Street Run - Du bist dein Limit 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(7)
LOVEFiLM DVD Verleih

Der junge Daniel reist mit seinem Vater, dem Dieb, durch die Welt auf der Flucht vor der Vergangenheit, der Polizei, und Leuten, bei denen der Alte Schulden hat. Jedesmal, wenn er sich irgendwo einlebt, gleich wieder weg zu müssen, fällt Daniel immer schwerer, besonders jetzt in New York, wo er sich in die schöne Emily aus der lokalen Parkour-Clique verliebt hat. Als Emily von einem Gangster entführt wird, um an Daniel zu gelangen, ist es die Parkour-Bande, die gemeinsam mit Daniel den Kampf mit der Unterwelt aufnimmt.

Darsteller:
Adrian Pasdar, William Moseley
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 27 Minuten
Darsteller Adrian Pasdar, William Moseley, Edoardo Ballerini, Kelsey Chow, Craig Henningsen
Regisseur Simone Bartesaghi
Studio Koch Media
Veröffentlichungsdatum 27. September 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Run
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 27 Minuten
Darsteller Adrian Pasdar, William Moseley, Edoardo Ballerini, Kelsey Chow, Craig Henningsen
Regisseur Simone Bartesaghi
Studio Koch Media
Veröffentlichungsdatum 25. Oktober 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Run
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 27 Minuten
Darsteller Adrian Pasdar, William Moseley, Edoardo Ballerini, Kelsey Chow, Craig Henningsen
Regisseur Simone Bartesaghi
Studio Koch Media
Veröffentlichungsdatum 27. September 2013
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Run

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hamurgo am 5. Januar 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film verspricht das was man von "street runnern" erwartet!

Der Film hat etwas von allem...

-Action
-Spannung
-Liebe
-usw..

Ich kann den Film nur weiterempfehlen, da die 3D Effekte wirklich gut gelungen sind!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Friedel am 16. Januar 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Naja was soll ich sagen ich bin Ohne Große Erwartungen an diesen Film herangegangen wohl wurde ich auch deshalb nicht enttäuscht (;

Nun Fangen wir erstmal mit dem 3D an:

Das was hier ein User schrieb das es 3D in Perfektion ist kann ich leider nicht bestätigen zwar ist das 3D von der Räumlichen Tiefe sehr schön und ausgeprägt und Erinnert aber eben nur Erinnert an Avatar, aber sobald es hellere Szenen gibt und Szenen die in der Ferne spielen (Vorallem bei Menschen) gibt es deutliche Doppelkonturen (Ghosting) bei Aufnahmen die sich Nah vor der Kamera abspielen sieht man das kaum. Auch ein Update des Bluray Players von Samsung und diverse Einstellungen brachten diesbezüglich keine Besserung.

Bei Nahaufnahmen ist das 3D Bild nahezu Perfekt, wobei der hintergrund oft unscharf wirkt.

Popouts: Naja Popouts hat es so gut wie keine Ab und zu fliegen mal Staubfuseln etwas vor dem Monitor rum, aber als wirklichen Popout wurde ich das nicht bezeichnen, ich bezweifel das der Film in Real 3D gedreht wurde sieht stark nachkonvertiert aus, aber dafür (wenn man das Ghosting bei weiter entfernten Szenen weg nimmt) ist er in einem Sehr guten 3D.

Die Räumliche Tiefe kann sich sehen lassen und auch die Farben sind Satt und Schön.

Getestet wurde an einem 40 Zoll Toshiba 3D Fernsehr mit Samsung 3D Bluray Player.

Film:

Der Film selber ist nicht wirklich schlecht aber auch nicht wirklich gut (; Sagen wir so man kann Ihn sich ansehen es kommt selten Langweile auf vorallem das Ende ist voller Spannung, ich hätte mir allerdings mehr Street Run Parkour Szenen gewünscht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Retro Kinski TOP 500 REZENSENT am 27. September 2013
Format: Blu-ray
FILM (OHNE SPOILER) Bewertung/Besprechung (Review): [Blu-ray/DVD Informationen ganz unten]

STREET RUN versucht vom ersten Augenblick an große Parkour-Action-Vorbilder wie GHETTO GANGZ anzuknüpfen und beginnt mit einer zugegeben rasanten Flucht über Häuserdächer, Treppengeländer und entsprechenden Jump-Stunts. Erzählt wird die Geschichte des siebzehnjährigen Daniel Lombardi (William Moseley), der zwischen seiner kriminellen Vergangenheit und der aufkeimenden Liebe zu der attraktiven Emily (Kelsey Chow) steht. So einfach gestrickt wie diese Kurzbeschreibung scheint ist STREET RUN auch, der übrigens im Original schlicht RUN heißt. Leider sind die signifikanten Actionszenen an einer Hand abzuzählen und weit weniger spektakulär, als es die Werbung zu STREET RUN vorgibt.

Schnell wird klar, dass man sich hier im Herzen eines B-Film Aufgusses befindet, der gerne auch mal den Kardinalfehler eines sehr banal wirkenden Off-Textes nutzt. Heraus kommen dann bedeutungsschwangere Sätze wie "Ich fühle mich nur dann wirklich frei, wenn ich unterwegs bin. Deshalb sind wir ständig in Bewegung, denn wenn wir zum Stillstand kommen, sind wir tot...". Die schauspielerischen Leistungen bewegen sich im Rahmen der Erwartungen und die Kernkompetenz von STREET RUN kann eigentlich nur in den Actionszenen liegen und diese wird leider nicht wirklich befriedigt. Hier und da wird eine Kopfkamera eingesetzt was zu recht netten Aufnahmen führt.

Die besten Szenen sind tatsächlich im Abspann zu sehen. Mit dabei ist übrigens die altbekannte unfreiwillige Trashfilm Ikone Eric Roberts (Bruder von Julia Roberts), der in diesen B-Film die passende Ergänzung ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lachgummi am 7. August 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Also ich mag gerne Tanzfilme,aber der hat mich vom Hocker gehaut!Vorallem die Liebe zwischen Danny und Emily ist so süss gemacht und nebenbei war er noch ein Dieb und mit seinem Vater immer auf der Flucht!Ein guter Film,gemischt mit Liebe und Trill!
Die Story selbst war sehr neu und einfallsreich!Ich empfehle gerne weiter!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen