigungen zu tun hat. Das rührt von seinem ergreifenden ANDANTE her, das wie ein musikalisches Plädoyer für den Frieden wirkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen