Gebraucht:
EUR 8,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Stray Cat Rock: Sex Hunter! (OmU)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Stray Cat Rock: Sex Hunter! (OmU)

1 Kundenrezension

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
5 neu ab EUR 14,95 4 gebraucht ab EUR 8,02 1 Sammlerstück(e) ab EUR 16,90

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Künstler: Yashuaru Hasebe
  • Format: HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 29. Februar 2008
  • Produktionsjahr: 1970
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B0011NOQMS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 180.899 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die abgebrühte Girl-Gang "Alleycats" zieht reichen Geschäftsmännern das Geld aus der Tasche. Ihre Anführerin Mako umgibt sich mit dem ultracoolen Baron, dem Kopf der dreisten Boy-Gang "Eagles", der sich geschworen hat, alle "Mischlinge" aus der Stadt zu jagen. Als Mako dem Fremdling Kazuma hilft, nach seiner verlorenen Schwester zu suchen, brennen bei Baron die Sicherungen durch, Denn Kazuma ist Halbafrikaner und erregt in Mako mehr als nur Nächstenliebe. Rasend vor Eifersucht und Fremdenhass entfacht Baron einen erbarmungslosen Krieg...

VideoMarkt

Mako ist Anführerin der Mädchengang Alleycats und hat ein Auge auf Baron, den Kopf der männlichen Eagles geworfen. Der lässt sich das gerne gefallen, muss aber zu seiner Bestürzung mit ansehen, wie Mako dem Mischling Kazuma bei der Suche nach seiner verschwundenen Schwester behilflich ist. Da Baron die Nachkommen aus afroamerikanisch-japanischen Ehen sowieso ein Dorn im Auge sind, beschließt er, sie ausnahmslos aus der Stadt zu vertreiben. Damit sind die Alleycats jedoch überhaupt nicht einverstanden und es kommt zum Bandenkrieg.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Yu am 17. September 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eines soll gleich am Anfang gesagt werden: Bitte nicht vom etwas zotigen Untertitel "Sex Hunter!" blenden lassen. Der hat nämlich rein gar nichts mit dem Inhalt des Films zu tun.

"Sex Hunter!" ist der dritte Film der 5teiligen "Stray Cat Rock" Reihe. Die Reihe kam zwischen 1970 und 1971 in die Kinos Japans und ist eine Produktion der Nikkatsu Studios. Regie führte in "Sex Hunter!" Yasuharu Hasebe, der später beim grandiosen vierten Teil der "Sasori" Reihe "Grudge Song" Regie führte. Während die Reihe in Japan auch heute noch sehr populär ist, dürfte sie in Deutschland außer den Fans des japanischen Kinos der Siebziger niemanden bekannt sein. Sehr zu unrecht, erweist sich der Film doch als echter Geheimtipp!

Story: Im Mittelpunkt des Films stehen zwei Jugendgangs. Einmal die rein weiblichen Alleycats die von der hitzköpfigen Mako (Meiko Kaji) angeführt werden und anderseits die Eagles unter der Führung von Baron (Tatsuya Fuji). Beide Banden sind befreundet, ihre Bosse Mako und Baron führen eine lose Liebesbeziehung. Das Drama nimmt seinen Lauf als Mari von den Alleycats die Avancen des Eagles Susumu zurückweist und stattdessen lieber mit dem "Halbblut" Ichiro geht. Baron, der aufgrund der Vergewaltigung seiner Schwester durch eine Gruppe Männer mit gemischter ethnischer Herkunft ein abgrundtiefer Rassist ist, beschließt daraufhin eine "ethnische Säuberung" durchzuführen um alle "Mischlinge" aus der Stadt zu vertreiben. Verschärft wird die Situation dadurch dass sich Mako in das "Halbblut" Kazuma verliebt, welcher seine Schwester sucht von der er als Kind getrennt wurde. Als die Alleycats ihm bei seiner Suche helfen treibt dass den eifersüchtigen Baron zum äußersten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen