Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,91

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Stonedhenge [Original Recording Remastered]

Ten Years After Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 5,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Ten Years After-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Ten Years After

Fotos

Abbildung von Ten Years After

Biografie

Auch wenn TEN YEARS AFTER in ihrer englischen Heimat schon einige Zeit für Furore in der dortigen Blues Rock-Szene gesorgt hatten, den internationalen Breakthrough-Auftritt hatte das Quartett um den mit pfeilschnellen Fingern ausgestatteten Gitarristen Alvin Lee erst im August 1969 beim legendären Woodstock-Festival. Im gleichen Monat veröffentlichte die Band ihr insgesamt ... Lesen Sie mehr im Ten Years After-Shop

Besuchen Sie den Ten Years After-Shop bei Amazon.de
mit 51 Alben, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Stonedhenge + Their First Album + Undead
Preis für alle drei: EUR 32,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Their First Album EUR 10,98
  • Undead EUR 10,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (6. August 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Deram (Universal Music)
  • ASIN: B000063KG6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.088 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Going To Try 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. I Can't Live Without Lydia 1:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Woman Trouble (Album Version) 4:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Skoobly-Oobly-Doobob 1:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Hear Me Calling (Album Version) 5:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. A Sad Song 3:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Three Blind Mice0:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. No Title 8:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Faro 1:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Speed Kills 3:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Hear Me Calling (Mono Single Version) 3:43EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Woman Trouble (US Version) 4:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. I'm Going Home (Live "Undead" Single-Edit Version) 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Boogie On14:26Nur Album


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frischzellenkur 3. September 2010
Format:Audio CD
Es ist 40 Jahre her, als ich die Stonedhenge das erst Mal hörte. Manches ist noch hängengeblieben, vieles verblasst. Alvin Lee's fulminanter Auftritt in Woodstock hat vieles andere der Ten Years After überdeckt. 40 years after klingt die Band wohltuend frisch und mit enormen drive. War überrascht, wie vielseitig TYA ist und welch ein Spektrum vom treibenden Beat bis zu Jazz-Grooves abdeckt. Ein wunderbares Album aus einer wunderbaren Zeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen psychedelic-acid-trip 10. März 2004
Von buji
Format:Audio CD
Von der 1. Mammut-Welttournee ab 1968 zurück in England erschien im März 1969 das zweite TEN YEARS AFTER - studioalbum "STONEDHENGE", welches wiederum in die US-Charts kam, in U.K. mit der beachtlichen Nummer sechs nur knapp die Top Five verfehlte. Diesmal experimentierte das Quartett zusehends mit eigenem Songmaterial, brachte Einlagen von Acidtrip getragenen, elektronischen Studiosounds und bizarren Klangcollagen (Rocklexikon), laut ALVIN dazu gedacht, die visuelle und physische Komponente zu ersetzen.
Höhepunkte waren der Train-Shuttle "Speed kills" (mit witzigen, quirrligen, ins linke und dann wieder ins rechte Ohrwaschel abgemixte Gitarrensolos), und natürlich auch "Going to try", mit genialen Tempi- und Stimmungswechseln und die Giftlerhymne "No Title".
Ein weiterer Durchbruch gelang den "Königen des weißen Blues" (Pop) auf den Sommer Open Airs. Beim New Port Jazz Festival in Rhode Island war ihre Performance ein beachtlicher Prestigeauftritt, denn normalerweise sind dort nur Jazz-Acts zugelassen. LEE wurde bereits zum zweiten Mal in den britischen Zeitungen zum Gitarrist des Jahres gewählt.
Ich liebe dieses unorthodoxe jazzige Blues-Rock-Album, welches auch mit Top-Sound aufgenommen wurde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
R.I.P. Alvin Lee! Aber genauso muss man sagen, dass er allein (im Prinzip) nicht die Band war, wie etwa John Fogerty bei CCR und Mark Knopfler bei den Dire Straits. Einen solchen Eindruck dürften Ten Years After durch "I'm Going Home" und ihre Platten nach Woodstock wohl großteils in der Rockgeschichte hinterlassen haben - TYA als "Alvin Lee Band". Keine Frage, dass er ein exzellenter Bluesgitarrist und markanter Sänger war, und auch vom Songschreiben was verstand. Keine Frage aber auch, dass seine drei Mitmusiker viel mehr als Statisten waren, und sie gemeinsam wahrhaftig eine Band waren, wenn sich alle vier Musiker gut und breit entfalteten.

Bestes Zeugnis dieser Entfaltung war das Ende 1968 erschienene dritte Album der Gruppe, wo Lee mit Gitarre und Stimme zwar starke Akzente setzt, Bass und Schlagzeug aber mehr als begleitende Funktionen einnehmen und die Keyboards von Chick Churchill die meisten Songs maßgeblich mitprägen. Da wird in "No Title" acht Minuten lang munter dahin improvisiert, da werden vermeintlich simple Blues-Rock-Kracher wie "Going To Try", "Speed Kills" und "Hear Me Calling" zu differenziert ausgeführten, aber dennoch mitreißenden Rocksongs, und die Miniaturen, die zwischen Songs in Normalspielzeit eingefügt sind, sind alles andere als Lückenfüller, sondern tragen maßgeblich dazu bei, dass das Album ein rundes Ganzes ergibt. Die Studioelektronik hatten TYA bei dieser Produktion voll ausgenützt, aber überproduziert klingt die Platte an keiner einzigen Stelle. Der Albumtitel und das Cover zeugten ebenfalls von Einfallsreichtum - ein Wortspiel mit dem anrüchigen Adjektiv "stoned" und der berühmten vorchristlichen Kultstätte Stonehenge, na, das hatte was!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar