summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger designshop Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Menge:1
Stolen [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Stolen [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Stolen [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion Tiefpreiswoche.

32 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 6,97
EUR 3,49 EUR 0,74
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 3,49 15 gebraucht ab EUR 0,74

LOVEFiLM DVD Verleih

Stolen auf Blu-ray bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Tiefpreiswoche
Tiefpreiswoche
Entdecken Sie jetzt bis zum 30.08. über 9.000 reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray in unserer Aktion Tiefpreiswoche.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Stolen [Blu-ray] + Pakt der Rache [Blu-ray] + Frozen Ground [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 22,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Nicolas Cage, Josh Lucas, Mark Valley, Malin Akerman, Sami Gayle
  • Regisseur(e): Simon West
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008PSLS9Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.314 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Seine achtjährige Haftstrafe gerade erst abgesessen und eigentlich nur Ruhe suchend, wird Ex-Meisterdieb Will Montgomery von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt. Der ehemalige Verbrecherkollege Vincent erpresst ihn und hält Montgomerys Tochter Alison in einem gestohlenen Taxi als Geisel fest. Diese lässt er nur frei, wenn Will ihm das Versteck der zehn Millionen Dollar aus ihrem letzten gemeinsamen Raubüberfall nennt. Will würde für das Leben seiner Tochter durch die Hölle gehen. Noch nichts von seinem Job verlernt und in Topform setzt er sich auf die Fährte des Kidnappers, um Alison zu retten...

VideoMarkt

Gentleman-Bankräuber Will Montgomery, eine kriminelle Legende schon zu Lebzeiten, kommt aus dem Gefängnis frei und möchte nichts als ein guter Bürger und treusorgender Vater für seine Teenagertochter werden. Doch weder das FBI noch die Unterwelt glauben, dass Will die zehn Millionen damals nach dem Überfall wirklich einfach so verbrannt hat. Also setzt man ihn von allen Seiten unter Druck, schreckt auch vor groben Schweinereien nicht zurück, und Will sieht sich gezwungen, ein letztes Mal das zu tun, was er am besten kann. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 8. Dezember 2012
Format: DVD
Und direkt nach der Arbeit muss Daddy für acht Jahre ins Gefängnis. Leider sieht die Wirklichkeit für den Bankräuber Will Montgomery(Nicolas Cage) genau so aus. Er wird nach einem großen Coup gefasst. Seine Mitstreiter Hoyt(M.C. Gainey), Riley(Malin Akerman) und Vince(Josh Lucas) können fliehen. Die Beute, 10 Millionen Dollar, soll Will verbrannt haben. Nur leider glauben das weder Agent Harland(Danny Huston), noch Vince, der es mittlerweile geschafft hat, für tot erklärt zu werden. Als Will wieder ein freier Mann ist, sucht er seine Tochter Allison(Samy Gayle) auf. Die will von ihrem alten Herrn nichts wissen. Doch auch das ändert sich, denn: Vince entführt Allison und verlangt von Will die damalige Beute. Das Geld gegen Allisons Leben; das ist der Deal. Will marschiert zur Polizei, aber niemand glaubt ihm. So bleibt es wieder mal am ehemaligen Bankräuber hängen, die Rettung der Tochter selbst in die Hand zu nehmen...

Gleich vorweg: -Stolen- ist kein hochkarätiger Thriller der Extraklasse. Dafür ist die Story zu schwach. So, oder so ähnlich, haben wir das schon Hundert Mal gesehen. Zudem sind ein paar Charaktere, wie z.B. der Bösewicht Vince schlichtweg zu blass und zweidimensional gestaltet. Unterhaltungswert hat -Stolen- trozdem. Cage ist immer einen Blick in den Film wert und die Stunts und auch die Spannungsschraube sind ordentlich gemacht. Das Ende ist, meiner Meinung nach, leider komplett überfrachtet und löst hier und da schon ein wenig Kopfschütteln aus. Ich hätte -Stolen- 3,5 Sterne gegeben. Da das nicht geht, sind es vier geworden.

Regisseur Simon West verlässt sich bei seinem Film voll und ganz auf die Darsteller.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jörg Hoffmann am 2. November 2012
Format: Blu-ray
Seine achtjährige Haftstrafe gerade erst abgesessen und eigentlich nur Ruhe suchend, wird Ex-Meisterdieb Will Montgomery von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt. Der ehemalige Verbrecherkollege Vincent erpresst ihn und hält Montgomerys Tochter Alison in einem gestohlenen Taxi als Geisel fest. Diese lässt er nur frei, wenn Will ihm das Versteck der zehn Millionen Dollar aus ihrem letzten gemeinsamen Raubüberfall nennt. Will würde für das Leben seiner Tochter durch die Hölle gehen. Noch nichts von seinem Job verlernt und in Topform setzt er sich auf die Fährte des Kidnappers, um Alison zu retten.

Nicholas Cage dreht einen Film nach dem anderen und leider in der Vergangenheit auch einen Flop nach dem anderen,kleine Außnahme Pakt der Rache und der aktuelle Actionthriller Stolen von Con Air/Expandables Regisseur Simon West.Natürlich ist Stolen kein Kracher,aber er ist unterhaltsam und hat die eine oder andere Finte parat.Ich dachte Cage bekommt garnichts mehr auf die Reihe,zumindest macht er in Stolen wieder eine etwas bessere Figur.
Stolen ist in keiner Liga mit Con Air oder The Rock,aber er hebt sich zumindest etwas von Actionfilmen von der Stange ab und war durchaus spannend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges am 8. Februar 2013
Format: DVD
Nach acht Jahren Gefängnis möchte der Bankräuber Will Montgomery zurück ins normale Leben. Allerdings blieben die zehn Millionen Doller aus dem letzten misslungenen Cup verschwunden. Und so interessieren sich die Polizei und auch die Mitstreiter bei dem Raubzug für Will. Besonders sein ehemaliger Komplize Vincent hofft immer noch an seinen Anteil zu kommen und entführt Will's Tochter. Er setzt Will ein Ultimatum.

Die temporeiche Geschichte wird flott erzählt. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen kaum an den Profilen der Protagonisten. Sie wirken deshalb oberflächlich und austauschbar. Überraschende Wendungen sorgen für Spannungsschübe. Üppig ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge und generieren Atmosphäre. Insgesamt wirkt das Gezeigte aber wie Fließbandarbeit. Regie und Schauspielern ist ein mittelmäßiger Actionfilm gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simon Kraus HALL OF FAME REZENSENT am 30. Dezember 2012
Format: Blu-ray
Die Story: Nach einem missglückten Raubüberfall wurde Will Montgomery zu einer achtjährigen Haftstrafe verurteilt. Nachdem er seine Zeit abgesessen hat, möchte er seine Tochter wieder sehen. Diese wurde von seinem alten Raub-Kollegen Vincent entführt und fordert für die Freilassung von Will zehn Millionen Dollar, die bei dem missglückten Raubüberfall gestohlen wurden. Will hat 12 Stunden Zeit das Geld zu beschaffen, bevor seine Tochter stirbt.
Nicolas Cage gehört zu den wenigen Schauspielern, die Gut und schlechte bzw. sehr schlechte Filme machen und "Stolen" gehört eindeutig zu den besseren seiner Werke. Das liegt einmal auch am Regisseur Simon West, der schon einiges an Actionerfahrung sammeln konnte. Zum anderen passt die Rolle von Will sehr gute zu Cage und ich nehme ihm diese von Anfang bis Ende ab. Die Spannung hält sich den ganzen Film über und endet in einem vorhersehbaren Ende. 4 Sterne

Das Bild: Dieses bietet eine herausragende Schärfe, mit kräftigen und natürlich wirkenden Farben. Der Schwarzwert könnte besser sein und zeigt einige Male etwas Schwäche, das vor allem in dunklen Szenen zum Filmkorn führt. Sonst ist das Bild sehr klar und deutlich mit vielen Details. 4 Sterne

Der Ton: Liegt bei dieser Blu-ray in DTS-HD 5.1 Master Audio in Englisch und Deutsch vor. Die Abmischung ist sehr gut geworden, die Stimmen sind bestens zu verstehen. Die Actionszenen bieten einen guten Klang, könnten nur etwas mehr Dynamik für meinen Geschmack haben. Der Bass leistet gute Arbeit und die Musik ist klar und deutlich. 4 Sterne

Die Extras: Neben einem Wendecover gibt es noch eine Art Making-Of mit einem Behind the Scenes Featurette, Interviews mit Simon West, Nicolas Cage, John Lucas, Danny Huston und Malin Akerman sowie Trailer. 3,5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
FSK-Logo 1 17.11.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen