In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Still auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Still: Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt
 
 

Still: Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt [Kindle Edition]

Susan Cain , Franchita Mirella Cattani , Margarethe Randow-Tesch
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Für alle, die mehr über die Kraft der Stillen wissen wollen." (Emotion)

„Die Amerikanerin Susan Cain legt für alle, die wenig reden, ein leidenschaftliche Plädoyer für die Kraft der Stille vor.“ (Berliner Kurier)

Das Buch will Mut machen, die eigene Introversion zu erkennen und anzunehmen. Schließlich kann sie, richtig erkannt und gefördert, Wunderbares hervorbringen.“ (Deutschlandradio Kultur)

Kurzbeschreibung

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen.


„Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1020 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 465 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3442157641
  • Verlag: Riemann Verlag (30. Januar 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00B5B7E02
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #8.595 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
97 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
* Zum Inhalt verweise ich auf existierende Rezensionen *

Wer sich schon immer fragte, wieso er/sie
- lieber allein auf dem Balkon sitzt, statt ins Schwimmbad zu gehen
- Partys nicht so wirklich genießen kann
- nicht so eine große Clique hat wie andere
- nach einem Tag im Großraumbüro völlig fertig ist
- laute Gespräche, Musik, etc. nur eine gewisse Zeit lang aushält
- das "Lampenfieber" trotz fleißigen Übens vorm Reden/Referate/Vorträge/... halten nicht in den Griff bekommt
- tief gehende Gespräche oberflächlichem 'Small Talk' vorzieht
- das Gefühl hat, sich ständig verstellen zu müssen
- mehr hört als andere
- und so weiter und so fort
sollte sich dieses Buch zu Gemüte führen. Wissenschaftlich hinterlegt und dennoch lebensnah öffnet S.Cain neue Perspektiven für alle stillen, ruhigen, introvertierten Menschen. Sie verdammt dabei die Extraversion nicht, sondern plädiert für ein gegenseitiges Verständnis.
Alles in allem absolut empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
44 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen stille Ruferin in einer lauten Welt 24. Mai 2011
Von crazy2007
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch hilft mir, meine Persönlichkeitseigenschaft "Introversion" besser annehmen zu können und macht Mut.

Die Autorin betrachtet diese Eigenschaft aus verschiedenen Blickwinkeln, ohne die Extraversion ab- oder die Introversion aufzuwerten. Diesen gegenseitigen Respekt wünsche ich mir in unserer Gesellschaft.

Die wissenschaftlichen Ausführungen wechseln sich mit Geschichten und Interviews ab und machen damit den Text sehr angenehm kurzweilig lesbar. Auf die Darstellung von Patentlösungen wurde verzichtet, was mich erst etwas störte. Nun macht es Lust darauf, kreative Lösungen zu entwickeln, um in dieser lauten Welt (m)einen guten Platz zu finden.

Als introvertierte Leserin freute ich mich auch über den Einband, die Papierqualität und den Druck (Buchstabengröße, Zeilenabstand, Absätze) und hätte mir noch ein Lesebändchen gewünscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
79 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reden ist Silber, Schweigen meistens Gold 4. Juni 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Zum Glück ist es kein stilles Buch, welches Susan Cain zu einem faszinierenden Thema vorlegt, sondern durchaus beredt, wortgewandt und auf den Punkt treffend. Immerhin nimmt sie sich, nach neuesten Zahlen, fast 50% der Weltbevölkerung in ihrem 'Temperament' zum Thema.

In einer Welt, in der Small Talk, Souveränität, die Werbetrommel vor allem für sich selber zu rühren und allseits eine deutliche Duftspur eines 'Hier bin ich!' zu hinerlassen fast zu den erforderten Grundausstattungen zu gehören scheint, um einigermaßen (nicht nur beruflich) anerkannt zurecht zu kommen, bricht Susan Cain eine fundiert argumentierte und anschaulich dargestellte Lanze für die Stillen. Die Introvertierten. Die, die letztlich den Kitt der Welt mit ausmachen und die Dinge des Lebens lieber zusammenhalten und ruhig vorwärtsbringen, als mit lautem Getöse hier und da für erkleckliche Unordnung zu sorgen. Jene, die gerade vom 'Getöse' abgeschreckt werden und sich allem Neuen und, vor allem, Lauten nur vorsichtig nähern.

Begeisternd, aber auch tief nachdenklich machend verweist Susan Cain im Buch gerade auf diese Ebene des 'vorwärts' gehen. Ausdauer, Geduld, Konzentration, die Fähigkeit, sich nicht ablenken zu lassen, dass ist das Rohmaterial, aus dem wegweisende Erfindungen und tief reichende Kunstwerke entstanden sind. Und wer mag bestreiten, dass ein Chopin bei weitem einen Dieter Bohlen überdauern wird. Und ebenso klar ist, dass es des 'Ertragen von Einsamkeit' bedarf, um wegweisende Erfindungen oder Kunstwerke zu erschaffen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum so still ? 3. Juni 2012
Von Leonis
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich hatte mir das Buch als Urlaubslektüre bestellt, da ich 'sanfte' Bücher mag. Ein Beitrag dazu hat natürlich das wunderbare Cover und der Titel geleistet. Dann wurde ich doch überrascht. Die Autorin hat sich sehr viel Mühe gegeben viele Details zusammen zu tragen. Viele Gespräche mit Wissenschaftlern, Firmenbossen und der Besuch etlicher Seminare. Die Durchleuchtung der verschiedenen Charakteren haben viel Spaß gemacht beim Lesen und waren bis zum Ende interessant.
Man wurde wieder in die eigene Kindheit zurück versetzt. Als man noch glaubte irgendwas schien nicht mit einem zu stimmen. Du musst mehr aus dir heraus gehen, du bist viel zu ruhig, sprachen die Lehrer, die Ausbilder und zeitweise sogar die eigenen Eltern. Entsetzt zählte man selbst die gesprochenen Worte des zurückliegenden Tages und kam auf keine große Ausbeute.
Dann vergaß man dies alles wieder. Man zog seine Kinder groß und versuchte sich mehr oder weniger zu verkaufen oder zu verstellen. Ungeliebte Dinge blieben ungeliebt. Dafür war man gut im zuhören oder mit viel Mitgefühl ausgestattet. Jetzt im Alter kehrt dies wieder zurück. Das Buch macht uns Mut unsere Seiten auszuleben. Bringen sie ihre Gefühle zu Papier oder in die Welt. Es stimmt alles mit ihnen und sie sind wunderbar.
Wenn sie das große Glück hatten einen Partner zu finden der sie hierbei ergänzt, lernen sie bestens mit diesen 'zwei Seiten' umzugehen. Yin und Yang. Ich hatte dies große Glück. Denn nur mit Menschen seinesgleichen zusammen zu sein kann auch ganz schön nervig sein, wie die Autorin schmunzelnd bemerkt. In jedem Lager gibt es hier extreme Exemplare.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Buch
Gutes Buch. Kann ich weiterempfehlen.
Bin selber "still" und introvertiert und lebe mit gleichem Partner zusammen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von birgit Riedel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!
Ich finde Susan Cains (für mich) neue Perspektive auf introvertierte Charaktere extrem interessant, denn sie nimmt das traditionell vermittelte Gefühl, Zurückhaltung... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Tini veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine spannende Lektüre…
Leise Momente in einer lauten Welt…

Hier gibt es einen Blick in eine Welt, die vielen vertraut aber dennoch irgendwie unbekannt ist. Die Welt der Introversion. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ulrich Mörchen veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen ...fesselt mich nicht so...
ist mir zu oberflächlich geschrieben...mir persönlich zuviel Allgemeinplätze und "Eigenwerbung"...
Und deshalb für mich eher uninterressant. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Greece veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein einzigartiges Werk - besonders für extravertierte Manager!
Eine "Exegese" dieses exzellenten Buches der ehemaligen (nach eigenen Angaben introvertierten) Wall-Street-Anwältin Susan Cain ist in anderen Rezensionen bereits hinreichend... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Andreas Höcherl veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, mal aus einem anderen Blickwinkel.
Interressanter Blickwinkel von einer sehr Intelligenten Frau. Ich habe das Buch mit freude gelesen, und durfte ein Paar "Aha" erlebnisse haben dabei.
Vor 4 Monaten von Mecameleon veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Erwarten Sie nicht zu viel...
Eine Autorin, die ein Buch über eine psychologisches Thema verfasst hat gegenüber anderen Autoren einen wesentlichen Vorteil. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Oliver Metzler veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Najjja
Manche Ansichten der Autorin sind neu, und nicht uninteressant,auch ganz nützlich, aber es werden auch reichlich überflüssige Betrachtungen gemacht, auch wird das... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von lorenz igelhaut veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gutes Buch!
ein gutes und gut lesbares Buch, wenngleich mit ausnehmend vielen Statistiken und Untersuchungen gespickt. Sehr theoretisch und doch lebensnah, sympathisch und lehrreich.
Vor 5 Monaten von Meike Seidel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Erhellend
Für mich ein erhellendes Buch. Beleuchtet schlüssig und nachvollziehbar die unterschiedlichen Facetten von Introversion. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Sebastian veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xab5018ac)