Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Straight Frank

Straight Frank Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,29 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Straight Frank + Big Slice + Amaryllis
Preis für alle drei: EUR 52,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Big Slice EUR 18,62
  • Amaryllis EUR 20,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Januar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Columbia d (Sony Music)
  • ASIN: B0066ELIKA
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.889 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Monster 3:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Not Forever 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Broken 2:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Blood Red Sky 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Is It Enough 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Heart Of Mine 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Going Nowhere 3:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. We All Die Young 4:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. End Of The Day 2:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Misery 3:51EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es ist nicht so, dass wir vier die ganzen neuen Entwicklungen in der Rockmusik nicht zu schätzen wüssten. All diese Spielarten von Rock, Punk und Postrock, mal mit, mal ohne Elektronik: Das ist alles spannend und aufregend, und zuweilen bewegen wir uns selber gern in diesen zahlreichen Nischen. Aber mit Straight Frank wollen wir dem Rock trotzdem etwas zurück geben, was er unserer Meinung nach im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends verloren hat: Authentizität. Und eine größtmögliche Direktheit , erklärt ein aufgeräumter, engagierter Tobias Gustavsson den musikalischen Ansatz von Straight Frank. Ich hoffe, dass man unserem Album dieses Grundbedürfnis anhört: Von der ersten Idee bis zum fertig produzierten Album nichts zu verwässern, nicht zu blenden und vor allem nichts zu tun, was vom Wesen eines guten Songs ablenkt.

Er weiß, wovon er spricht. Denn nicht nur Gustavsson, Sänger und Gitarrist von Straight Frank, sondern auch seine Band-Kollegen, Drummer Kaspar Lindgren und Bassist Henrik Edenhed, haben allesamt in ihrer schwedischen Heimat eine Menge Meriten als Produzenten und Songwriter für andere Künstler und Bands gesammelt. Wir blicken alle drei auf recht erfolgreiche Karrieren im Hintergrund des Rock-Biz. Das hätten wir auch ewig so weitermachen können es gab also keine echte Notwendigkeit, Straight Frank zu gründen. Und doch trieb uns schon länger dieses Bedürfnis um, wieder einmal echten, nicht verkünstelten Rock n Roll zu spielen. Um den Leuten zu zeigen, dass man nicht mehr braucht als richtig gute Songs mit einer kraftvollen Produktion, um zu beeindrucken.

Gesagt, getan. Ergänzt um den neuen Gitarristen Coma, legen die Stockholmer im Januar ihr zweites, selbstbetiteltes Album vor zugleich ihr Debüt für Sony Music Germany. Welches mit zehn enorm druckvollen, präzise produzierten und ausgefeilt komponierten Songs belegt, was Tobias eingangs erwähnte: Der gute alte Onkel Rock, er funktioniert noch. Und ist so lebendig wie eh und je.

Klar: Wer so stiltreu und puristisch zu Werke geht, kann das Rad der Rockmusik nicht neu erfinden. Aber das war auch nie unser Ansatz , so Gustavsson weiter. Man darf unsere Einflüsse gern wahrnehmen solange der Hörer dabei den Eindruck bekommt, einer originären, unverwechselbaren Band zuzuhören. Ein schmaler Grat, den die vier Rock-Füchse da entlang wandern, indes mit großem Erfolg. Denn das Album hat es wirklich in sich, bringt versiertes Songwriting zusammen mit vier hervorragenden Instrumentalisten, großer großer Produktionserfahrung und einer unverwechselbaren Lead-Stimme. Zumal die Einflüsse, wie Tobias erwähnt, durchaus hörbar sind, in dieser Kombination allerdings echten Seltenheitswert besitzen.

Wir sind alle natürlich Kinder der Grunge-Ära , erklärt er. Wir lieben alles aus dieser Zeit von den frühen Pearl Jam bis zu den späten Audioslave. Gleichzeitig haben wir ein großes Faible für den Hardrock der 70er und 80er, Bands wie Kiss oder Whitesnake gehören zu unseren Favoriten. Und auch der frühe Psychedelic Rock übt einen gewissen Einfluss auf uns aus was sich bereits auch faktisch niederschlug in einer gemeinsamen Tournee mit Deep Purple. Aber auch im Vorprogramm von Alice Cooper trumpften Straight Frank bereits groß auf; was nur zeigt, wie vielseitig die Band trotz ihrer rockmusikalischen Stiltreue ist.

Straight Frank kommt ohne Umschweife auf den Punkt und überzeugt mit dem Wesentlichsten, was gute Rockmusik auszeichnet: Große Songs mit kantigem Schliff, ausgefuchsten Arrangements und einer enorm drückenden Produktion. So, wie Rockmusik einst perfekt funktionierte und es bei Stright Frank nun endlich wieder tut.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Empfehlenswert!!!!! 31. März 2012
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Bin durch Tourdaten auf "Straight Frank" aufmerksam geworden, habe daraufhin in die Cd reingehört und diese sofort bestellt. Ich kann mich meinen "Vorschreibern" nur anschließen, wer auf gute Rockmusik steht sollte sich diese Cd anschaffen. Live und knackig eingespielt, super Hocklines und eine ausdrucksstarke Stimme!!!! (Der Vergleich mit Chris Cornell/Soundgarden wurde ja bereits häufiger erwähnt). "Straight Frank" klingen aber frischer und abwechslungsreicher.Leider ist die CD nur 36 Minuten lang - der Kauf lohnt sich trotzdem. Man kann ja wieder auf "Replay" drücken.Ich wünsche den vier Schweden den verdienten Erfolg und hoffe diese einmal in einem Club in Deutschland live erleben zu können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne... 8. Februar 2012
Format:Audio CD
...gibts für gute Musik.
So einfach klingt es, und so einfach ist es halt.
STRAIGHT FRANK aus dem hohen Norden (schon wieder der Norden) haben das kapiert und liefern uns ein erstes offizielles Album ab, das sich hinter keiner der vielen modernen und aktuellen Rockgrössen zu verstecken braucht.

Vom Styl her würde ich die Musik als (Hard) Rock abtun, irgendwo zwischen den Foo Fighters, Mother Misery und Audioslave.
A propos Audioslave, stimmlich gibt es in punkto Klangfarbe in der Tat Parallelen zu Chris Cornell, jedoch würde ich diesen Vergleich nicht in allen Belangen, bzw. allen Tracks ziehen.

Zur eigentlichen Musik:
Naja, die Tracks kommen auf den Punkt, nicht zuviel Hick-Hack oder pseudo-kommerzielle Refrains. Die Mucke macht Spaass und wird vermutlich noch einige Runden in meinem Player drehen....

Anspieltipps: "Is It Enough", "der Opener Monster" oder "Blood Red Sky".
Meine letzte derartige Überraschung kam aus England und hiess Scatter the Crow , nur gehen STRAIHT FRANK weniger jugendlich (da bessere Stimme), bzw. zielsicherer (musikalisch) zu Werke.

Für mich anno 2012 DIE Neuentdeckung und eine absolute Kaufempfehlung für Menschen, die auf authentischen Rock stehen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seit dreißig Jahren 24. März 2012
Von Balou
Format:Audio CD
höre ich nun überwiegend Rockmusik. Warum? Weil es immer wieder Scheiben wie diese hier gibt, die so unglaublich leicht aus der Hüfte geschossen daherkommen, jede Menge gute Laune verbreiten und dabei nie bemüht klingen. Die wunderbaren Harmonien entfalten sich zwar noch nicht gleich beim ersten Mal, doch je öfter man diese Scheibe hört, um so bewundernswerter wird sie. Anspieltipps habe ich keine, da sich alle Songs auf einem wunderbar hohen und homogenen Level bewegen. Eine Sache noch: Mag sein, dass diese Combo stellenweise etwas nach Audioslave klingt. Ich jedenfalls bin kein besonderer Fan von Audioslave. Das macht aber nichts. Denn Straight Frank sind um Längen interessanter, weil natürlicher.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0x9dfe81d4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar