Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Stoneheart - Der schwarze Spiegel: Band 2 [Gebundene Ausgabe]

Charlie Fletcher , Wolfram Ströle
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

27. Februar 2008
Für alle, die das Abenteuer lieben: Eine Welt aus Stein erwacht zum Leben!

Der 12-jährige George Chapman gerät eines Tages mitten in einen uralten Kampf: Londons Statuen und Standbilder sind zum Leben erwacht und verfolgen ihn! Gejagt von steinernen Drachen findet George in dem Mädchen Edie eine Freundin und Vertraute. Der dritte im Bund ist der Kanonier, doch dieser wird vom arglistigen „Wanderer“ entführt. George und Edie wollen den Kanonier befreien, doch genau darauf lauert der Wanderer: Er braucht die beiden. Zu einem mächtigen schwarzen Spiegel sollen sie ihm verhelfen. Edie mit der Sehergabe, indem sie den richtigen Stein auswählt. Und George, indem er aus ihm den Spiegel fertigt. Denn George trägt das magische Mal. Das Mal der Schöpfer, die Steine verwandeln können …

• Temporeiche Story, starke Helden, voller Überraschungen
• Action, Spannung und Abenteuer nonstop


Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: cbj (27. Februar 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570131807
  • ISBN-13: 978-3570131800
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 11 - 13 Jahre
  • Originaltitel: Ironhand, Vol. 2
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,4 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 492.964 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wieder wartet eine temporeiche Story voller Überraschungen auf Fantasyfans ab 11." (KiKa / quergelesen)

"Einmal in die Welt von 'Stoneheart' eingetaucht, möchte man nur eins wissen: Wie der Kampf ausgeht!" (Rheinpfalz)

"Auch wenn Der Schwarze Spiegel noch mehr Überraschungen bereithält als Die Suche, neigt sich Georges persönlicher Albtraum doch nur scheinbar dem Ende zu. Die Spannung wird immer wieder auf die Spitze getrieben, dann kann der Leser kurz Atem holen, und schon wird er in eine neue Hetzjagd auf Leben und Tod hineingesogen." (Nautilus)

Klappentext

"Wieder wartet eine temporeiche Story voller Überraschungen auf Fantasyfans ab 11."
KiKa / quergelesen

"Einmal in die Welt von 'Stoneheart' eingetaucht, möchte man nur eins wissen: Wie der Kampf ausgeht!"
Rheinpfalz

"Auch wenn Der Schwarze Spiegel noch mehr Überraschungen bereithält als Die Suche, neigt sich Georges persönlicher Albtraum doch nur scheinbar dem Ende zu. Die Spannung wird immer wieder auf die Spitze getrieben, dann kann der Leser kurz Atem holen, und schon wird er in eine neue Hetzjagd auf Leben und Tod hineingesogen."
Nautilus


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von H. P. Roentgen TOP 500 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der zwölfjährige George ist ein Schöpfer, einer, der Stein gestalten, heilen und Figuren daraus schaffen kann. Seine gleichaltrige Begleiterin Edie kann die Vergangenheit der Steine und Denkmäler erspüren. Und London ist voll von ihnen: Denkmäler, Wasserspeier und Figuren, die niemand beachtet. Dabei leben sie. Und haben eigene Ziele. Da ist der Kanonier, der den beiden hilft, die Drachen der Londoner City, die sie verfolgen und ein Dominikaner, von dem niemand weiß, ob man ihm trauen kann.

Vor allem ist da der Wanderer, eine alte Gestalt, die die Kräfte der beiden Kinder für sich nutzen möchte und sie durch die Registratoren beobachten lässt. Auch durch einen Raben, der schon alt war, als London gegründet wurde.

Der Wanderer kann durch Spiegel gehen, damit erreicht er andere Zeiten und Orte. Zum Beispiel das London der Droschken und der vereisten Themse, in der nur noch ein kleiner Kanal offenes Wasser fließt. Dort will er Edie ertränken. Und sich George gefügig machen. Den Kanonier hat er bereits unter der Erde in ein Verließ gesperrt. Wenn der bis Mitternacht nicht zurück auf seinem Sockel ist, wird er sterben.

Auch der zweite Roman Charlie Fletchers aus der Welt der Londoner Steinfiguren ist superspannend und lenkt den Blick auf die vielen Denkmäler und Wasserspeier, die niemand beachtet. Bis auf die, die das Buch gelesen haben natürlich.

Eine neue Idee, genial umgesetzt, gut geschrieben und mit lebendigen Steinfiguren. Das soll dem Autor mal jemand nachmachen!

(C) Hans Peter Roentgen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantasy pur 5. Januar 2013
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Eine Story die zum Nachdenken und weiter erzählen anregt ! Ein muss für Fans und Geschicht's-Freunde unbedingt weiter empfehlen oder verschenken!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stoneheart Teil 2 16. November 2010
Format:Gebundene Ausgabe
In der heutigen Zeit, wo Kinder lieber vor dem Fernseher oder ihrem PC sitzen haben es Bücher nicht leicht den Weg in die Kinderzimmer zu finden. Daher freue ich mich sehr, wenn mein 13 jähriger Sohn zur Abwechslung mal wieder zu einem Buch greift und zu lesen beginnt. Für den zweiten Teil verzichtete er sogar auf ein Spiel für seinen DS und kaufte sich lieber den zweiten Band von Stoneheart.
Charlie Fletcher trifft mit seinen phantasievollen Geschichten jedenfalls den Nerv vieler Jugendliche. Die Bücher sind mit leichter Hand geschrieben und sogar lehrreich.
Mein Sohn konnte mit der Antwort wann der große Brand in London stattfand in der Schule auftrumpfen (Band 1).
Wer Fantasy mag und den ersten Teil gelesen hat möchte natürlich wissen wie es weitergeht, also worauf warten...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wahres Kunstwerk 25. August 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Mit Der schwarze Spiegel" kehrt Autor Charlie Fletcher zurück nach London, aber nicht das London, welches jeder kennt, sondern ein geheimes London, wo Wasserspeier und Statuen zum Leben erwachen und mittendrin George und Edie. Beide sind auf ihre Art gefangen in dieser unglaublichen Welt, welche jeder normale Mensch ausblendet, um seinen Verstand zu schützen.
Charlie Fletcher legt auch in diesem Buch sehr großen Wert auf Details, jede kleine Begebenheit und jede noch so kleine Randfigur hat eine Bedeutung für das große Ganze und macht dieses Buch daher so anspruchsvoll, da jedes Wort sehr intensiv von seinem Leser aufgenommen werden muss, um das Bild in all seiner Pracht auf sich wirken lassen zu können. Dazu kommt eine wahrlich fesselnde Geschichte, die sich immer mehr steigert und durch immer neue Wendungen wirkt. Zahlreiche Szenenwechsel zwischen den vier Hauptfiguren George, Edie, dem Kanonier und dem Wanderer sowie einigen Nebenfiguren bereichern das Buch und steigern zusätzlich die Spannung. Charlie Fletcher zieht es hierbei vor, immer wieder recht kurze Abschnitte zu wählen, um auf allen Erzählebenen dabei zu sein, da vieles parallel verläuft und sich in einigen Knotenpunkten zusammenfindet.
Wie auch schon in seinem letzen Band läuft Der schwarze Spiegel" in einem für alles offenen Ende aus und lässt einen gefesselten Leser zurück, der es wohl kaum erwarten kann, dass Charlie Fletcher die Reihe Stoneheart" weiterführt, denn sein Buch erweist sich als ein wahres Kunstwerk.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar