Weitere Optionen
Stop The Clocks
 
Größeres Bild
 

Stop The Clocks

13. Juni 2008 | Format: MP3

EUR 4,19 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:09
30
2
3:48
30
3
3:14
30
4
3:36
30
5
4:09
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 13. Juni 2008
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2008
  • Label: Solitary Man Records
  • Copyright: 2008 Solitary Man Records
  • Gesamtlänge: 18:56
  • Genres:
  • ASIN: B007Z6F1WO
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.632 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Audio CD
GENIAL !!! Direkt beim ersten Mal hören geht der Song ins Ohr und nicht mehr raus. Ich höre eher selten aktuelle Sachen, aber hier ist eine rühmliche Ausnahme. Es scheint, als könnten hier welche richtig gute Musik machen, ohne zu covern und ohne zu "winseln". Interessan ist auch, daß anscheinend mehrere singen und das ganze sehr stimmig. Ich kann es nur empfehlen, hören und eine kurze Zeit die Uhren anhalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von susiwei am 28. Juli 2008
Format: Audio CD
Traumhafte unplugged Version vom ohnehin genialen Song "Stop the Clocks".
Die Bonustracks sind auch nicht zu verachten, vor allem "Let me let you down" sollte man sich unbedingt nicht nur einmal anhören. Der Song gibt ordentlich Gas!
Ein Muss, nicht nur für eingefleischte Fans!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beush Veiska am 28. August 2008
Format: Audio CD
Die Donots sind für solide handgemachte Musik bekannt - so haben sie hier auch was Grundsolides abgeliefert. Die Thematik ist ein massenwirksames "Hach, war das schön und sind wir der Zeit ausgeliefert", der Refrain ist leicht mitgrölbar. Also marketingtechnisch alles richtig gemacht. Das hört das Lob aber auch auf. Denn eben dieser Refrain klingt schon so, als ob die Jugendgruppe Gelsenkirchen-Beckhausen Nordwest (nichts gegen die Stadt ;)) nach ein paar Bierchen zuviel am Lagerfeuer rumgrölt. Ein bisschen musikalisches Finetuning hätte da gut getan. Außerdem folgen sie dem Trend, sich aus erprobten Klassikern einfach mal Elemente rauszupicken: das Riff ist dem Riff von Snow Patrols "Shut your eyes" erstaunlich ähnlich, das Gitarrensolo ist quasi Ton für Ton dem Solo von Steve Millers "Abracadabra" nachgespielt. Originalität sieht anders aus. Nachspielen kann jeder. Schade. Sie hätten/haben mehr drauf. Kurzum: nach genug Bier ein super Lied zum leicht selbstmitleidigen Rumgrölen. Und manchmal ist das ja auch gar nicht so falsch. ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden