Zum Wunschzettel hinzufügen
Stop The Clocks
 
Größeres Bild
 

Stop The Clocks

19. November 2006 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:20
30
2
5:10
30
3
4:19
30
4
5:11
30
5
3:41
30
6
4:18
30
7
6:14
30
8
4:48
30
9
5:20
30
10
4:36
30
11
4:23
30
12
4:35
30
13
4:15
30
14
4:41
30
15
2:06
30
16
5:01
30
17
7:29
30
18
4:53

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 19. November 2006
  • Label: Big Brother
  • Copyright: 2006 Big Brother Recordings
  • Gesamtlänge: 1:26:20
  • Genres:
  • ASIN: B001RXHKVG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 99.583 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Tebbe on 18. Dezember 2006
Format: Audio CD
Okay, nun gibt's also eine Best of von Oasis. Und klar, alle Songs darauf sind gut. Oasis sind nun mal einfach eine der wichtigsten Rock-Bands der 90er gewesen und sind auch immernoch relevant.

Aber, ist das jetzt ein Argument diese Platte zu kaufen? Ich denke man kann diese CD nur Leuten empfehlen die noch nichts von Oasis haben und sich irgendwie einen Überblick verschaffen wollen mit einer guten Kompilation. Wer wirklich an Oasis interessiert ist braucht natürlich mehr, da die Band sehr viel mehr als nur 18 großartige Songs geschrieben hat.

Vergleichen könnte man das Ganze vielleicht mit dem Roten oder Blauen Album der Beatles - man kriegt eine gute Kompilation, alles klasse Tracks, aber es fehlt auch wirklich eine Menge. Ärgerlich ist das schon wenn auf einer Doppel-CD nur 18 Tracks sind, obwohl es auch 30 hätten sein können. Dass drei der acht UK-Nummer-1-Hits ("D'You Know What I Mean", "All Around The World", "The Hindu Times") fehlen macht sich vielleicht sogar weniger bemerkbar als das Fehlen anderer Single-Auskopplungen (wie etwa "Roll With It") - kommt auf den Geschmack an. "Whatever", das ja auf keinem Album zu finden ist, aber von vielen als einer der besten (wenn nicht der beste) Oasis-Song angesehen wird, wurde auch weggelassen. Aber da gibt es noch weit mehr als ein Dutzend anderer Kandidaten die hier drauf sein könnten oder sollten.

Positiv hervorgehoben werden sollten noch zwei Dinge:

Erstens dass es sich hier mal (abgesehen mal eben davon dass die 2 CDs nicht annähernd gefüllt wurden) endlich bei einer Best Of nicht um Geldschneiderei handelt. Als Fan muss man sich diese CD also nicht kaufen, da es hier nicht (wie so oft) einen neuen Track gibt den man für 16€ kaufen muss.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schäfer on 28. September 2011
Format: Audio CD
Bei Best of-Veröffentlichungen großer Rock-Bands scheiden sich oftmals die Geister zwischen den Fans: Während die einen von einer wertvollen ersten Übersicht über das Gesamtwerk schwärmen, kritisieren die notorischen Nörgler die Songauswahl und sehen ihre Lieblinge schlecht oder zumindest ungenügend repräsentiert, gerade mit Hinblick darauf, dass so eine Best of ja vor allem neue Fans gewinnen soll. Ich selbst erlaube mir im Falle von "Stop the Clocks" eine Zwischenposition:
Positiv zu bewerten ist an "Stop the Clocks" aus meiner Sicht die Tatsache, dass hier nicht nur auf die naheliegendsten Single-Hits gebaut wird (die Aufgabe der Abbildung der Single-Veröffentlichung übernimmt als gute Ergänzung die Doppel-CD "Time Flies...1994-2009"), sondern auch einige ursprünglich nur als B-Seiten der frühen Singles herausgebrachte und zwischenzeitlich bereits durch die B-Seiten-Kollektion "The Masterplan" zu Fanlieblingen gewordene Tracks den Weg auf diese Best of gefunden haben. Hierzu zählen natürlich das majestätische "The Masterplan" und das mitreißende "Acquiesce", aber auch - und hier überraschen mich die für die Songauswahl verantwortlich zeichnenden Personen äußerst positiv - die ruhigen Noel-Nummern "Talk Tonight" und "Half the World Away". Das sind mal schöne Beiträge zu so einer Highlight-Scheibe, denn sie verdeutlichen, wie produktiv und großartig die Band in ihrer Frühphase, während der Alben "Definitely Maybe" und "What's the Story Morning Glory" auch jenseits der allseits bekannten Single-Hits unter der Federführung des genialen Songwriters Noel Gallagher gearbeitet hat.
Weniger angetan bin ich jedoch von der Abbildung der Alben 3-6.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Schlageter on 20. November 2006
Format: Audio CD
Was soll man dazu sagen? Oasis ist eine fantastische Band, dies ist eine Auswahl ihrer besten Songs und das im Vorfeld von Noel behauptet wurde von Oasis würde es kein Best of bis zur Trennung geben macht diese Platte sicherlich nicht schlechter. Ich weiß nicht was die Leute von einem Best of erwarten? Neue Songs? Na dann warte auf ein neues Album! Dazu kommt die Behauptung der Abzocke wie ich das da unten grad lesen musste, wegen Doppelalbum usw.. Wie ich das sehe ist es hier eher das Gegenteil, 18 Songs zum Preis eines normalen Albums. Wenn man also objektiv bewerten soll, ich gebe zu ich bin nicht ganz ungefangen, dann geht hier nur die Höchstwertung. Dies sind Oasis einer mit kleinen Auswahl ihrer zahllosen, eingängigen, kraftvollen, und einfach genialen Songs. Wer bisher noch wenig Ahnung von den zwei Brüdern mit Anhang hat oder einfach eine spitzen CD sein eigen nennen will, der soll zuschlagen, er tut sich einen Gefallen. Cheers
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Loksa on 15. November 2006
Format: Audio CD
Ja, man kann darüber diskutieren: Musste eine Best Of wirklich sein? Hatten Oasis das wirklich nötig? Ja, man kann darüber diskutieren, welche Sonngs auf eine Best Of Oasis gehören, welche nicht, welche vernachlässigt wurden. Das alles gehört zu einer Best Of Veröffentlichung einfach dazu. Aber: Hört euch doch mal diese Songs an!!! Oasis hätten ja eine 4fach CD rausgeben können, trotzdem wäre kein schlechter Song dabei (was nicht bedeutet, dass Oasis nicht auch solche haben, aber verglichen mit der Fülle an Großartigem...). Ein absolutes Pop- und Rock-Manifest jagt das nächste, Oasis bleiben die beste Rockband, nicht nur der letzten über 10 Jahre, sondern auch wohl noch der nächsten 40!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden