Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Streets of Brooklyn - Gang Wars

Frank Adonis , Anthony Caso    Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Statt: EUR 9,99
Jetzt: EUR 4,18
Sie sparen: EUR 5,81 (58%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Frank Adonis, Anthony Caso, Aesha Waks, Burt Young, Anthony Indelicato
  • Komponist: John Califra
  • Künstler: William DeMeo, Maura Doyle, Karen Legotte
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: KNM Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 19. August 2010
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B003V4G33A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 135.235 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Jeder will entweder ein Schauspieler oder ein Gangster sein. Das ist Tony Donitellos Lebensmaxime. Sein Bruder und er sind in Bensonhurst, Brooklyn, aufgewachsen, einem Ort, an dem man schnell drei Dinge lernt: Du weißt nichts, Du hörst nichts, Du sagst nichts! Tony lernt den gefährlichen Mafia-Boss Crazy Sal Cortino kennen und ehe er sich versieht, befindet er sich auf dem Weg, zu dem zu werden, was er eigentlich am liebsten spielen würde: einen hartgesottenen Gangster. Immer schneller dreht sich die Spirale. Und immer weniger hat Tony darauf Einfluss. Er ist gefangen in einer Welt der ehrenwerten Gesellschaft, in der Freundschaft und Loyalität alles gelten, aber Verrat mörderisch bestraft wird.

VideoMarkt

Die Brüder Tony und Vinnie Donitello sind Nachwuchsgangster aus Brooklyn und erledigen von Zeit zu Zeit Aufträge für den Stadtteilboss Crazy Sal. Jetzt könnten ihnen daraus Probleme erwachsen, denn Crazy Sal ist bei internen Säuberungen wie so häufig zu weit gegangen und hat damit den Zorn des Paten geweckt. Als Tony von Crazy Sal geschickt wird, eine bekannte Unterweltgröße zu erledigen, steckt er selbst mittendrin im internen Bandenkrieg. Dabei wollte er sich doch mit der Freundin zur Ruhe setzen und sein Glück im Filmbusiness versuchen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Möchtegern-Mob-Streifen! 6. April 2012
Format:DVD
Man merkt das hier aufmerksame Fans bei der Entstehung des Films beteiligt waren, denn es wurde fleissig bei allen großen Mafia-Filmen abgekupfert wo es nur geht. Kein Klischee wird ausgelassen, gecastet wurde die halbe "Sopranos"-Statistenriege, die andere Hälfte der Darsteller wirkt und spielt so als wären die Personen nur aufgrund ihres italienischen Looks und der Aussprache in einer Pizzeria in New-York angesprochen worden. Mit dem grössten Namen Burt Young ("Paulie" aus den "Rocky"-Filmen) wurde auch kräftig auf dem Cover Reklame gemacht, trotzdem selbiger erst ab der Mitte des Films auftaucht und später auch nur sehr sporadisch eine Rolle spielt.
Oftmals wird wahrscheinlich aufgrund des beschränkten Budgets nur mit Sound etwas angedeutet, das man jedoch nicht wirklich sieht (ein Schuß aus einem Schalldämpfer soll uns einen Mord in einem Lieferwagen suggerieren, ein Mafioso tritt mehrfach nach einer Katze, doch mehr als das miauen das billig von einem Tonband zu kommen scheint, ist nicht zusehen).Filmpatzer und miese Szenen die Emotionen hervorrufen sollen, machen das ganze letztendlich zum schlechtesten Exemplar in dem genialen Genre des Mobster-Films,zumindest von den 100 Filmen die ich bisher gesehen habe. Da es jedoch trotz dieser Schwächen auch nur aufgrund des Genres einen gewissen Unterhaltungsfaktor gibt, wenn auch manchmal unfreiwillig komisch, pack ich mal noch einen zweiten Stern rauf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar