summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Stravinsky & Stokowsk... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von TUNESDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: US-Verkäufer. CD, DVD, Videospiele, Vinyl und vieles mehr! Schnelle Lieferung! Alle Einzelteile sind garantiert!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Stravinsky & Stokowski
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Stravinsky & Stokowski

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 20. September 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 21,99
EUR 7,18 EUR 5,91
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
35 neu ab EUR 7,18 6 gebraucht ab EUR 5,91

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Stravinsky & Stokowski + Tchaikovsky: Sinfonie 6 "Pathétique" ; aus Romanzen für Violine und Klavier opp.6 & 73
Preis für beide: EUR 42,36

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Stravinski, Stokowski
  • Audio CD (20. September 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal Music)
  • ASIN: B00DNVWS0S
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 93.086 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Introduction 3:21EUR 1,29  Kaufen 
  2. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - The Augurs Of Spring: Dances Of The Young Girls 3:04EUR 1,29  Kaufen 
  3. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Ritual Of Abduction 1:16EUR 0,53  Kaufen 
  4. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Spring Rounds 3:35EUR 1,29  Kaufen 
  5. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Ritual Of The Rival Tribes 1:47EUR 0,53  Kaufen 
  6. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Procession Of The Sage0:40EUR 0,79  Kaufen 
  7. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - The Sage0:24EUR 0,79  Kaufen 
  8. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 1: L'Adoration de la Terre - Dance Of The Earth 1:14EUR 0,53  Kaufen 
  9. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Introduction (Largo) 4:06EUR 1,29  Kaufen 
10. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Mystical Circles Of The Young Girls 3:11EUR 1,29  Kaufen 
11. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Glorification Of The Chosen One 1:30EUR 0,53  Kaufen 
12. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Evocation Of The Ancestors0:43EUR 0,79  Kaufen 
13. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Ritual Action Of The Ancestors 3:25EUR 1,29  Kaufen 
14. Stravinsky: Le Sacre du Printemps / Part 2: Le Sacrifice - Sacrificial Dance (The Chosen One) 4:40EUR 1,29  Kaufen 
15. J.S. Bach: Toccata And Fugue In D Minor, BWV 56510:04Nur Album
16. J.S. Bach: Fugue In G Minor, BWV 578 "The Little" 3:49EUR 1,29  Kaufen 
17. J.S. Bach: Passacaglia And Fugue In C Minor, BWV 58212:38Nur Album
18. Stravinsky: Pastorale 3:14EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Yannick Nézet-Séguin ist einer der dynamischsten und erfolgrteichsten Dirigenten unserer Zeit. Mit gerade einmal 38 Jahren ist er bereits Chefdirigent des Philadelphia Orchestras und des Rotterdam Phiharmonic Orchestras, außerdem ist er für die nächsten 3 Jahre Exklusivkünstler am Konzerthaus Dortmund.

Nach zwei Releases in der von Rolando Villazón kuratierten Mozart-Opern-Reihe aus dem Baden Badener Festspielhaus, gibt es nun einen Doppelrelease mit seinen beiden Heimorchestern. Das erste Orchesteralbum des kanadischen Dirigenten Yannick Nézet-Seguin bei der Deutschen Grammophon fokussiert Strawinskis revolutionäres und wegweisendes Werk Le sacre du printemps und ist gleichzeitig eine Hommage an den legendären Leopold Stokowski, langjähriger Leiter des Philadelphia Orchestra, dessen Vermächtnis Nézet-Séguin 35 Jahre nach dessen Tod weiterführt.

Das Sacre feierte unter Stokowski seine Amerika-Premiere und wird 2013 Jahr stolze 100 Jahre alt, Grund genug für Nézet-Seguin, das Werk für sein Grammophon-Debüt auszuwählen. Darüber hinaus enthält die CD eine Auswahl von Stokowskis Transkriptionen, unter anderem die berühmte Toccata und Fuge in D-Moll von Johann Sebastian Bach.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gemihaus am 8. Oktober 2013
Format: Audio CD
gelb-labels neues yannick nezet-seguin-album mit stravinskys >sacre< und den
stokovsky-bearbeitungen aus philadelphia hat schon ein andres kalliber als die neue
rotterdamer tchaikovsky-schmonzette, allemal musikalisch, wenn auch der <sacre<
inzwischen zum musik-repertoire gehört - zumindest für leute, die über beethovens
schicksal seiner 5ten auch hinauskommen.

yannick nezet-seguin geht den >sacre< sehr sportiv, schneller als boulez in
cleveland an, im zweiten >sacrifice-<-teil sind sie allerdings fast gleichauf.
dennoch vergibt yannick nezet-seguin durch seine forsche gangart manche artikula-
tions-und instrumentations-details, die der höchst sacre-versierte boulez akribisch
berücksichtigt und ebenso feinsinnig wie aufnahmetechnisch superb realisiert:
man vergleiche z.b. nur die >action rituelle< des zweiten teils - einstieg der blech-
bläser, streichereinsatz - um die besondere artikulations-meisterschaft eines boulez
als zeitgenössischer komponist nachzuvollziehen.
es gibt m.e. eine discografische >sacre-kultur< die bei monteux-stravinsky beginnt
und über markevitch-boulez (orch.national de l'o.r.t.f. paris, 1963-!) bei boulez endet.
y.n.-s. ist da respektabel nur einer unter manch andren.
Le Sacre du Printemps/Der Feuervogel

die stokovsky-stücke des albums sind wie immer zwiespältig, da stoki als erstklassiger
dirigent sich auch als komponist fühlte, der ein genialischer bearbeiter war.
er hat div.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Hefty am 21. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Im Gegensatz zu seiner neuen Tschaikowski CD mit der "Pathetique" handelt es sich hier um eine absolute Spitenleistung des jungen kanadischen Dirigenten Yannick Nezet-Seguin! Unterstützt von dem brillianten Philadelphia Orchestra, dessen Chef Nezet - Seguin aktuell ist, hat diese CD Potential etliche Schallplattenpreise abzustauben.
Akustisch absolut der Hammer - besser noch als Muti's MFSL Version ursprünglich EMI ebenfalls mit dem Philadelphia Klangkörper. Das das Orchester mit dem Stück mehr als vertraut ist merkt man in jeder Passage. Die Erstaufführung von Sacre du Printemps war ja just mit diesem Orchester unter Leopold Stokowski. Um seinen Todestag vor 35 Jahren zu honorieren hier eine mehr als gelungene Zusammenstellung mit Arrangments des Dirirgenten von Bach und nochmals die weniger häufig aufgenommene Pastorale von Strawinski.
Die CD muss mit auf die einsame Insel , da bin ich mir sicher !!! The Philadelphia Orchestra &
Yannick Nézet-Séguin & Aufnahme team hier insbesondere Charles Gagnon - superb !
Bitte mehr davon - Suchtpotential !!!
Interpretation 5
Klang 5
Repertoirewert 5
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen