Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49
 
 
 
 

4 Way Street [Doppel-CD, Original Recording Remastered]

Crosby Stills Nash & Young, Crosby, Stills & Nash Audio CD
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,49 bei Amazon Musik-Downloads.

‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dies ist eines jener Alben, aus dem man wie Rosinen seine Lieblingsstücke herauspicken möchte. Die Supergruppe nahm es live auf, als sie auf ihrem kommerziellen Höhepunkt stand. Es ist schlampig an Stellen, an denen man Präzision erwartet hätte. Und die hyperbolischen Tiraden einer Alternativkultur klingen heutzutage ein wenig albern (Stills brüllt: "Jesus Christ was the first nonviolent revolutionary ! Ah, dig it, dig it !"). Andererseits werden die Jam-Partien durch spannungsgeladene Gitarrenduelle zwischen Stills und Young belebt. Die Besitzer der Original Doppel- LP werden sich über den zusätzlichen Song von Graham Nash ("King Midas in Reverse") und Youngs Akustikstück, das Medley "The Loner"/"Cinnamon Girl"/"Down by the River" freuen. Steven Stolder

Rezension

Wer dieses klassische Live-Album von 1971 bereits als Japan-Import erwarb, darf sich jetzt ärgern: nicht nur wegen der geringfügig besseren Klangqualität der Neuauflage, sondern besonders wegen des Bonus von vier akustischen Solosongs, die Graham Nash persönlich ausgesucht hat. Er selbst ist mit dem Hollies-Titel "King Midas In Reverse" zu hören, David Crosby mit "Laughing"; Stephen Stills bringt seinen Country-Blues "Black Queen", und den Höhepunkt liefert Neil Young mit einem Medley aus "The Loner", "Cinnamon Girl" und "Down By The River" - insgesamt knapp 24 zusätzliche Minuten Musik, die das Eintrittsgeld allemal wert sind.

© Stereoplay -- Stereoplay

Zwei, drei Jahre lang galten sie als Supergruppe der neuen amerikanischen Popmusik. In diesen 17 Konzertmitschnitten vom Sommer 1970 schwangen sich David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und Neil Young denn auch zur Bestform auf: herrliche mehrstimmige Vokalharmonien und sensible Gitarrenzupfereien prägen über weite Strecken ihr Vermächtnis, das allerdings auch einige Längen aufweist. Die Japan-CD ist sehr sorgfältig überspielt, kann das Alter der Aufnahme aber nicht ganz vergessen machen.

© Audio -- Audio

‹  Zurück zur Artikelübersicht