Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Strategy Safari: Der Wegweiser durch den Dschungel des strategischen Managements Gebundene Ausgabe – 9. Mai 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 9. Mai 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 79,99
2 gebraucht ab EUR 79,99

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 560 Seiten
  • Verlag: FinanzBuch Verlag (9. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898796752
  • ISBN-13: 978-3898796750
  • Größe und/oder Gewicht: 15,9 x 4,3 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 333.702 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Henry Mintzberg gilt als einer der bekanntesten und kontroversesten Management-Vordenker. Er ist Professor für Management an der McGill University in Montreal. Seine Aussagen sind immer interessant, meistens kontrovers und er hält die Management- und Strategie-Communities in Atem. In seinem Berufsleben beschäftigt er sich mit Organisationen, während er ihnen in seinem Privatleben zu entkommen versucht.

Bruce Ahlstrand hält an den unmöglichsten Orten nach Strategien Ausschau. Selbst in Pokerspielen und griechischen Tragödien findet er diese. Den Doktor der Philosophie hat er an der Oxford University erworben, den Master of Science an der London School of Economics. Er ist Professor für Management an der Trent University in Ontario, Kanada und hat das Buch The Quest for Productivity geschrieben.

Joseph Lampel ist Managementlektor an der University of St. Andrews in Schottland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Boer am 14. April 2015
Das Buch gibt eine Uebersicht ueber zehn gaengige Schulen der Strategiebildung und versucht, diese einzuordnen, wobei es den Autoren darum geht, diese Strategieschulen nicht als kompetitive Gegensaetze, sondern als komplementaere Ansaetze zur Erlangung eines Gesamtbildes darzustellen. Die von Mintzberg vertretenen Konfigurationsschule wird dabei - wenig ueberraschend - besonders betont, aber auch kritische hinterfragt.
Insgesamt leidet das Buch unter mangelnden Begriffsdefinitionen und ungenauer Sprache, desweiteren fehlen ausreichend deutliche Beispiele, um die Unterschiede zwischen den Schulen deutlicher herauszuarbeiten. Die einzelnen Kapitel eignen sich daher leider nicht als Zusammenfassung und Einstieg in die jeweiligen Strategieschulen. Da ich lediglich die deutsche Ausgabe gelesen habe, kann ich nicht beurteilen, inwiefern bei der Uebersetzung Inhalte oder Nuancen verloren gegangen sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Frank Moser am 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr vielfältig und interessant zu lesen. Sehr gut übersetzt mit guten Erklärungen und Erläuterungen sowie verständlichen Grafiken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 21. Mai 2012
Das Autorentrio Mintzberg, Ahlstrand und Lampel führt den Leser auf eine allegorische Reise durch die Welt des strategischen Managements. Praxisbezogene Tipps und wirtschaftswissenschaftliche Analysen verschmelzen zu einem unterhaltsamen Ratgeber für Führungskräfte. Grundlagen für Erfolgsrezepte werden auf intelligente Weise vermittelt. Die Lektüre überzeugt sowohl durch den kompakten Erzählstil als auch durch eine pointierte Gliederung. Es ist selten, dass fundierte Sachkompetenz so lesefreundlich daherkommt. getAbstract empfiehlt dieses Werk allen Wirtschaftsprofis, die mehr über die Erstellung mittel- und langfristiger Konzepte erfahren möchten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MM am 24. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Henry Mintzberg beschreibt, kritisiert und diskutiert in diesem Buch verschiedene Strategieschulen der Vergangenheit und Gegenwart. Durch das Buch erlangt man einen schnellen und umfassenden Überblick über die verschiedenen Ansätze.
Der Schreibstil ist fesselnd, teils amüsant und nicht nur für Safari-Liebhaber sehr gut umsetzbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen