Strata und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Strata ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SUPERSCHNELLE LIEFERUNG,VERSAND NOCH AM SELBEN TAG AUS UNSEREM LAGER IN GROSSBRITANNIEN. GROSSARTIGE BUECHER IN GUTEM ODER SEHR GUTEM ZUSTAND.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Strata (Englisch) Taschenbuch – 6. Juli 2005

12 Kundenrezensionen

Alle 12 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,20
EUR 6,72 EUR 0,76
77 neu ab EUR 6,72 25 gebraucht ab EUR 0,76

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Strata + Dark Side of the Sun + Raising Steam: (Discworld novel 40) (Discworld Novels, Band 40)
Preis für alle drei: EUR 27,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Corgi; Auflage: New Ed (6. Juli 2005)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0552133256
  • ISBN-13: 978-0552133258
  • Größe und/oder Gewicht: 10,8 x 1,8 x 17,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.052 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Die Zahlen sind schier unglaublich: 45 Millionen verkaufte Exemplare der "Scheibenwelt"-Romane, Übersetzungen in 34 Sprachen. Keine Frage, der 1948 in Beaconsfield geborene Terry Pratchett gehört zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Den Grundstein dafür legte er 1983 mit dem "Scheibenwelt"-Erstling "Die Farben der Magie", der ihn quasi über Nacht zum Bestsellerautor machte - eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann. Dass ihm sein Ruhm nicht zu Kopfe gestiegen ist und er auch sein Gespür für Komik nie verloren hat, zeigt sein Kommentar zur Ernennung durch die Queen zum "Officer of the Order of the British Empire": Er habe die Nachricht zunächst für eine Zeitungsente gehalten. Aber manchmal klingt die Realität eben einfach wie ein Traum - nicht nur in der Scheibenwelt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Pratchett's writing is a constant delight." (Daily Mail)

Werbetext

A comic fantasy novel that was an early exploration of the idea that was to become the bestselling Discworld series.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Albatross am 19. Juni 2006
Format: Taschenbuch
Fuer mich ist dies eines der besten Buecher von TP; schade, dass es ein Einzelstueck ist. Begeisternd ist auch bei diesem Buch (wie bei den meisten anderen des Autors), wie TP eigentlich bekannten Themen, wie magischen Schwertern, immer eine neue Seite abgewinnen kann. Um alle Andeutungen zu verstehen, muss man in der Tat neben hervorragenden Englischkenntnissen einen grossen literarischen Hintergrund haben. Dann faellt einem naemlich auf, dass dieses Buch eine geniale Persiflage auf Larry Nivens Klassiker "Ringworld" ist - die Parallelen im Plot sind unuebersehbar, wenn man sie erst einmal bemerkt hat; trotzdem ist es ein voellig eigenstaendiges Buch mit komplett unterschiedlicher Geschichte. Das klingt widerspruechlich, aber wer beide Buecher kennt, wird wissen, was ich meine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred Dempf am 11. Januar 2006
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ja, es geht um eine Scheibenwelt, allerdings nicht *die* Scheibenwelt der allseits bekannten Serie. Dennoch ist uns die Welt, die Pratchett hier beschreibt, sehr bekannt. Und der Schluss ist wirklich überraschend - so überraschend, dass ich ihn erst einen Tag später begriffen habe. Ich würde mich ja gerne mehr darüber auslassen, aber ich will ja keinem die Überraschung (und das Nachdenken)verderben.
Auf jeden Fall ein sprachlich und inhaltlich sehr gelungenes Frühwerk von Pratchett, das zeigt, dass er nicht nur den Scheibenwelt-Stoff beherrscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. Dezember 2001
Format: Taschenbuch
Terry Pratchett kennt man als Fantasy-Autoren, aber zu seinen Anfängen gehören auch Science Fiction-Romane wie STRATA. Kurz zum Inhalt: nachdem die Menschheit auf Relikte einer überlegenen, aber längst zugrunde gegangenen Art gestoßen ist, beherrscht sie nun die Raumfahrt, die Kunst, den Körper unsterblich zu machen, und die Kunst, ganze Planteten zu erschaffen. Kin Arad ist während ihrem über 200 Jahre dauerndem Leben in eine verantwortungsvolle Position im Geschäft des Planetenbaus aufgestiegen, als sie ein Unbekannter, der sich unsichtbar machen kann, für etwas Unbestimmtes anheuern will und ihr ein Vermögen schenkt: 350 zusätzliche Lebensjahre. Kin ist mißtrauisch, aber auch neugierig. Also folgt sie dem Unbekannten, als er sie später erneut anspricht, auf ein Raumschiff. Widerwillig begibt sich sich zusammen mit Silver, der Shand, einem bärenähnlichem Wesen, und Marco, dem kriegerischem, paranoidem, vierarmigen Kung, auf eine Reise zu einer Welt, die allen Gesetzmäßigkeiten, mit denen man Welten konstruiert, zum Trotz flach ist. Nachdem sie auf der Scheibenwelt abgestürzt sind, begeben sich Kin, Silver und Marco auf die Suche nach den Erbauern der Scheibenwelt, die ihnen einerseits die Heimreise ermöglichen, andererseits den Grund enthüllen sollen, wieso sie eigentlich auf diese Reise geschickt wurden. Auf der Scheibenwelt ist das Leben mittelalterlich, was bei TP natürlich bedeutet, daß die ganzen Dämonen und Märchengestalten, die das Mittelalter kennt zB. Seeschlangen und Faune, fliegende Teppiche und Flaschengeister ein Teil der Realität sind. Das und die ständige Diskussion "ist es nun Technik oder ist es Magie?Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gaby Geretschläger am 29. November 2009
Format: Taschenbuch
Als großer Pratchett-Fan muss ich alles von ihm gelesen haben - so auch Strata, ein Roman, den er eher am Anfang seiner Karriere schrieb. Ich bin - wie von allen seinen Romanen - sehr begeistert gewesen. Es finden sich hier schon Ansätze seines üblichen Schreibstils, und die Anspielungen auf die Scheibenwelt sind einfach superlustig! Sehr zu empfehlen!
As a big Pratchett-fan I have to have read everything by him - like Strata, a novel which he wrote rather at the beginning of his career. I have been quite enthusiastic about this novel - as with all of them, actually. There are already some nuances of his usual writing style visible, and I love the allusions to the Discworld.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Mai 2001
Format: Taschenbuch
Wenn man ein paar der Scheibenweltromane gelesen hat, dann kann man diese Geschichte, welche die Scheibenwelt nur tangiert, auch lesen und wird merken, dass Terry Pratchett nicht nur ein Meister der Fantasy ist, sondern auch SciFi beherrscht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kermit am 13. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Roman ist einer von PTerrys ersten. Er strotzt von abgefahrenen Einfällen, ist sehr lebendig geschrieben. Leider nicht immer vollkommen logisch. Die Scheibenwelt in diesem Buch hat wenig mit der zu tun, mit der der Autor später berühmt geworden ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen