EUR 75,65 + kostenlose Lieferung.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen. Verkauft von Elisabeth Kollmer, Preise inkl. MwSt., Impressum und AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
E. & G. Groß GmbH (Preise inkl. MwSt. Impressum, AGB, Widerrufsbe... finden Sie unter Verkäufer-H... In den Einkaufswagen
EUR 77,99 + kostenlose Lieferung.
R2G Onlineshop In den Einkaufswagen
EUR 79,92 + EUR 5,95 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Streetsurfing Waveboard The Wave

von Streetsurfing
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (153 Kundenrezensionen)

Unverb. Preisempf.: EUR 89,90
Preis: EUR 75,65
Sie sparen: EUR 14,25 (16%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Farbe: Pink Hibiscus
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Verkauf und Versand durch Elisabeth Kollmer, Preise inkl. MwSt., Impressum und AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Waveboard mit bandneuem Design
  • Kugellager mit ABEC 5
  • Deck mit Fußrasten
  • ab 8 Jahren geeignet
Nachfolgermodell
Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden: Streetsurfing Waveboard The Wave

Wird oft zusammen gekauft

Streetsurfing Waveboard The Wave, Pink Hibiscus + Stabile Tragetasche in schwarz, für Waveboards bis 90 cm + 2 Ersatz Waveboard LEUCHT- Rollen, Leuchtrollen inklusive Kugellager und Magnetring
Preis für alle drei: EUR 105,45

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: Pink Hibiscus

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers


Das Waveboard ist eine geniale Erfindung und basiert auf dem bekannten Skateboard.

Das Waveboard, heißt übersetzt: Wellenboard.
Dieser Name ist ziemlich treffend, mit einem Waveboard bewegt man sich wellenartig auf der Straße. Deshalb wird dieser Funsport auch Streetsurfing genannt: Surfen auf der Straße.

Das Waveboard ist eine geniale Erfindung und basiert auf dem bekannten Skateboard.
Ähnlich wie damals die Inlineskates die herkömmlichen Rollschuhe ablösten, scheint sich nun die Geschichte zu wiederholen. Das Waveboard erinnert aber nur noch grob an das Skateboard, denn auf den ersten Blick sind sofort die Unterschiede zu erkennen: Das Waveboard hat in etwa die gleiche Größe, der Rest unterscheidet sich jedoch deutlich.

So besitzt das Waveboard nicht mehr 4 breite Räder, sondern nur noch 2 Inlinerrollen die mittig unter dem Board angebracht sind.
Die Rollen sind mit Hilfe von Castern (auch von Bürostühlen bekannt) am Waveboard befestigt. Durch die Caster dreht sich jede Rolle, je nach Waveboardmodell, bis zu 360 Grad um die eigene Achse.

Jedes Waveboard ist für beide Füße in zwei Bereiche aufgeteilt.
Die Füße stehen auf den sogenannten Decks. Beide Decks sind flexibel miteinander verbunden und lassen sich in der Längsachse gegeneinander verdrehen. Je nach Waveboard-Modell wird das entweder durch eine Torsionsstange oder durch flexibles und belastbares Material erreicht. So weit die Unterschiede zwischen einem Skateboard und einem Waveboard.

Durch die Anordnung von nur 2 Rollen/Rädern, welche drehbar sind,
kombiniert mit den gegenläufig verdrehbaren Decks, entsteht dieses Gefühl von Surfen und Snowboarden. Schwung holen ist nicht mehr mit Abstoßen wie mit einem Skateboard angesagt, sondern durch geschicktes Verlagern des Schwerpunktes mit Einsatz des ganzen Körpers. Ein Waveboard macht nicht nur unglaublich Spaß, es hält auch fit und trainiert die Muskulatur und den Gleichgewichtssinn.

Einfach cool.
Fahren mit dem Waveboard ist einfacher als es auf den ersten Blick aussieht. Die meisten Menschen fahren bereits nach 30 Minuten sicher die ersten Runden auf dem Waveboard. Streetsurfing ist ein Sport ohne Altersbeschränkung. Für jeden gibt es das passende Modell.

Mit einem Waveboard erlebst du eine ganz neue Fahrdynamik - eine Mischung aus Surfen und Snowboarden.

Durch die ausgeklügelten Systeme der unterschiedlichen Waveboards lassen sich viel extremere Manöver als mit einem herkömmlichen Skateboard ausführen. Schnell erlernt erlebst du ein ganz besonderes Fahrgefühl und unglaubliche Kurventechniken.

Produktbeschreibungen

Das Streetsurfing Waveboard ist das neue Fun-Sportgerät aus den USA!Das Waveboard bringt sofort Spaß für Kids, Jugendliche und jung Gebliebene, also fast für Jederman. Fahren mit dem Streetsurfing-Waveboard ist eine gelungene Mischung aus Skateboarden, Surfen und Snowboarden. Durch gleichmäßige Bewegungen holt man auf dem Waveboard Schwung und durch das Drehgelenk in der Mitte sind sogar 360 Grad Drehungen möglich. Eine DVD als Anleitung mit Tricks und Tipps liegt bei. Das Streetsurfing Waveboard ist bis zu ca.110 kg zugelassen und ab 8 Jahren geeignet!  The Wave is the original Street Surfing board and the hottest inline action board. The Wave combines the natural fluidity of surfing with the smooth maneuverability of snowboarding and skating into one new action board sport known as Street Surfing. Carves like a snowboard Wheels spin 360 Abec 5 Bearings 76mm Urethane Wheels Self propelling action Sure grip deck design

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Mit Schutzausrüstung zu benutzen. Nicht im Straßenverkehr zu verwenden

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4.000 Kg
  • Herstellerreferenz : WAVE
  • EAN/UPC: 0689076472050
  • ASIN: B000Y15RRG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. Juli 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (153 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.922 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit das beste Waveboard! 14. August 2010
Kinder-Rezension
Farbe:Scrolls/Skulls 2010
Ich hatte erst ein preiswerteres Waveboard von Streethunter, das hat leider nicht lange gehalten. Dann habe ich das originale Streetsurfing-Waveboard gekauft und auf dem fährt es sich super. Das kann man auch als Erwachsener benutzen weil es auch ein höheres Körpergewicht aushält(wiegt auch etwas mehr als andere Boards). Es gibt für alle Teile die kaputt gehen können auch einzelne Ersatzteile und viel Zubehör (Leuchtrollen, Griptape, Tasche etc.). Das möchte ich wirklich empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Ding, aber... 20. April 2011
Von MPPS
Farbe:Panther|Verifizierter Kauf
Diese Waveboard hat mein Sohn zu Ostern bekommen, ok ein paar Tage zu früh... ;)
Er hat sich riesig darüber gefreut, sieht gut aus, macht auch einen gut verarbeiteten Eindruck...
Was mich am meisten beeindruckt hat, war die beigelegte DVD, die das Fahren, das Rad und deckplatten wechseln erleutert - besser als jedes Papier ;)

Was mich allerdings ein bischen enttäuscht ist die Tatsache, dass nach den Fehlversuchen eines Tages, der Kunststoff am Rand (welches dort verstärkt ist) sehr stark abgenutzt ist. Dafür ziehe ich einen Punkt ab... das habe ich bei diesem Preis so schnell nicht erwartet...

Nachtrag:
Das scheint ein Problem aller Waveboards zu sein...

Folgende Waveboards wurden gesichtet:
* Flexboard: im Vergleich zu den anderen schwer und schlechte Verarbeitung
* Ripstik Air Pro: sehr leicht, muss man sich näher anschauen
* Maxboard: das Gleiche wie Ripstik Air Pro, wurde als Geschäftidee an einigen Stellen verbessert (Griptape, Castor und Rollen) es ist und bleibt aber das Wavboard von Razor. Zu teuer, die Umbauarbeiten kann man auch leicht und günstiger selber machen. Die Geschäftsidee ist gut, das agressive Marketing nicht... googled man nach dem Streetsurfing Waveboard stösst man unweigerlich auf die Seiten des Maxboards, wo man von einem stark gefärbtem Test zum Maxboard-Kauf genötigt wird...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
122 von 129 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Teures Vergnügen 7. Dezember 2008
Kinder-Rezension
Nach dem das Waveboard bei uns in der Schule vorgestellt wurde und wir eine Woche damit rumkurven konnten, stand meine Entscheidung fest: Kaufen! Dazu mussten Eltern und Großeltern zwar tief in die Tasche greifen, aber das war es auf alle Fälle wert. Wenn auch die Fortbewegung ganz anders ist, ein Riesenspaß, den man schnell erlernen kann, wenn man Geduld hat. Das Board ist im Gegensatz zu den anderen eher auf Beweglichkeit und nicht so auf Schnelligkeit ausgesetzt. Auch bei den Kurven kein Vergleich, ein Skateboard würde solche engen Kurven nie hinkriegen. Das Board ist außerdem noch stabil, denn so oft es beim Üben auf den Boden kracht, so wenig Kratzer sind zu sehen. Die Räder sind die Gleichen wie beim Cityroller und sind passend, vor allem wegen der Fortbewegung.
Es gibt nur einen kleinen Kritikpunkte: Wer einen Cityroller hat, oder hatte, weiß, dass man besser auf Teer und nicht auf Kopfsteinplfaster fährt. So ist es auch hier, dass heißt, jeder, der das Waveboard zu kaufen überlegt, sollte sich überlegen, ob er Kopfsteinpflaster oder Teer vor dem Haus hat, noch schlimmer, Schotter oder Erde.
Ansonsten ein super Fahrspaß auf zwei Rädern, empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
61 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Erlebnis 11. Juli 2008
Von r4lf
Ich hatte schon einmal das Glück ein Waveboard vor dem Kauf bei Amazon auszuprobieren.
Das Teil ist genial!
Eine Mischung aus Skateboard, Snowboard und Surfbrett.

Am Anfang muss man sich ein wenig eingewöhnen, man ist es nicht unbedingt gewohnt auf nur 2 Rädern zu stehen...
Doch schon nach sehr kurzer Zeit hat man den Dreh raus und mit einer Kombination aus Hüft, Zeh, und Beinbewegung kommt man vorwärts.

Was es für mich besonders interessant macht, ist dass man ohne sich anzuschubsen berg auf fahren kann...indem man einfach "wavt" !

Das Waveboard kann man ebenso als normales Fortbewegungsmittel in der Stadt wie auch zum Springen benutzen. Alle Skateboard-Tricks sind auch mit einem Waveboard möglich, zB Ollie, Kickflip, Manuals (Ja, man kann auch auf einem Rad fahren!!)...

Ein Must-Have für jeden Skateboard- Snowboard- und Surf-fan und solche, die es werden wollen!

Der Preis scheint auf den ersten Blick ein wenig hoch zu sein, aber das Geld ist es allemal wert!

LG
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität zu akzeptablem Preis 27. September 2010
Farbe:Graphitti Arrow|Verifizierter Kauf
Nachdem meine Tochter ein Billig-Board und ein mittelmässiges in kürzester Zeit "verschlissen" hatte, wollte ich diesmal lieber etwas mehr ausgeben, dafür aber eine brauchbare Qualität erhalten.
Deshalb fiel die Wahl auf ein Original von Streetsurfin. Und meine Tochter ist begeistert. Es fährt sich prima und die Qualität ist weit über dem, was ich bisher in der Hand hatte. Die Rollen sind sauber verarbeitet und stabil, auch für mein Gewicht. Das Brett selber ist stabil und rutschfest, auch wenn das Deck etwas nass ist.
Der Preis ist zwar etwas höher, dafür hält es mit Sicherheit auch länger! Klare Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Waveboard Streetsurfing the Wave
Schneller Versandt, Top Verarbeitung, hält was es verspricht.
Optisch sehr ansprechend gestaltet und arbeitet leise und zuverlässig, wie man es vom Original (The... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Jon_Kn00 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Traum in Pink
Meine Tochter (6 Jahre) ist begeistert.
Das Board wird von ihr in der Turnhalle benutzt. Es ist sehr wendig und läuft sehr ruhig. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Anja Wallenstein veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Board
Super Wave-Board, guter Preis, mein Sohn hat es schnell heraußen gehabt, wie es funktioniert, wird täglich gefahren, die halbe Siedlung ist angesteckt und fährt... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ines Mach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geniales Sportgerät
Als dieses Ding angeschafft werden sollte, murrten die Großeltern, dass da wieder viel Geld für etwas ausgegeben werden sollte, was dann doch nur in der Gegend rumliegt. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von DanielaGe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden
Die Ware ist pünklich bei mir angekommen und ich bin mit ihr sehr
zufrieden. Was will ich mehr ? ? ?
Vor 5 Monaten von HardyKjun veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Waveboard - Checker Skull
Hält was versprochen worden ist.Kann ich nur empfehlen.Eine sehr guter Artikel..Deswegen fünf Sterne.Würde auch sechs Sterne vergeben.Sehr gute Qualität. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Gunter Stark veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Waveboard
Sind absolut zufrieden mit dem Waveboard. Läßt sich gut fahren. Preis paßt auch. Würden es jederzeit wieder kaufen. Sehr gut.
Vor 6 Monaten von Sonja Müller veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wavebord red flame
gute verarbeitung und zu fahren xxx x x x x x x x x x x x x x x x
Vor 11 Monaten von Pfeuffer Petra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Waveboard!
Das Waveboard war ein Geburtstagsgeschenk für unsere 9-jährige Tochter. Sie hat viel Spaß damit und wir können es nur weiter empfehlen.
Vor 12 Monaten von Andreas Böttig veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schaut fetzig aus und läuft, läuft, läuft
Dieses Board hält hinsichtlich Design und Funktionalität absulot was es verspricht. Meine Tochter benutzt es schon seit 2 Jahren ohne Probleme.
Vor 14 Monaten von Z. Günter veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden