Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 13,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

R Strauss: Daphne (Gesamtaufnahme,Live Wien 1964) [Doppel-CD]

Richard Strauss, Karl Böhm Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 13,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

R Strauss: Daphne (Gesamtaufnahme,Live Wien 1964) + Strauss: Elektra + Die Frau Ohne Schatten (Gesamtaufnahme)
Preis für alle drei: EUR 63,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Orchester: Wiener Symphoniker
  • Dirigent: Karl Böhm
  • Komponist: Richard Strauss
  • Audio CD (5. Juli 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001GMO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.503 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. R. Strauss: Daphne, bucolic tragedy in one Act - Orchestereinleitung - "Kleontes!" / "Adrast"Hans Braun 6:41EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. R. Strauss: Daphne, bucolic tragedy in one Act - O bleib, geliebter Tag!Wiener Staatsopernorchester 8:05EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  3. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Leukippos, du?Fritz Wunderlich 5:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - "Daphne!" / "Mutter!" / "Wir warten dein"Wiener Staatsopernorchester 5:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Ei, so fliegt sie dahinFritz Wunderlich 4:26EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Seid ihr um mich, der Hirten alle?Paul Schöffler 4:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Ich grüße dich, weiser, erfahrener FischerChor der Wiener Staatsoper 3:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Was führt dich her im niedern Gewande?Wiener Staatsopernorchester10:20EUR 2,39  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Dieser Kuß - dies UmarmenChor der Wiener Staatsoper 8:33EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  2. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Trinke, du Tochter!Rita Streich 1:49EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Furchtbare Schmach dem Gotte!Rita Streich 1:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Zu dir nun, Knabe!Fritz Wunderlich 2:45EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Jeden heiligen MorgenFritz Wunderlich 5:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Unheilvolle Daphne!Wiener Staatsopernorchester 8:33EUR 1,79  Kaufen 
Anhören  7. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Was erblicke ich?Wiener Staatsopernorchester 6:36EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - Daphnes Verwandlung "Ich komme - ich komme"Wiener Staatsopernorchester 4:53EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. R. Strauss: Daphne - Opera in 1 Act, Op.82 - MondlichtmusikWiener Staatsopernorchester 5:09EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Rezension

Mitschnitt der Aufführung der "bukolischen Tragödie" aus dem Theater an der Wien während der Festwochen 1964. Das hervorstechendste Merkmal dieser Aufnahme ist die großartige Atmosphäre, die einerseits auf ihren Live- Charakter, andererseits aber vor allem auf Böhms großartiges Dirigat (er hat 1938 auch die Uraufführung in Dresden dirigiert), das famos musi- zierende Orchester und ein gutes, bis zum Schluß Kondition bewahrendes Ensemble zurückzuführen ist. Kaum störende Publikumsgeräusche, an Pia- nostellen deutlich zu hörendes Rauschen. LP-Kritik: HiFi-Stereophonie 8/65

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mustergültig 30. August 2004
Format:Audio CD
Die Einspielung des Widmungsträgers Karl Böhm ist immernoch der Meilenstein, an dem sich alle zukünftigen Interpretationen messen lassen müssen. Bei "Elektra" mag er von Sinopoli überboten worden sein, bei "Salome" von Solti, aber der "Rosenkavalier" und vor allem die vorliegende Oper bleiben Böhms Spezialdisziplin.
In Aufnahmetechnischer Hinsicht reiht sich diese Veröffentlichung nahtlos in das allgemein hohe Niveau auch und gerade der älteren Aufnahmen der Deutschen Grammophon Gesellschaft ein.
Einziges Manko ist das sehr schmale Begleitheft, welches aber auf Grund des (gerade für DG-Verhältnisse) sehr niedrigen Anschaffungspreises nicht zu einem Punktabzug führt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Hier vor ist es vor allem ist Hilde Güden als keusche Daphne, die unerreicht und glaubhaft war. Ein junges Mädchen sah man, und hört man auch heute noch.
Hilde Güden hat ja bis zu ihrem Abtreten von der Bühne, ihre stimmliche Jugendlichkeit nicht verloren.

Aber auch James King, als stürmischer Apollo und der unvergessliche Fritz Wunderlich als gescheit/naiver Leukippos, sind unerreicht.

Vera Little als Gea hat einen traumhaften, pastosen Alt und Paul Schöffler als Peneios mit seiner wundervollen Stimme, in einer seiner letzten großen Partien.

Die vier Schäfer sind mit Hans Braun, Kurt Equiluz, Harald Pröglhof und Ludwig Welter passend besetzt.

Das schwierige Mägdeduo ist mit Rita Streich und Erika Mechera in guten Kehlen. Karl Böhm liebte die Stimmen, besonders die von Erika Mechara (die übrigens 160mal die Königin der Nacht sang, leider zu Unrecht vergessen).

Und was soll man zu Karl Böhm sagen, er liebte Richard Strauss und das bezog sich auf Gegenseitigkeit und er liebte die Sänger, obwohl er da sehr genau war.

Diese Einspielung ist eine Direkt - Aufnahme aus dem Theater a.d.Wien, von den Wiener Festwochen 1964, und ich war direkt dabei.

Eine grandiose Einspielung, die man haben muss. Ich habe sie auf 2 LPs.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Idealaufnahme 25. Juli 2007
Format:Audio CD
Diese Daphne-Einspielung ist bisher unerreicht geblieben. Karl Böhm auf der Höhe seines Könnens, Hilde Güden brilliert in der Titelrolle. Fritz Wunderlich und James King sind Idealbesetzungen für Leukippos und Apoll.
Grandios Paul Schöffler und Vera Little als Eltern, ideal die kleinen Rollen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingtes Muss für jede Opernsammlung 4. Januar 2011
Format:Audio CD
Der Wiener Livemitschnitt der Daphne unter Karl Böhm hat bis heute seinen Status als Referenz nicht verloren. Böhm dirigiert die ihm gewidmete Partitur transparent und legt dem hervorragend disponierten Sängerensemble einen komfortablen Klangteppich unter die Stimmen. Aus dem Ensemble einzelne Sänger herauszustellen fällt schwer, sind die einzelnen Partien doch alle prominent und hochkarätig besetzt. Hilde Güden als silbrig klingende Protagonistin mit flutendem Legatosopran, die Herren Wunderlich und King mit erstklassigem Tenorgesang, Vera Little und Paul Schöffler als Daphnes Eltern bis hin zur Besetzung der beiden Dienerinnen und der Schäfer.
Diese Aufnahme sollte man nicht loben, sondern hören - sie gehört einfach in jede gutsortierte Opernsammlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar