• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Straßenfeger 32 - Sonderd... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von silver-disc
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Fachhändler seit über 25 Jahren - Sofortversand am Bestelltag
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Straßenfeger 32 - Sonderdezernat K1/Folgen 13-23 [5 DVDs]

4.5 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 18,99
EUR 15,97 EUR 14,96
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Entdecken Sie diesen und weitere Titel aus der Straßenfeger Reihe.


Wird oft zusammen gekauft

  • Straßenfeger 32 - Sonderdezernat K1/Folgen 13-23 [5 DVDs]
  • +
  • Straßenfeger 31: Sonderdezernat K1, Folgen 01-12 [4 DVDs]
  • +
  • Straßenfeger 35 - Privatdetektiv Frank Kross/Eurogang [4 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 56,12
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Rolf Becker, Peter Lakenmacher, Bernd Herzsprung, Klaus Löwitsch, Judy Winter
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 16. September 2011
  • Produktionsjahr: 1982
  • Spieldauer: 842 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B005910E4C
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.324 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

In Hamburg gibt es die Spezialeinheit SK 1 zur Bekämpfung von Kapitalverbrechen. In Fällen von schwerem Raubüberfall, Mord, Brandstiftung und Drogendelikten ermittelt das Vierergespann, bestehend aus Kriminalobermeister Arnold Matofski, dem das Handgelenk von einem Bankräuber zerschossen wurde, Kriminalhauptmeister Kurt Diekmann, Kriminalobermeister Theodor Beer und Kriminalobermeister Eberhard Seidel. Ab der vierten Staffel stößt für "Teddybär", wie Theodor Beer von seinen Kollegen genannt wird, Kommissar Robert Hahn zum Sonderdezernat K1, um in fünf weiteren Fällen den Verbrechern das Handwerk zu legen. Nach dem "Kommissar" war "SK 1" die beliebteste Krimiserie der siebziger Jahre. Im Gegensatz zu den meisten Kriminalserien, in denen ein allwissender Chefermittler die Untersuchungen führt, jagen die kriminalistisch geschulten Spezialisten des SK 1 als gleichberechtigte Partner in sorgfältiger Kleinarbeit Gauner und Ganoven im Hamburger Kiez. Man sieht hier keine Superkommissare ausgeklügelte Fälle lösen, sondern normale Polizeibeamte bei der Ermittlung von Kriminaldelikten, die in jeder Großstadt täglich passieren. So lockten die auf tatsächlichen Ereignissen beruhenden Fälle des SK 1 und eine Fülle von Gaststars immer wieder die halbe Nation vor den Fernseher.

Staffel 03:
13 Der Stumme
14 MP-9 mm frei Haus
15 Tod eines Schrankenwärters
16 Der Regen bringt es an den Tag
17 Der Blumenmörder
18 Zwei zu eins fürs SK1

Staffel 04:
19 Die Rache eines V-Mannes
20 Die Spur am Fluß
21 Das masurische Handtuch
22 Tödlicher Ladenschluß

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
SONDERDEZERNAT K 1

Arnold Matofski, Kriminalobermeister: verheiratet, zwei Kinder, vor ein paar Jahren hat ihm ein Bankräuber bei einem Überfall das linke Handgelenk durchschossen. Auf Grund einer Sondergenehmigung weiter im Dienst.
Kriminalhauptmeister Kurt Diekmann, verheiratet, ein Kind, trotz guter kriminalistischer Fähigkeiten hat er mit dem Sprung in die gehobene Laufbahn nie Glück gehabt.
Kriminalobermeister Theodor Beer, von seinen Kollegen "Teddybär" genannt, nicht nur glücklich, sondern auch wohlhabend verheiratet. Keine Kinder. Seine Frau ist Inhaberin von zwei gutgehenden Frisiersalons im Zentrum der Stadt.
Oliver Stüben, Junggeselle, jüngster im Sonderdezernat K1, studierte ein paar Semester Jura, hat gute Aussichten jüngster Polizeirat des Hauses zu werden".

So wurden in den Jahren 1972 und 1973 in den Episoden der ersten Staffel die vier Ermittler des Sonderdezernats K 1 kurz vorgestellt. Am 25. Oktober 1972 lief mit VIER SCHÜSSE AUF DEN MÖRDER", die erste Folge der Krimi-Serie in der ARD über die bundesdeutschen Fernsehbildschirme.

Die Beamten des Sonderdezernats K1 werden in eine Villa in einen der vornehmen Hamburger Elbvororte gerufen. Dort lieg die vermögende Monika Jörgen erwürgt auf dem Boden ihres Schlafzimmers. Wie sie herausfinden hat der Mörder die beiden scharfen Wachhunde im Zwinger eingesperrt. Der Täter kann also für die Tiere kein Unbekannter gewesen sein.
Gut vertraut mit der Ermordeten waren Monikas Liebhaber, der Antiquitätenhändler Dieter Delfs, Monikas Vater, der Reitlehrer Siegfried Kalweit sowiec der Chauffeur und Diener Mario Moretti, der im Nachbarhaus über der Garage wohnt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Insgesamt hatte man für die vierte Staffel vom K1 auch sechs Folgen eingeplant. Doch die letzte Folge "Tod eines Schaustellers" wurde nicht mehr realisiert. Dafür inszenierte Vock diese Folge 1984 mit anderen Darstellern als Ermittler. Diese seltene Folge ist ebenfalls auf dieser DVD-Kollektion enthalten. Auch hier finden sich 4 liebevoll gestaltete DVDs mit einem informativen Booklet mit zahlreichen Hintergrundinfos zu der Krimiserie.

Diese späten Folgen der Serie zählen zu den besten der Reihe. Die Folge "Rache eines V-Mannes" arbeitete Vock wenig später sogar zu einem Kriminalroman um. Im Gegensatz zu den Staffeln 1+2 sind die Folgen hier nicht ca. 60 Minuten lang, sondern 70-90 Minuten. "Die Rache eines V-Mannes" bringt es sogar auf knapp 100 Minuten Laufzeit.

Ging es in den ersten beiden Staffeln noch um vierlei Verbrechen wie Raub und Brandstiftung, hat der Mord in der dritten und vierten Staffel mehr die Oberhand. Allerdings wird der Raub weiterhin ein Schwerpunktthema sein, und in Verbindung mit Mord wird er wieder häufig Thema sein. Die Titel sprechen für sich und versprechen eine interessante Krimihandlung.

Das Team wird in der dritten Staffel wieder von Gert Günther Hoffmann (deutsche Stimme von Sean Connery als James Bond) sowie Peter Lakenmacher, Hubert Suschka und Claus Ringer dargestellt. In der vierten Staffel gibt es dann erneut einen Wechsel. Peter Lakenmacher wird durch Horst Janson ersetzt.

Die Bild- und Tonqualität ist der Zeit, aus dem das Material kommt, angemessen. Grobe Bild- oder Tonfehler gibt es nicht. Somit sind die Folgen für alle Fans ein Genuss. Da sich das Fernsehen mit den Wiederholungen doch sehr zurückhält, gibt es hier nun die Möglichkeit, noch einmal diese Serie zu schauen. Die Aufmachung und das Booklet sind aufgrund ihrer Infos ein besonderes Schmankerl. Also unbedingt zulegen.
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch die zweite Box weiß wie die erste Fans zu überzeugen. Auf jeder DVD wird hingewiesen das keine bessere Bildqualität trotz digataler Überarbeitung möglich ist. Die Krimis sind spannend und haben Humor. Sehr postiv fallen die vielen berühmten und guten Gaststars in jeder Folge auf. Die Bild - und Tonqualität ist okay. Wie der erste Teil auch hier eine Kaufempfehlung für Fans.
Kommentar 5 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der Zufall will es, dass fast zeitgleich die beiden erfolgreichsten Krimiserien im deutschen Fernsehen auf DVD erscheinen. Nach dem ZDF-Klassiker Der Kommissar" bei Universum Film bringt Studio Hamburg erstmals die komplette Serie Sonderdezernat K 1" auf DVD heraus. Die 23 Episoden liefen zwischen 1972 und 1982 in der ARD und bilden den Auftakt zur vierten Phase der Straßenfeger"-Reihe. Sie steht unter dem Motto Ermittler, Exotik und illegaler Grenzverkehr" und enthält noch weitere zeitlose Fernsehklassiker der ost- und westdeutschen TV-Geschichte.
Sonderdezernat K1" ist bewusst als Kontrast zur ZDF-Krimiserie Der Kommissar" mit Erik Ode (97 Folgen von 1968 bis 1976) konzipiert. In beiden Serien sind vier Ermittler am Werk, doch der Unterschied könnte nicht größer sein. Der Kommissar" ist großes Theater auf der Mattscheibe, ein Kunstprodukt mit fiktiven und konstruierten Geschichten in schwarz-weißer Film-noire-Dramaturgie, mit einem scheinbar allwissenden und von seinen Mitarbeitern hochverehrten Chef an der Spitze. Am Anfang steht immer ein Mord, der am Schluss aufgeklärt wird. Als Schauplätze dienen Kneipen, Hinterhöfe, Millionärsvillen, Müllhalden oder Bahngleise, die keinen besonderen Bezug zu München haben müssen. Beim Sonderdezernat ist hingegeben die facettenreiche Hansestadt Hamburg wie ein weiterer Hauptdarsteller in das Geschehen integriert. Kulissen wie Hafen, Großmarkt, Elbchaussee, Mönckebergstraße, Alster, Volksparkstadion oder Reeperbahn sind unverwechselbar und authentisch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen