MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Januar 2015
Sieht sehr chique aus, ja. Nach 4 Monaten lösen sich alle Ecken und auch die mit Leder umgebene Halterung über dem seitlichen An/Aus Knopf geht langsam ab. Das Leder ist so dünn aufgetragen, dass es eigentlich für den täglichen Gebrauch nicht geeignet ist. Ich werde mich nach etwas Wertigerem umschauen.
review image review image
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2014
Habe mich für dieses Case entschieden, da ich keinen Ständer und auch keine Kreditkartenfächer benötige. Es sollte einfach flach und hochwertig sein. Der Preis ist happig, aber es ist aus leder und manchmal kostet weniger ja mehr. Nun gut es gibt offenbar nichts minimalistischeres was meinen Ansprüchen entspricht.

Zum Case nun .... es passt perfekt um das Z Ultra. Der Deckel liebt flach auf, hat aber keine Magnete oder ähnliches. Er liegt wirklich nur auf. Hält man das Phone mit dem LCD nach unten fällt er herunter, bzw. öffnet sich. Vorteil, es hindert keine Lasche die ansonsten bei Magnet- oder Klettverschlüssen ja vorhanden wäre.

Als markanten Fehler bezeichne ich die zu kleine Headphone Aussparung. Der original mitgelieferte Xperia Z Kopfhörer passt nicht durch. Kurzentschlossen setzte ich den Dremel an und vergrößerte die Öffnung. Das klappte einwandfrei. Nun passt alles da durch.

Ebenfalls hat mir eine Öffnung für das Magnetladekabel / Adapter an der Seite gefehlt. Nun gut kein Dremel genommen, sondern ein Teppichmesser und sauber eine geeignete Öffnung hineingeschnitten. Da es sich ja um Leder handelt, dürfte das kein Problem darstellen.

So nun, nach einigen Umbauarbeiten bin ich mit dem Case zufrieden.

Ich vergebe daher auch vier Punkte. Ein Punkt Abzug für die notwendigen Umbauarbeiten.

Nachtrag: Nach 6 Monaten löste sich das Leder an den Ecken des Deckels. Nach einam Jahr sah das dann so gammelig aus, dass ich mir das gleiche Case nochmals bestellte, aber auf das Dremeln verzichtete. Hebe es jetzt kurz an wenn ich Lautsprecher anschließe. Kopfhörer nehme ich nur noch per NFC Kontakt mit dem Handy auf und benötige den Zugang zur Kopfhörerbuchse nicht. Schade dass die Herstellerfirma offenbar nicht dazu in der Lage ist dort eine größere Öffnung anzubringen.

Habe das Zweite nun auch ein halbes Jahr und die Ecken gehen wieder auf. Werde es mir nun wohl nicht wieder kaufen. Echt schade. Sieht schon hochwertig aus, hällt leider nicht lange.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2014
Mal eins vorweg: es ist absurd sich ein Flipcover zu kaufen und sich dann zu beschweren, dass es ein Flipcover ist. Natürlich muss man sich an die Haptik bei aufgeklaptem Deckel gewöhnen, aber dann ist es nur noch genial.

Das Leder der "Kamel-Version" ist ein wenig rau und riecht gut. Die schlanke Form des ZU bleibt erhalten, nicht wie bei vielen der Plastkbombercases. Der Deckel klappt geschmeidig hin und her. Das Material benötigt ein paar Tage um sich anzupassen aber dann sitzt es wie eine 2. Haut.

Ein hochwertiges schickes Flipcover für ein großes Telefon. Nicht mehr und nicht weniger.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2014
Die Hülle an sich macht einen wertigen Eindruck und unterstützt das schlanke Design des Smartphones.
Leider ist bei meiner Hülle die Aussparung für den Kopfhörer Anschluss nicht zu 100 Prozent passgenau.
Ein Zugang zur magnetischen Ladebuchse bei geschlossener Hülle wäre wünschenswert gewesen.
Zum weiteren Schutz wurde das Smartphone noch mit Display Folien versehen.

Update Juli 2014:
Nach 3 Monaten beginnt sich der Lederbezug vom Deckel zu lösen. Anscheinend ist der Bezug zu dünn für den täglichen Gebrauch.
Daher habe ich die Bewertung auf 3 Sterne reduziert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Die Hülle entspricht genau das was Ich mir gewünscht hab. Schön dünn & schützt das Smartphone einwandfrei. Alle Anschlüsse wo man braucht sind erreichbar, und was ich auch noch gut finde, Die Sim und SD Karte werden von der Hülle geschützt.

Einzige was mich stört ( deswegen auch nur 4 Sterne) wenn man die Klappe umklappt auf die Rückseite und man schreiben will rutsch das Smartphone wegen der glatten Oberfläche der Hülle..

Ansonsten hab ich nichts zu meckern, und kann die Hülle nur empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Da sieht man mal wieder, wie unterschiedliche Erwartungen und Vorstellungen an ein Produkt für selbiges, obgleich in meinen Augen perfekt, zu eher schlechten Bewertungen führen kann.

Ich bin von diesem Case sehr angetan. Dies bedingt durch die im folgenden aufgeführten Punkte.

Gleichwohl gehe ich nicht auf die vorherigen Rezensionen ein, mithin Geschmack, Erwartungen und Vorstellungen an ein Produkt sehr individuell sind. Meine Erwartungen sind nicht jene der Anderen. Mein Geschmack ist heute ein anderer als vor fünf Jahren. Darum löse ich mich von individuellen Tendenzen und versuche meine Eindrücke von diesem Case wiederzugeben.

1. Das Case erhält die ungemein schlanke Form des XZU. Besonders gefällt mir, das die Displayabdeckung ungepolstert ist und einfach elegant und flach auf dem Display aufliegt. Sehr schön gelöst ist auch die Befestigung vom XZU. Kein scharfkantiger Plastikrahmen sondern elegante und flache Halterungen die zum Case gehören und auch die schlanke Linie vom XZU erhalten.

Sehr schön auch gelöst, dass die Halterung nur so weit als notwendig das Case umschließen. Mithin wird weder das Display noch meine Displayschutzfolie durch die Halterungen berührt. Das hatte ich bei anderen Cases bereits, das die Halterungen ganz leicht in das Display ragten und die montierte Folie anhoben.

2. Auch hervorragend gelöst ist die Aussparung auf der linken Seite für das Magnetdock. Ich nutze nicht die Dockingstation aber das Aufladen über Kabel an den Magneten um nicht die USB-Abdeckung ständig öffnen zu müssen. Diese Aussparung kenne ich sonst nur vom tridea Case.

3. Das Case passt hervorragend in die Halterungen. Nicht zu lose aber auch nicht zu fest. Bei manchen Cases bekommt man das XZU ja nur noch mit brachialer Gewalt und Kratzern heraus.

Ich wollte ein SlimCase, welches mir ermöglicht, mein XZU besser in den Händen zu halten. Dies wird durch das Stilgut Case erreicht. Ich brauche keine Slots für Kreditkarten und schon gar nicht Verschlüsse. Weder magnetische noch mit Druckknopf.

Ich mag das schlichte, cleane Design, welches die Formensprache des XZU aufnimmt.

Wer guten Schutz braucht, oder einen Verschluss für den Deckel benötigt wird mit diesem Case nicht glücklich, alle Anderen können zugreifen.

Verbesserungen sind gleichwohl möglich:

1. Die Befestigung des Deckels (welcher auf dem Display aufliegt) könnte in der Tat über die komplette Längsseite gehen. Aber so ist halt auch der USB-Anschluss bei geschlossenem Case erreichbar. Wie gesagt mir gefällt die minimalistische Optik, zumal sich der Deckel bei mir nur minimal im geschlossenen Zustand bewegen lässt.

Insgesamt von meiner Seite eine klare Kaufempfehlung. Mein erstes Stilgut Case und ich bin begeistert.

Noch ein abschließende Bemerkung: Wer Camel Vintage braun wählt sollte sich auf ein (materialbedingt) empfindliches Rauhleder einstellen. Glattleder ist sicherlich weitaus unempfindlicher.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
Wertigkeit in der Verarbeitung und beim Material sind bei dieser Hülle von StilGut absolut einwandfrei. Das Telefon sitzt passgenau und sicher in der Hülle. Beim Einsetzen sollte man etwas aufpassen, da durch den Druck der Halteklammern gerne mal die Klappen für den SIM/Micro-SD Slot aufgehen. Wer also das Gerät öfter aus der Hülle nehmen will, sollte sich ggf. nach einer Alternative umschauen. Gut ist vor allem, das sämtliche Kanten des Smartlets ordentlich vor Stößen geschützt werden, das ist häufig ein Manko bei anderen Hüllen. Das Innere der Schale und des Deckels sind mit Stoff gefüttert, verkratzen also das Display oder die Glasrückseite nicht. Ich empfehle trotzdem zumindest für das Display eine Schutzfolie, und beim Einsetzen des Telefons in die Schale, darauf zu achten, dass kein Staub/Sand vorhanden ist, welcher die Geräterückseite verkratzen könnte. Sämtliche Kanten der Hülle sind mit einer Wachsartigen Masse abgerundet, auch hier kann also nichts das teure Mobiltelefon verkratzen.

Sämtliche Anschlüsse sind frei zugänglich, der Micro-USB Port auch bei geschlossenem Deckel. Leider ist der Magnetladeanschluss nur bei offenem Deckel erreichbar, aber das war vorher schon klar, daher kein Punkteabzug. Der Deckel selbst könnte etwas stabiler sein, er neigt gerne dazu sich etwas zu verbiegen, über die lange Seite. Das liegt zum einen daran, dass er wirklich sehr dünn ist, und zum anderen daran, dass die "Bindung" nicht über die gesamte Länge vorhanden ist. Ein Nachteil entsteht hierdurch allerdings nicht, der Deckel schmiegt sich recht schnell wieder an das Telefon an, sobald zugeklappt. Die Bindung erlaubt es problemlos, den Deckel hinter das Telefon zu klappen, wenn man telefoniert oder das Telefon verwendet.

Einziger wirklicher Kritikpunkt ist die Größe der Aussparung rund um den Kopfhöreranschlusses des Z Ultra. Dieser ist für größere Stecker eindeutig zu klein. AKG In-Ears oder auch das beim Z Ultra mitgelieferte Sony MHC750 Headset finden daran problemlos Platz, aber bei bspw. Sony MHC1 oder großen Kopfhörern (mit dickeren Steckern, bspw. AKG K242HD o.ä.), kommt kein ordentlicher Kontakt zustande. Das ist ärgerlich, daher ein Punkt Abzug.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Die Hülle ist schön schlicht und einfach gehalten. Mir gefällt das sehr gut. Sie ist passgenau und alle Anschlüsse sind gut zugänglich. Die Hülle ist schön schmal geschnitten und erhält die so die tolle Optik des EZU. Das Innere der Hülle ist schön weich abgefüttert mit Mikrofasser. Ich verwende trotzdem noch eine Schutzfolie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2015
Die Hülle ist sehr edel und wurde wegen ihrer sehr flachen Bauweise gekauft. Leider lösen sich nach einer Weile das Leder und das an den Seiten als Umrandung verwendete Gummi. Nach etwa einem Jahr musste ich die Hülle jetzt schon mehrfach an verschiedensten Stellen kleben.
Für den Preis hätte ich da mehr erwartet. Schade
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
Gerät: Sony Xperia Z Ultra
Hülle: Elegant und wertig. Das Smartphone bleibt schlank.
Deckel: Liegt NICHT am Smartphone, sondern auf der Halterung auf. Zwischen Smartphone und Deckel befindet sich ein Spalt -> Deckel verbiegt sich.
Ausserdem fühlt sich der Deckel wie billige Pappe an...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen