Stichwort Schule: Trotz Schule lernen! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Stichwort Schule: Trotz Schule lernen! Taschenbuch – 8. Mai 2013


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 6,99
32 neu ab EUR 9,99 1 gebraucht ab EUR 6,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion


Wird oft zusammen gekauft

Stichwort Schule: Trotz Schule lernen! + Jungen und Mädchen: wie sie lernen + Stroh im Kopf?: Vom Gehirn-Besitzer zum Gehirn-Benutzer
Preis für alle drei: EUR 31,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: mvg Verlag (8. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 386882474X
  • ISBN-13: 978-3868824742
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 2 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 343.490 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Vera F. Birkenbihl wurde am 26. April 1946 in München geboren. Sie arbeitete lange Jahre als Managementtrainerin und ist heute Leiterin ihres eigenen "Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten". Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Brainmanagement, Zukunftstauglichkeit, Humor als Anti-Stress-Maßnahme und das Lernverhalten von Kindern: "Die meisten Kinder sind weder ,doof' noch unbegabt. Aber zu viele von ihnen leiden unter einem gehirn-feindlichen System", so die Autorin. Der Titel von Birkenbihls erfolgreichstem Buch lautet ironisch "Stroh im Kopf". Ihr Privatleben schirmt sie weitgehend von der Öffentlichkeit ab.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Vera F. Birkenbihl war die Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten und eine der ganz Großen der Seminar-Szene. Ihre Themenbereiche waren vor allem Brain-Management, d. h. denken (analytisch, kreativ), lehren (Didaktik, Rhetorik) und lernen (allein hierzu hat sie mehrere Bestseller verfasst, z. B. Stroh im Kopf?) sowie Zukunftstauglichkeit. Sie galt als »seriöse Trainerpersönlichkeit«, nicht zuletzt, weil sie ihren Stoff selbst entwickelte, ihre Quellen sauber angab, »alte« Themen systematisch updatete und ebenso konsequent völlig neue Themen erschloss. Über 430.000 Menschen haben sie in Vorträgen und Seminaren live erlebt, Millionen haben sie im Radio gehört oder im Fernsehen gesehen. Die Gesamtauflage ihrer Bücher, Kassetten/CDs und Videos/DVDs liegt inzwischen bei über 3 Millionen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Nur wer die natürlichen Lerntechniken kennt, die alle Kinder zunächst intuitiv und höchst erfolgreich einsetzen, kann Kindern helfen, diese optimale Vorgehensweise entweder von Anfang an beibehalten zu dürfen oder aber sie freudig wieder zu entdecken und neu zu entwickeln! Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KA.W am 22. September 2008
Format: Broschiert
Ich empfinde die Aussagen und Meinungen Fr. Birkenbihls (ich schätze ihre Denkweise sehr) weder als Kritik noch Anschuldigung an heutige Schulsysteme oder Eltern!
Vielmehr ist es eine nüchterne Betrachtung der heutigen Situation. Es ist einmal so, daß wir den Kindern wenig vernünftiges Vorleben -auch wenn nicht gewollt- denn wir sind meist selbst überfordert, ausgelaugt, gestresst, müde.....
Umso wichtiger, die Situation als solche anzunehmen und darauf hinzuarbeiten, trotzdem seinem Kind eine optimale Basis mitzugeben.
Frau Birkenbihl weist immer auf die Montessori-Pädagogik hin, welche ich als Basis guter Erziehungsform, kombiniert mit anderen Grundsätzen (ob nun NLP, Juul, ua.), als sehr erfolgreich bei Kindern erleben durfte.

Genial finde ich auch, daß Frau Birkenbihl gleich anschließend Spielideen auflistet. Somit kann man vieles gleich in die Praxis umsetzen und hat einen guten Start.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von antiq-buecher-fritz am 30. Dezember 2010
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Als das Buch herauskam, war es sicher sehr modern, aber das ist inzwischen eine Weile her, und heute gibt es sicher besseres. Der Titel ist auch ein bisschen irreführend, die meisten Konzepte sind eher für den Kindergarten, maximal die Grundschule gedacht. Was nicht heißen soll, dass die Ideen falsch oder schlecht wären, im Gegenteil. Aber ich glaube, der Titel spricht nicht die richtige Zielgruppe an.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Markert am 14. Oktober 2005
Format: Taschenbuch
Vielleicht sit die Verpackung neu? Das Buch bringt außer dem erstaunlichen Lebenslauf der Autorin, mit dem Sie seit Jahren hausieren geht, nichts Neues. Als Lehrer gehe ich mit den Sachen täglich um. Im Deutschunterricht und Mathematik werden ähnliche Konzepte von AOL und Ruhrverlag propagandiert und von sämtlichen Lehrbuchverlagen angepriesen. Neu ist eigentlich die Zusammenstellung. Was man sonst vereinzelt und wohl nicht fächerübergreifend findet ist hier komplett (jedenfalls im Ansatz). Insofern ist das Buch lesenswert, parallel zur Fachliteratur hilft es doch zu manchem AHA Erlebnis. Für den Alltag ist es eher untauglich, es geht von dem idealen Schüler aus. Den gibt es nicht. Welcher Schüler hört sich in der Pubertät langatmige Erklärungen zu einem Rollenspiel an? Da ist zu Vieles graue Theorie nach dem Motto: Wie ich mir als Erwachsener die Unterrichtswirklichkeit von heute vorstelle ohne jemals im Alltagsgeschäft gewesen zu sein.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Nicht alle Bücher von Vera F. Birkenbihl finde ich so gut. Ich kann es empfehlen, für alle, die offen für Neues sind. Es liest sich sehr gut und enthält einige interessante Ansätze, auch wenn man schon eine Anzahl anderer Bücher von ihr gelesen hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ina Heyner am 31. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Meines erachtens ein informatives Buch aber ich will hier gerage nichts weiter schreiben über den erworbenen artikel, ausser das ich ihn interessant und lesenswert finde, sonst hätte ich ihn nicht bestellt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen