Strategie: Navigieren in der Komplexität der Neuen Welt (... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 7,90
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von buchhandel_bloedow
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Schutzumschlag an Buchkante ca. 1 cm eingerissen, ansonsten top Zustand - Rechnung mit MWST.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Strategie: Navigieren in der Komplexität der Neuen Welt (Management: Komplexität meistern (Malik)) Gebundene Ausgabe – 17. Januar 2011


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 17. Januar 2011
EUR 24,90 EUR 4,90
8 neu ab EUR 24,90 15 gebraucht ab EUR 4,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 392 Seiten
  • Verlag: Campus Verlag; Auflage: 1 (17. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3593382873
  • ISBN-13: 978-3593382876
  • Größe und/oder Gewicht: 16,5 x 3,7 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 284.012 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Prof. Dr. Fredmund Malik ist bekannt für sein präzises Denken, seine scharfsinnigen Analysen und seine klare Sprache. Seit mehr als 40 Jahren arbeitet der mehrfach ausgezeichnete Bestsellerautor, Managementwissenschaftler und Unternehmer an einem lehr- und lernbaren Berufsstandard für professionelles Management. Die ganzheitlichen Managementmodelle für das Funktionieren komplexer Systeme haben ihr Fundament in den Komplexitätswissenschaften Kybernetik, Systemik und Bionik. Maliks Knowledge-Organisation "Malik" mit Niederlassungen in St. Gallen, Zürich, Wien, Berlin, London und Toronto ist der größte Think Tank für ganzheitliches General Management.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

17.01.2011 / Handelsblatt Online: "Der Gewinn hat als Steuerungsgröße ausgedient" "Fredmund Malik ist einer der erfolgreichsten Management-Berater."

01.02.2011 / Manager Magazin: Die Magie des Gurus "Originelle und provozierende Ansichten."

01.03.2011 / KMU Magazin: Strategiew "Ein komplettes Instrumentarium für die erfolgreiche Navigation des Unternehmens in allen Wirtschaftslagen."

01.04.2011 / Personalmagazin: Navigieren im und für den Wandel "Ein Plädoyer und eine Anleitung für eine Revolution der Managementmethoden."

01.07.2011 / Controller Magazin: Strategie "Mit scharfsinniger Analyse, klarer Sprache, mit großem persönlichen Engagement und entschiedenem Gestaltungswillen legt Malik diesen Band vor."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Fredmund Malik ist Wissenschaftler, Topmanagement- Consultant und Bestsellerautor. Er kennt auch die Realität als erfolgreicher Unternehmer: Seit 1984 ist Fredmund Malik Verwaltungsratspräsident des Management Zentrums St. Gallen. Malik ist habilitiert für Unternehmensführung und lehrt an der Universität St. Gallen sowie der Wirtschaftsuniversität Wien. Zuletzt erschien von ihm "Richtig denken - wirksam managen" bei Campus.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard Keim am 14. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Ein echter Malik. Fast könnte man meinen er sei der Urheber all der Konzepte die dem Buch zugrunde liegen. Auch wenn Malik die unterschiedlichen Ansätze sehr intelligent miteinander miteinander kombiniert und dies ist zweifelsohne ein Verdienst, sein Geistes Kind sind die meisten Modelle nicht. Die berühmte Gälweiler-Graphik sah vor dreißig Jahren schon genauso aus. Was hat Malik dieser hinzugefügt ausser seinen Namen?

So faszinierend PIMs ist. Die Datenbank wird angepriesen wie auf einer Butterfahrt. Schön wäre es, wenn der Leser selbst Gelegenheit hätte einmal ein wenig in der Datenbank zu stöbern. Das geht nur gegen Bares. Schade. Das PIM-PAR-Konzept - so interessant es sein mag - für neue Märkte taugt es nur bedingt, da für zukünftige, erwartete Märkte eben keine empirische Daten vorliegen können. Für bestehende Märkte sicherlich ein hervorragendes Instrument. Ein solch einschränkender Hinweis würde der Nützlichkeit keinen Abbruch tun. Ohne einen solchen Hinweis wirkt das Ganze ein wenig zu sehr nach Allheilmittel.

Bestimmte Autoren, die man im Bereich der Strategie einfach kennen sollte, tauchen in diesem Buch überhaupt nicht auf. Michael Porter hat sicherlich mit seinem Modell der fünf Wettbewerbskräfte einen sehr wichtigen Beitrag zur Strategiediskussion geliefert. Ob richtig oder falsch. Man sollte sich zumindest kritisch damit auseinandersetzen. Eine Erwähnung verdient er allemal.

Was bleibt? Das Buch ist ein intelligentes Kompendium. Erschöpfend ist es nicht. Als Einstieg taugt es nicht, aber lesen sollte man es mit der gebotenen kritischen Distanz auf alle Fälle.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Prozessoptimierer am 7. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Nach eineinhalb Jahren Wartezeit endlich herausgekommen. Das muss doch gut sein. Die Ideen von vor 20, 30 Jahren sind gereift. Die Lektüre ist nur anstrengend, weil man die unsäglich penetranten Werbebotschaften und Selbsthuldigungen überlesen muß, die insbesondere die PIMS-Datenbank und Syntegration, aber immer die Person Malik betreffen - dafür sollte sich der Autor endlich einmal schämen. Malik hat auf großen Namen aufgebaut, sich die Rechte zusammengekauft, die Stiftung der Uni Sankt Gallen in eine Profitorganisation umgebaut und sich an die Spitze gesetzt. Er hat ein Monopol aufgebaut, das auf wesentliche Erkenntnisse der Kybernetik, Bionik und Systemik aufbaut, wie vielleicht Monsanto bei Weizen und Apple bei Musik, Handys und Google beim Datensammeln, aber eben im Bereich des ganzheitlichen Managements. Ohne noch sehr viel Geld mehr in sündhaft teure Beratung und Datenkäufe zu stecken, kommt man nicht dazu, dieses exzellente Modell umzusetzen. Meint man zuerst.

Doch das Buch zu lesen ist sehr zu empfehlen. Genauso wie die riesigen anderen Marken bietet Malik eben einen hohen Nutzen, man nimmt die Marotten eben in Kauf, wie bei Google, Apple und Co. Malik ist der beste Beweis für eine langfristige, nachhaltige Strategie und deren Umsetzung. Er versteht es, sich einen Markt zu schaffen, geschickt abzuschotten und eine Prämie dafür zu kassieren. Wenn wir in Deutschland doch auch mal so agierten, dass wir nicht immer nur mehr Schulden machten? Also, auch Ihr Politiker, lest das Buch und handelt danach.

Ich bin gerne davon überzeugt worden, dass die Fülle von Erkenntnissen und Modellen wirklich dabei helfen, Geschäfte von Beginn bis zum Ende sauber zu managen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Killer am 30. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Trotz guter früherer Büchern von Hr. Malik leider nur 2 Sterne, weil:
- Es hilft dem Leser NICHT dabei, besser(e) Strategien zu entwickeln, im Sinne einer klaren und systematischen Vorgehensweise (idealerweise mit Hinweisen für konkrete Workshops) => dies wird nicht abgedeckt.

- Es ist nicht auf der Höhe der strategischen Forschung: Kaum Bezug auf aktuelle Literatur (z.B. MacMillan & McGrath, Müller-Stewens, ...), kaum Bezug auf aktuelle Forschungsergebnisse (Strategic Management Journal, Academy of Management Journal) => Hr. Malik referenziert am liebsten auf sich selbst. Dafür wird das PIMS-Modell wieder aus der Mottenkiste geholt, trotz seiner vielfach dokumentierten statistischen Schwächen, welche die PIMS-Erkenntnisse doch sehr relativieren. Schade, denn es gibt deutlich neuere Forschungsansätze und -ergebnisse als PIMS.

- Leider zu viel penetrante Eigenwerbung für die Beratungs-Leistungen des Malik-Management-Zentrums. Böse Zungen könnten behaupten, dass dieses Buch eigentlich eine 300+ seitige Werbebroschüre mit ein wenig erläuterndem Text darum sind

- Obwohl Hr. Malik das Thema "Systeme" stark betont, ist sein im Buch dargestelltes Modell nicht wirklich systematisch, sondern wirkt eher wie ein Zusammenwürfeln all der Ansätze (Beer's Syntegration, Mewe's Enpasskonzentrierte Strategie, PIMS-Modell, ...), an denen Hr. Malik sich die Verwertungsrechte gesichert hat. Wie das Ganze allerdings systemisch zusammenpasst und zusammenwirkt, hat sich mir nicht wirklich erschlossen

- Kaum ein Beleg, der die z.T. einfach überzogen wirkenden Aussagen ("100fach erfolgreicher als andere Strategieansätze", etc.) nachvollziehbar machen

- Allerdings 5 Sterne für die Chuzpe, das Buch mit einer Haltung à la "ich weiss es besser" bzw. "nur ich weiss es überhaupt, wie es geht" zu schreiben. Chapeau!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen