Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Stop the Clocks

Stop the Clocks

10. Mai 2013

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
4:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
3:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
4:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 29. April 2013
  • Label: TT7
  • Copyright: (C) 2013 TT7
  • Gesamtlänge: 45:55
  • Genres:
  • ASIN: B00CCLFYRE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 95.697 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wild Moon am 17. Mai 2013
Format: MP3-Download
Wie der Titel schon sagt, ist Q-Age's Stop the Clocks Album ein durch und durch gelungenes Rock Album mit sehr viel Herzblut.
Dreizehn Songs offen wie ein Buch mit tiefen Einblicken in die Welt der drei Musiker (Bsp. Track 11 Verona).
Aber auch an der Vielfalt der einzelnen Musikstücke fehlt es bei dieser Platte nicht. Klassische Rocksongs mit Energie (Bsp. Track 2 Freedom of a 1000 Miles) die Teilweise an die letzteren Incubus oder Alice in Chains Platten erinnern.
Selbst Riffgeladene Roadsongs (Bsp. Track 7 Your Man) mit Gefühl al a Scott Stapp sind vertreten.
Das Thema Pop, Popsongs, Poprock wurde mit der Eröffnungsnummer (Track 1 Still I'm Sad) gut gelöst und in einen Radiotauglichen Rockhit verwandelt.

Mein persönlicher "Favourit" auf dem Album ist Track 8 Stop The Clocks.
Nicht nur weil es ein ehrlich guter Song ist, vllt. auch deshalb, weil mich Andy Kümmert's Stimme bei diesen Song sehr an die des jungen Eddie Vedder's erinnert.

Fazit: Ein durch und durch gelungenes Rock Album. Unterstützen lohnt sich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Kalle am 16. April 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Aufgrund einer anderen Rezension bin ich erst darauf gekommen, dass Andreas Kümmert bei dieser Aktion mit an Bord war. Also mal reingehört und gleich begeistert gewesen. Üblicherweise sind die meisten anderen Sachen von Andreas eher etwas soullastig, was leider nicht ganz meinem Geschmack entspricht. Umso erfreuter war ich, als ich die zumeist rockigen Töne zusammen mit Andreas Stimme vernommen habe.

Üblicherweise halte ich es für Unfug, Rezensionen über Musik abzugeben. Zu unterschiedlich und individuell sind die Geschmäcker, Emotionen und Gefühle, die jeder einzelne bei jedem Lied empfindet. Als Fan von Andreas wollte ich aber, falls mir jemals die Ehre zu Teil wird und er diese Zeilen lesen sollte, meiner Freude Ausdruck verleihen und den Wunsch aussprechen, er möge doch öfter mal in der rockigen Ecke vorbeischauen ;-)
Aber nicht nur Andreas ist an diesem Projekt beteiligt, auch Cosmin Marica und Andy Hofmann haben ihre Sache wahrlich gut und daraus eine Runde Sache gemacht, bei welcher es richtig Spaß macht zu zuhören.

Hoffentlich hört man noch öfter was von dieser Truppe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden