Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen38
4,2 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Januar 2012
Ich bin total begeistert von dieser Sternkarte.
Klar ist diese drehbare Sternkarte für Einsteiger
gedacht und für Profis vielleicht zu einfach gestrickt,
aber für jeden der mit der Astronomie anfangen
und sich das erste mal am Sternenhimmel orientieren
möchte, ist diese Sternkarte sehr zu empfehlen.

Der Aufbau ist unkompliziert und auch ohne großartige
Anleitung zu verstehen. Man kann sich leicht und schnell
mit der Sternkarte auseinandersetzen sodass das Auffinden
diverser Sterne oder Sternbilder/ Tierkreiszeichen mit
dieser Karte zum Kinderspiel wird.

Ich empfinde das für jeden Einsteiger alle wichtigten Himmels-
objekte dargestellt werden. Mehr brauch man für den Anfang eh
nicht. Selbst die Milchstraße wird auf der Karte dargestellt.

Da diese Sternkarte für Einsteiger ist, finden sich im aufklappbaren
Innenteil und der Rückseite viele nützliche Informationen und
Hilfestellungen rundum die Astronomie und dessen Monde, Planeten
und Sterne.

Hilfreich ist hierbei auch die Auflistung der kommenden Himmels-
highlights, wie Mondfinsternisse und Planeten die in bestimmten
Sternzeichen zu finden sind.

Für mich reicht diese Karte aus, ist sehr gut verarbeitet und
kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.
0Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Die Sternkarte für Einsteiger hält genau das, was sie verspricht: einen ersten Überblick und Einblick des regelmäßigen Verlaufs der Sternbilder und Planetenbahnen. Mit ein paar verständlichen Handgriffen erhält man sofort ein klares Bild der Stern Konstellationen, wie wir sie zu einer bestimmtem Zeit am nächtlichen Himmel mit bloßem Auge vorfinden. Und, ehrlich gesagt, es sind weit mehr Sterne als die, die wir in unseren Breitengraden (Nord-West Deutschland) tatsächlich beobachten können aufgrund von schlechtem Wetter und der so genannten Lichtverschmutzung. Wer also überhaupt erst einmal wissen möchte, was sich so alles über unserem Nachthimmel abspielt, ist mit dieser Sternkarte bestens beraten.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Mein Neffe hat es sich zu Geburtstag gewünscht! Er wollte nur etwas über Sterne haben!
Mitlerweile habe ich Bekannte und Freunde ebenfalls damit angesteckt!
Sehr einfach zu handhaben!
Prima für Einsteiger und Kinder!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Sehr einfach zu benutzen....unser 9-jähriger Sohn kommt nach ein paar Tagen üben schon gut alleine damit zurecht und findet jetzt schon die entsprechenden?Sternenbilder!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2015
Ich habe mich entschieden als kompletter Neueinsteiger ein Teleskop mit einer 200er Öffnung zu kaufen und als erster Zubehör diese Sternkarte dazu zu kaufen. Nach einigen Monaten Anwendung bin ich ganz zufrieden mit dieser Sternenkarte. Ich konnte viele Sternbilder identifizieren und mir einen guten Überblick über den Abendhimmel verschaffen.
Bei der Zeiteinstellung kann man allerdings nur zwischen 18:00-24:00 Uhr wählen, dadurch muss man sich die anderen Stunden dazu denken. Außerdem sind nur die größten Sternbilder und nur die Namen der hellsten Sterne (Kapella, Sirius, Wega etc.) abgebildet, für Fortgeschrittene enthält diese Sternkarte wahrscheinlich zu wenig Informationen. Für mich als Neueinsteiger allerdings sehr ideal!
Es befinden sich auch viele Tipps und Tricks zu den Beobachtungsbedingungen, Orientierung (z. B. Nordrichtung finden durch Großen Wagen) und zum Planeten erkennen uvm. in dieser Sternkarte.

Fazit: Kaufempfehlung für Einsteiger!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Haben die Karte für unsere Tochter, als Zugabe für ein Teleskop gekauft.
Sie ist leicht zu bedienen und für erste Erkundungen durchaus geeignet.
Ich finde allerdings den Preis nicht angemessen für eine Drehscheibe und 2 bedruckte Innenseiten.
Wir haben jetzt ein kostenloses Planetarium auf dem Laptop installiert und die Karte verstaubt im Regal
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2014
bin begeistert, nicht nur für Kinder geeignet, gute Beschreibung zur Handhabung, die Sternenkarte macht eine schnelle Orientierung am Nachthimmel möglich
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Ich habe die Karte seit einem Monat in Verwendung und für dieses Preis/Leistungs-Verhältnis kann man sie echt gebrauchen.
Einfach zu Handhaben und schnell einsatzbereit.
Simpler gehts nicht.

4 Sterne für das Produkt
Ein Stern abzug, weils doch etwas detailierter gehen würde (lateinische Namen fehlen,...). Die Karte ist eigentlich für Einsteiger gedacht.
Handy, Computertools (auch gratis) gibts auch schon und können wesentlich mehr!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Als blutiger Anfänger ohne größere Kenntnissen von den Sternen, aber mit einem neuen Teleskop mit GoTo Funktion brauchte ich Hilfe. Bei etwas teureren Teleskopen wird nicht nur auf den hellsten Stern eingestellt, sondern der GoTo Computer schlägt helle Sterne mit dem Namen vor. Die Sternkarte für Einsteiger ist sehr übersichtlich gehalten. Die Zahl der benannten Sterne ist jedoch sehr gering, obwohl viel freier Platz auf der Karte ist. So sind die meisten hellen Sterne meines GoTo Computers, die ich für die Kalibrierung am Anfang brauche zwar als Pünktchen, aber eben ohne Namen abgebildet. Kleine Ergänzungen sind dann noch auf Ausschnittsvergrößerungen auf der Innenseite zu finden. Da bringt eine Sternkarte aus dem Internet deutlich mehr oder eben ein kurzes, aber sehr informatives Buch, wie z.B. skyscout: Sterne und Sternbilder einfach finden. Auch hätte man einige prägnante bzw. größere Deep-Sky-Objekte auf der Karte selbst einzeichnen können.

Leider läßt sich die Karte nur auf Zeiten zwischen 18 und 24 Uhr einstellen. Im Sommer kann man aber oft erst um 23 Uhr mit dem Beobachten anfangen und muß sich dann die Stunden nach 24 Uhr selbst "dazudenken".

Mir ist die Karte viel zu knapp. Ich schicke sie zurück, da ich sicher sehr schnell eine ausführlichere brauchen werde.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Es ist wirklich nur eine Sternenkarte, also keine Beschreibung über die Sterne und Sternbilder. Das hatte ich anders verstanden und damit fehlen mir etwas die Erklärungen. Wenn man die Handhabung zur Ausrichtung der Karte verstanden hat, dann ist es eine gute Übersicht. Zum Einstieg (zur Erklärung der Sterne) würde ich mir aber ein anderes Buch kaufen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden