oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Streetlights
 
Größeres Bild
 

Streetlights

16. Oktober 2001 | Format: MP3

EUR 6,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 10,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:44
30
2
3:41
30
3
3:59
30
4
3:09
30
5
5:05
30
6
3:32
30
7
3:04
30
8
3:28
30
9
3:50
30
10
3:08
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 16. Oktober 2001
  • Erscheinungstermin: 16. Oktober 2001
  • Label: Rhino/Warner Bros.
  • Copyright: 1974 Warner Bros. Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 37:40
  • Genres:
  • ASIN: B001RY2NBC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 184.515 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Dezember 2000
Format: Audio CD
Mit ausschließlich fremdkomponierten Material nahm Bonnie Raitt ihr 1974er Album "Streetlights" auf. Obwohl diese Platte sehr kritisch beäugt wurde, kann man der Gitarristin und Sängerin mit der rauchigen Altstimme auch hier ihr Talent nicht absprechen. Sanfte jazzig angehauchte Balladentöne wie "Got You On My Mind" kommen durch ihre Stimme herrlich erotisch gelöst rüber, wie sie ebenso mit knackigen Funktönen bei "Got To Be Ready In Love" zu überzeugen weiß, was von einer brillanten Backing- Band ebenso sensibel umgesetzt wird. Auch Songs von Joni Mitchell und James Taylor ("Rainy Day Man", ein Anspieltip) sind zu hören. Frau Raitt beherrscht dabei ebenso die zärtlicheren wie die energischeren Töne. So ist "Streetlights" in seiner Abwechslung ein gutes Album, bei dem Bonnie Raitt einfach knapp vierzig Minuten lang gute Laune macht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden