oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
hifi-media-... In den Einkaufswagen
EUR 10,46
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 11,51
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Still Standing

Monica Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,26 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch hifi-max und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Monica-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Monica

Fotos

Abbildung von Monica
Besuchen Sie den Monica-Shop bei Amazon.de
mit 49 Alben, 6 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Still Standing + New Life (Deluxe Version)
Preis für beide: EUR 17,23

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (9. April 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Zomba (Sony Music)
  • ASIN: B002LVGU78
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 186.969 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Still Standing
2. One In A Lifetime
3. Stay Or Go
4. Silly
5. Becha She Don't Love You
6. Mirror
7. Here I Am
8. Superman
9. Love All Over Me
10. Believing In Me

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sie hat es einfach noch immer drauf 1. April 2010
Von MirAclE
Format:Audio CD
Monica gehört wohl neben Mary J Blige, Brandy oder Sade, zu den Urgesteinen des Soul/RnB Bereichs. Gute 4 Jahre ist es her, dass die 29 jährige uns mit ihrem letzten Album "The Makings of me" so richtig einheizte, da war es also nur noch eine Frage der Zeit, bis endlich ihr neuestes Werk "Still Standing" den Weg in die Plattenregale finden wird. Wie so oft üblich, bekommen unsere Freunde über dem großen Teich mal wieder das Vergnügen eines früheren Releases, während man sich auf einen EU-Release noch bis zum 9. April gedulden muss. Monica's neuer Longplayer wartet genau wie der Vorgänger mit einer relativ geringen Trackanzahl auf, welche sich gerade einmal auf 10 Stück mit einer Gesamtspieldauer von guten 39 Minuten besinnt. Als einzigen Gast für "Still Standing" hat sich die Sängerin und Schauspielerin niemand geringeren als ATL-Rapper/DTP CEO Ludacris ausgesucht, der auch erst vor kurzem sein neues Werk "Battle of the sexes" veröffentlicht hat. Beim Producer Line-Up hat sich die ebenfalls aus Atlanta, Georgia stammende Sängerin allerding keine Blöße gegeben, den rangvolle Namen wie Bryan Michael Cox, Los Da Mystro, Missy Elliott, Jim Jonsin, Polow Da Don, Jermaine Dupri und StarGate erstrahlen hier aus den Song Credits. Das klingt doch schon einmal nach erwartungsvollen Voraussetzungen um ein gelungenes Werk auf die Beine zu stellen - also nun mal rein in die LP.

Den Opener macht gleich der Titeltrack "Still Standing", welcher ruhig und entspannt mit einer harmonievollen Klaviermelodie beginnt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Richtig gute R&B Musik! 15. März 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Monica besitzt eine tolle Stimme und ihre Lieder haben einen großen Wiedererkennungswert. Ihr Album Still Standing ist meiner Meinung nach ihr bestes Album. Für Monica Fans; aber auch für liebhaber toller R&B Musik ein Muss!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Mo 4 Real !!! 17. April 2010
Format:Audio CD
Ihre letzten Alben fand ich eigentlich gut, aber sind nicht gerade gut angekommen
Makings of me war leider ein Flop aber Still Standing ist kommerzieller und auch mit viel mehr Mo!!

Sie wollte eigentlich wieder zurück zu ihren Roots, also Balladen und lieder die sie als Teenie berühmt gemacht haben! und das ist richtig gut gelungen

Das Album wurde mindestens um 1 Jahr verschoben warum?? weiß ich auch nicht

Besten Songs sind
Still Standing feat. Ludacris ein super Lied, mit Ohrwurmgarantie !! 10/10
Everything to me , ist ein cover aber super Stimme auf diesem Song 7/10
Stay or Go, sehr balladenlastig dieses Album aber genialer song 10/10
Believing in me, Stargate Production 8/10
One in a lifetime, auch super Song 10/10

Get that Album , 4 real
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Still in the Game, still strong ! 28. März 2010
Von H-DUB VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Zwölf Jahre nach "The Boy is Mine", ihrem Welthit mit BRANDY, ist Monica immer noch Geschäft, und der Titel spricht selbstbewusste Bände: "Still Standing"
Der Titeltrack hat mit LUDACRIS das einzige Feature auf dem Album und ist gleich auch basstechnisch eine Ansage an alle die, die sie nicht mehr auf dem Radar haben/hatten. Das Gastspiel von Luda ist zwar nur kurz, aber gut. Das schöne am Album ist, es wird nichts gezwungen, sondern schön mit Instrumenten arrangiert ohne großes Tamm Tamm. Monica's Stimme besticht dabei immer noch, wie in den Neunziger Jahren. Ihre Kraft und ihre Thematik ( Glaube, Schmerz & Liebe ) zieht sie dabei nicht aus TV Shows, sondern aus eigenen Erfahrungen. Die stolze Familienmutter präsentiert daher auch ihre beiden Kinder im Booklet, sehr schön, sehr wertvoll! "One in a Lifetime" und "Stay or go" sind schöne Balladen, bei denen auch Ne-Yo als Co-Produzent seine Finger ( Texte ) mit ihm Spiel hatte.

Etwas ungewöhnlich aber interessant ist die Tatsache, dass Missy Elliott ebenfalls als Produzent in Erscheinung tritt. "Everything to Me" wirkt für mich eher blass, der Beat ist eine Anlehnung an große Whitney Houston Nummern, sweat and slow. "If you were my Man" ist schon besser, wenn auch nicht besonders auffällig. Klingt so ein bisschen nach 90er Funk/Soul , sehr einfach gestrickt, aber anziehend und gut. Was fehlt, ist ein Missy Rap, was ist da los?

Bester Track für mich ist "Mirror", denn Jim Jonsin hat im Moment auch einfach ein Händchen, für Tracks mit Hit-Potential im RnB Bereich. Das ist kein Kitsch, das ist einfach guter Midtempo! Auch Usher hat davon schon profitiert. Von dem werden wir noch viel hören!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Eigentlich bereits für Ende 2008 angekündigt , dann immer wieder verschoben und jetzt endlich draussen. Monica präsentiert ihr neues mittlerweile fünftes Studioalbum mit dem Titel " Still Standing " , welches bereits von Kritikern und Fans sehnlichst erwartet wurde. Der Opener " Still Standing " welcher ihren Cousin Ludacris featured und von Brian Michael Cox produziert wurde , dürfte vielen bereits bekannt sein denn das Stück tauchte bereits vor über einem Jahr im Internet auf. Der Track ist zwar sehr clublastig , dennoch hat er einen sehr persönlichen Text welcher zu einhundert Prozent Monica's Geschichte erzählt mit all ihren Höhen und Tiefen wie dem Selbstmord ihres Freundes.
Die erste Single " Everything To Me " welche ein Sample des Deniece Williams Klassikers " Silly " enthält , kämpft sich zzt immer weiter in die höheren Ränge der US Charts. Kein Wunder , hatte hier schließlich Missy Elliott ihre Finger im Spiel. Auch sonst kann sich die Produzenten und Songwriterliste sehen lassen. So schrieb Ne - Yo ihr unteranderem das wünderschöne " Stay Or Go " und Jermaine Dupri steuerte die Hammerballade " Love All Over Me " bei. So sind es auch hauptsächlich die Balladen die das Album ausmachen. Dies ist jedoch nicht als negativ zu wärten , denn jeder der Monica kennt weiss was sie stimmlich zu bieten hat. Ihr Ziel mit diesem Album war es zurück zu den Anfängen zu gelangen.Sozusagen ein " Miss Thang " Reloaded. Diejenigen die es etwas schneller Mögen , werden sich über " If You Were My Man " oder " Mirror " freuen. Bei dem ersten der erwähnten Titel , kommt ein gewisses 80er Feeling auf was man so von Monica vielleicht nicht unbedingt erwartet hätte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar