newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Gebraucht:
EUR 3,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Stone Cold Rhymin'
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Stone Cold Rhymin'

5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 24. März 2006
EUR 4,00 EUR 3,00
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 16,53
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 4,00 3 gebraucht ab EUR 3,00

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (24. März 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Delicious Vinyl (Cargo Records)
  • ASIN: B00008XF9F
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 914.846 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. I Come Off
2. Principal's Office
3. Bust A Move
4. Non Stop
5. Fastest Rhyme
6. My Name Is Young
7. Know How
8. Roll With The Punches
9. I Let'em Know
10. Pick Up The Pace
11. Got More Rhymes
12. Stone Cold Buggin'
13. Just Say No

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von torsten wille am 27. März 2003
Format: Audio CD
Nee, was haben wir sie damals gehaßt, diese HipHop-Clowns und Party-Rapper wie Young MC, Tone Loc etc. Als Sechzehnjähriger war die Befreiuung des schwarzen Mannes in den Ghettos uns Einwohnern Bergischer Dörfer eine Herzensangelegenheit; mit Spaß hatte das nix zu tun. So ca. 13 Jahre später hab ich "Stone Cold Rhymin'" nochmal rausgekramt und was soll ich sagen: Schicke Scheibe: Locker, relaxed, witzig! Außerdem ist Young MC wahrscheinlich noch nicht an einer Überdosis Crack oder Kugeln oder AIDS gestorben...auch das hebt ihn wohltuent von meinen damaligen gangsta-helden ab! Kaufen, hören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kalligor am 5. August 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hip Hop aus seiner goldenen Zeit in den späten 80igern, Anfang der 90iger Jahre, als die Hip Hop Kultur noch nicht durch die "Sampling Gesetze" in Ihrer Kreativität beschnitten wurde und die noch junge Szene vor allem durch Ihre Vielfältig- und Unbekümmertheit glänzte. Tolle, vielfältige Musiksamples, oftmals aus der Jazz- und Funkszene entnommen und dazu spaßige, alltagstaugliche Lyrics, ala DJ Jazzy Jeff & the Fresh Prince oder aber wie hier von Young MC. In späteren Zeiten als Gangsta oder Conscius Rap das Ruder übernommen hatten und Hip Hop vor allem "real" sein musste verpönt - wer zur damaligen Zeit solche Platten sein eigen nannte wurde von den mit Gangsta-Rap aufgewachsenen nachfolgenden Generationen nur müde belächelt, oder als kein "echter" Rap-Fan abgekanzelt. Glücklicherweise gehöre ich zu denjenigen, welche die "europäische Durchbruchzeit" des Hip Hop zwischen 1986 und 1988 noch live miterlebt haben und kann daher auch "aus der Mode gekommene" Perlen wie diese in meiner Sammlung finden.

Zum Album selbst: Young MCs Debüt Album beginnt mit "I come off" und bietet mit diesem Song direkt einen fantastischen Überblick darauf was einen erwartet. Frische, funkige, gesampelte Beats über die Marvin Young in seinem unnachahmlichen Flow seine Lyriks zum besten gibt - Party Hip Hop der späten 80iger - wunderbar. Mit "Principals Office" folgt die zweite Single Auskopplung des Albums, ein Track über einen ganz normalen "High-School Tag" - mit witzigen Begebenheiten vollgestopft, dessen Texte immer noch Spaß beim zuhören machen (das Video dazu setzt das ganze übrigens wunderbar um - angucken) - klasse.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V-Lee TOP 500 REZENSENT am 9. September 2008
Format: Audio CD
Stone Cold Rhymin' ist so ein unzerstörbares klassisches Hip-Hop Album wie Tone-Loc's ,Loced After Dark', LL Cool J's ,Mama Said Knock You Out', De La Soul's ,Three Feet High And Rising', oder Eric B. & Rakim's ,Paid In Full'. Gleichzeitig war es auch die erste Großtat der Dust Brothers, die sich als Hip-Hop Produzenten damit auch einen Namen machten.

Jeder kennt ,Bust A Move', ein klasse-song, aber auf diesem Album gab es noch viel mehr potentielle Hits, dank der Tatsache, daß viele Samples aus Funk und Soul noch nicht so abgenützt waren wie heute. Bestes Beispiel wahrscheinlich ist ,Know How', bei dem geschickt und eingängig ,Shaft' und ,Apache' zusammengemischt wurden, und wenn man diese Songs hört gewinnt man den Eindruck, daß dieses Album wohl ein Lehrbuch für will.I.am's Produktionstechnik gewesen sein muß.

Großartig auch ,Got More Rhymes' mit slowmo groove der aber trotzdem anturnt. ,Roll With The Punches' ist so ein song der sich erst beim dritten oder vierten mal öffnet, dann aber ganz groß wird, und eine weitere vergessene Perle ist ,I Come Off', das in der Album Version swingt und Lust zum Tanzen macht.
Nicht nur Marvin's Flow war damals einzigartig, weil perfekt, rasend schnell und seine Aussprache deutlich und überhaupt nicht von gangsta slang infiziert, auch seine Texte waren gänzlich anders, was ihm den Erfolg mit Bust A Move auch beim damals noch überwiegend voreingenommenen weissen Publikum sicherte.

Längst überfällig auch hier einen um die 12" Versionen erweiterte und remasterete Ausgabe dieses Albums, vor allem um den hypnotischen Southern Comfort Remix von ,I Come Off'.
Wollen wir hoffen daß sich Rhino zu einer ,Def Jam Classics' Serie hinreissen lässt, es wäre längst an der Zeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Oropesa71 am 24. Februar 2010
Format: Audio CD
Schneller Rap ohne Schnörkel. Je öfter desto eingängiger. Young MC hat einen eignen Style den viele Genre-Kollegen vermissen lassen. Die Tracks wecken Erinnerungen an das Ur-Hip-Hop-Feeling und machen einfach gute Laune. Die CD gehört zu den Klassikern! Übrigens lebt Young MC noch, hatte gerade im genialen Film von Jason Reitman (mit George Clooney) einen sympathischen musikalischen Nebenauftritt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Beate L. am 28. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Außer dieser Platte hat Young MC nicht viel Eindruck hinterlassen können, aber die ist toll. Relaxeder Rap, lustig, schnell und sehr rhythmisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden