oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Straight
 
Größeres Bild
 

Straight

28. April 2006 | Format: MP3

EUR 8,59 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,31, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:10
30
2
3:36
30
3
3:58
30
4
3:36
30
5
3:01
30
6
4:11
30
7
4:17
30
8
3:32
30
9
2:53
30
10
3:11
30
11
4:20
30
12
4:23
30
13
4:00
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 28. April 2006
  • Erscheinungstermin: 28. April 2006
  • Label: Hansa
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 48:08
  • Genres:
  • ASIN: B001TTFGUA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (48 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.096 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von starfish am 11. Mai 2006
Format: Audio CD
Normalerweise erwartet man keine Wunder von der ersten CD eines Castingshow-Kandidaten. Gut, dass es "Straight" schafft, an dieser Stelle zu überraschen. Tobias' drei Eigenkompositionen ("Singular", "All my life" und "The first time") sind überzeugend und passen gut zum Rest des Albums.

Als Kontrast zu dem natürlich ebenfalls vertretenen (aber inzwischen arg strapazierten) "I still burn" zeigt Tobias seine rockige Seite in Up-Tempo-Nummern wie "My one mistake" und "Hologram" - wer nicht gerade halb taube Nachbarn hat, sollte sich eine gute Schallisolierung besorgen, bevor er die Bässe voll aufdreht...

Nachdem für Single-Auskopplungen lieber Balladen genommen werden, sind auch diese auf "Straight" vorhanden. "Homeless Heart" wäre ein möglicher Kandidat, da es sich durch den Takt von den anderen Songs abhebt und sehr schnell ins Ohr geht und ein tolles Video ergeben würde. Doch das ist noch nicht der Höhepunkt des Albums.

Mit "In your hands" ist eine großartige Rockballade entstanden, die sich hinter Genre-Riesen wie "November Rain" von Guns'n'Roses oder "Always" von Bon Jovi nicht zu verstecken braucht. Man kann sich den Song sehr gut als Love Theme eines Kinofilms vorstellen.

Natürlich kann man auf einem Album mit 13 Tracks nicht jeden Song mögen; bei mir waren es "Let it die" und "Another second chance", die mich nicht so begeistert haben, weil sie wenig eingängig sind und vom Grundton her nichts Neues bringen.

Thematisch fällt auf, dass fast jedes Lied, ob nun rockig oder Ballade, von einer verlorenen oder enttäuschten Liebe handelt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Be_lie_ve am 1. Mai 2006
Format: Audio CD
She’s So - ein rundum gelungener Opener, der nicht nur in Nickelback-Manier rockt, sondern auch noch direkt ins Ohr geht.

I Still Burn – dazu muss man nicht mehr viel sagen.

My favourite Mistake – ein Rocksong, der sich zum Refrain hin kraftvoll entwickelt und sofort im Gedächtnis bleibt (– ein „richtiges Brett“ ;-).

Hologram – ebenso kraftvoller Song, der Lust auf mehr macht und mit jedem Mal anhören gewinnt.

Homeless Heart – einer meiner Lieblingssongs auf dem Album – äußerst melodisch und eines der ruhigeren Stücke auf der ansonsten rockigen CD. Man kann den Song in der Dauerschleife hören ;-)

Singular – einer der von Tobias selbst geschriebenen Songs auf dem Album. Ruhige Ballade, die sehr gut in der Mitte des Albums platziert ist. Dezenter Gitarrensound zu ausdruckstarkem Gesang. Weniger ist mehr :-)

Someday – musikalische Brücke zum nächsten Song. Augen zu und eintauchen!

I Know - eingängiger Song mit kraftvollem Refrain

All My Life – auch ein von Tobias selbst geschriebener, kraftvoller Song, der rockt!

Let it Die – Wieder ein eingängiger Song voller Power, der sofort ins Ohr geht und nicht mehr raus!

In Your Hands - schließt sich vom Stil her fast nahtlos an ‚Let it Die’ an – melodiöser Refrain und ein klein wenig ruhiger, Klavierbegleitung sorgt zusätzlich für Gefühl!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Nebel am 24. April 2006
Format: Audio CD
Tobias Regner ist der absolut würdige neue Superstar! Diese Platte ist klasse und Hat auf jeden Fall mehrere Chart-Anwärter dabei.( Hologram) Das ist die Rockmusik für den Sommer und fürs Auto.Bleibt zu hoffen, das dies nicht die einzige Platte von Tobi bleibt, der Typ hat noch genug Potenzial, auch um international zu starten. Tobi for Superstar!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cpt. Smollet am 10. Mai 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Metaler Tobi war mir von Anfang an sympathisch, wirkliche Chancen rechnete ich ihm aber anfänglich noch nicht ein. Bei seiner Purple Rain Interpretation war ich dann ganz auf seiner Seite.

Sein Album war dann die nächste Überraschung für mich.

Ich dachte, daß dabei ohnehin nur wieder Billigpop wie bei Kesici oder Wohlfahrt rauskäme, aber weit gefehlt.

Straight braucht auf keinen Fall Vergleiche mit Alben von Nickleback oder Bon Jovi zu scheuen.

Man darf keinen Metal ala Metallica erwarten (immerhin soll die Zielgruppe ja im Mainstreambereich angesiedelt sein) aber das Album ist bei weitem nicht so weichgespült wie zu erwarten war.

Stellenweise findet man sogar richtig harte Töne.

Ich bin gespannt, wie sich der aktuelle Superstar entwickeln wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cynthia Plauschin am 12. Mai 2006
Format: Audio CD
Als erstes habe ich mir seine Rockballade "I still burn" gekauft. Dieses Stück hat mich mit seiner Virtuosität, seinem Charme und seine Power sehr beeindruckt. Doch gerade habe ich sein erstes Album "Straight" in den Cd-Spieler geschmissen und muss sagen, dass seine erste Singleauskopplung davon übertroffen wurde. Die 13 Songs auf der Cd sprühen nur so von Rock, Charme und Gefühl. Es ist ein wunderbarer Mix aus Gefühl und Liebe, gemixt mit einer Prise Melancholie in den Songs und ganz viel Herz. Tobi Regner gehört schon jetzt für mich zu einen, der ganz großen Künstler, der wirklich mit Herz und Seele dabei ist und seine Songs glaubwürdig klingen läßt. Ein wirklich gelungenes Album zum Träumen und Nachdenken. Prädikat: Besonders wertvoll!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden