Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Still Movin'


Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch docu-films und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 2,99 9 gebraucht ab EUR 0,01

LOVEFiLM DVD Verleih

Still Movin auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Kai Wiesinger, Willy Freeze, Sandra Speichert, Hansa Czypionka, Leon Rippy
  • Komponist: Ulrik Spies, Jacki Engelken
  • Künstler: Andrea Willson, Anette Schröder, Wolfgang Aichholzer, Nina Ergang, Thomas Burnhauser, Annie Brunner, Wolf-Dietrich Peters-Vallerius, Roland Mesmer, Irene Edenhofer-Welzl, Robert G. Fromm, Niki Stein, Simon Happ, Volker Schaefer
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2001
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 82 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005A3S9
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.190 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 2. November 2005
Format: DVD
"Ein Techno-Discjockey nimmt einen Job als Tourneebegleiter für einen abgehalfterten Country-Star an. Die Tour führt die beiden in die miesesten Nachtclubs der deutschen Provinz, sie geraten an Kleingangster, eine Rockerbande & die Polizei, und währenddessen offenbart sich über Rückblenden die tragische Geschichte des stets betrunkenen Musikers.
Hauptfigur & Band-Geschichte sind authentisch!"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde on 6. Februar 2002
Format: DVD
"Still Movin" aus dem Jahr 1996 hat eigentlich alles, was ein Road Movie überhaupt nicht braucht.
Roadmovies generell sind wohl auch ehr etwas für die amerikanischen Filmemacher, die auf einen Fundus von weiten Landschaften, endlosen Straßen und einer Countrie-Musik-Tradition zurückgreifen können.
Der Traum vom Leben "on the road" zwischen Zwickau und Wuppertal reißt auf den ersten Blick wohl niemanden vom Hocker.
Und auch Darsteller Kai Wiesinger (Kleine Haie, 14Tage lebenslänglich) macht einen Film nicht gerade zu einem Kassenschlager. Und Regisseur Nicki Stein war zu diesem Zeitpunkt nur wirklich eingefleischten Programmkino-Fans ein Begriff.
Dazu der völlig abgetakelte Sänger Willie Freeze, den es übrigens wirklich auf der Bühne zu sehen gibt und der sich selber spielt, schmerzt an allzu sensiblen Ohren.
Aber alle diese Punkte zusammen ergeben merkwürdigerweise einen Film der schon wieder besonderen Art, den eine deutsche Produktionstätte und somit auch deutsche Filmtheater seinerzeit so noch niemals zu sehen bekommen haben.
Wiesinger zeigt Charakter und nicht nur schönspielerei und insgesamt ist der Film nur auf Grund seines geringen Budgets nicht einer größerern Masse an Filmbesuchern bekannt geworden.
Willy Freeze gewinnt man mit der Zeit richtig lieb, wenn auch nur aus Mitleid.
Aber Mitleid ist nicht der Grund, um sich diesen Film in mittlerer DVD Qualität sowohl bei Bild als auch im Ton anzuschauen.
Wer Country mag und mit einem Caddy auf Tour über Deutschlands Staßen und Dörfer gehen mag, ist hier mehr als gut aufgehoben.
Wer nicht, verpasst aber auch nichts!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden