EUR 13,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von realmusicmore

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
pahubhen In den Einkaufswagen
EUR 15,00
mario-mariani In den Einkaufswagen
EUR 22,90
japazon In den Einkaufswagen
EUR 27,92
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Strait Up - In Memory of James Lynn Strait

Various Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch realmusicmore. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Jetzt gratis: Metal-Sampler des Labels Massacre Records
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler des Labels Massacre Records, unter anderem mit Eisregen, Stormwarrior, Metal Inquisitor und vielen mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Strait Up - In Memory of James Lynn Strait + Get Some
Preis für beide: EUR 29,27

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Get Some EUR 15,28

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (6. November 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin (EMI)
  • ASIN: B00005064Y
  • Weitere Ausgaben: Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 119.739 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Starlit eyes
2. Take it back
3. I know where you're at
4. Catch a spirit
5. Until next time
6. Divided (An argument for the soul)
7. Ozzy speaks
8. Angel's son
9. Forever
10. Funeral flights
11. Requiem
12. Reaching out
13. Absent
14. Sad air
15. Data Track

Produktbeschreibungen

Amazon.de

James Lynn Strait, Sänger bei Snot, hatte eine Menge Freunde, wenn diese so durch und durch emotionale Widmung als Gradmesser benutzt werden darf. Strait verstarb im Dezember 1998 bei einem Autounfall, gerade als Snot vor dem großen Durchbruch standen. Strait Up präsentiert ein Dutzend der bekanntesten Sänger der Heavy-Rock-Szene, unter anderen Limp Bizkits Fred Durst, Jonathan Davis von Korn, Brandon Boyd von Incubus und Sugar Rays Mark McGrath, die alle dem verstorbenen Frontmann ihre Ehre erweisen. Mikey Doling und John "Tumor" Fahenstock hatten 1998 ihre Musik fertig und warteten auf Texte von Strait, der verstarb, bevor das Album begonnen werden konnte. Daher haben die Sänger von Strait Up ihre eigenen Texte zu Snots heftiger Musik verfasst und sie mit den überlebenden Mitgliedern von Snot aufgezeichnet. Die Ergebnisse sind beeindruckend.

Serj Tankian von System of a Down liefert einen Nachruf in "Starlit Eyes": "The first to accept, the last to disappoint / Now you are free to roam the skies" ("Der erste, der einen akzeptierte, der letzte, der einen enttäuschte / jetzt kannst Du frei im Himmel herumwandern"). Slipknots Corey Taylor steuert ein melodiöses, aber aggressives "Requiem" bei, wenn er singt: "I see the loss every time someone says your name" ("Jedesmal wenn ich Deinen Namen höre, spüre ich den Verlust"). Aber der sanfte Ausdruck von Emotionen bei Sevendusts Lajon Witherspoon in dessen Song "Angel's Son" ist der Höhepunkt dieses starken Albums, das voll ist von tief empfundenen Meisterwerken. --Katherine Turman


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassig!!!!! 3. Dezember 2000
Format:Audio CD
Seid ich die Cd habe, läuft sie bei mir auf "Heavy-Rotation"! Eine Wunderbare Zusammenarbeit zur Erinnerung an den toten Snotsänger James Lynn Strait. Von harten Tracks bis hin zu einem wunderbaren Akkustiklied ist fast alles vertreten was die Melancholie der ehemaligen Freunde Strait`s zum Ausdruck bringt. Für Freunde der härteren Gangart, Snotfans und Bands der neuen Gruppen der ehemaligen Snotmitglieder(Soulfly etc) ein echtes Muss!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine bunte Mischung harter Sounds 10. Februar 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wer eine wirklich einmalige Zusammenstellung verschiedener Künstler haben möchte, kommt an dieser Scheibe einfach nicht vorbei. Unter anderem am Start: Corey(Slipknot), Dez(Coal Chamber), Jonathan (Korn), Serj (System of a Down), Max (Soulfly). Instrumental werden diese Sänger von den SNOT-Musikern begleitet (zum gedenken an toten SNOT-Sänger wurde dieses Album aufgenommen). Herausgekommen ist eine erstklassige Mischung verschiedenster Stilrichtungen (alternativ - "Real"-Hardcore) und ein wirklich schönes Klangerlebnis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen gut 24. Juli 2013
Von Peter
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
eine Scheibe voller guten songs! und Sänger von Bekannten Bands! finde es toll das man sowas für einen Kollegen tut
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen meisterwerk 4. August 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
das ist ein wahres meisterwerk!"hier versammeln sich wirklich die geilsten bands.auch wer snot nixch mochte wird diese cd lieben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar