Neu kaufen
EUR 26,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,40

Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Stephen King's Friedhof der Kuscheltiere [DVD]

Dale Midkiff , Denise Crosby , Mary Lambert    Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (78 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 26,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Amazon Instant Video

Friedhof der Kuscheltiere sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Stephen King's Friedhof der Kuscheltiere [DVD] + Stephen Kings Es + Shining
Preis für alle drei: EUR 38,93

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Stephen Kings Es EUR 5,97
  • Shining EUR 5,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dale Midkiff, Denise Crosby, Fred Gwynne, Brad Greenquist, Michael Lombard
  • Regisseur(e): Mary Lambert
  • Komponist: Elliot Goldenthal
  • Künstler: Richard P. Rubinstein, Peter Stein
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Ungarisch (Mono), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Französisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Englisch, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Niederländisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Slowenisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2002
  • Produktionsjahr: 1989
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (78 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006GEEH
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.227 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Fröhlich und glücklich hält die junge Familie Creed Einzug in ihrem neuen Heim. Aber ihr Glück verwandelt sich schon bald in unvorstellbares Grauen. Gleich hinter ihrem Haus liegt der Friedhof der Kuscheltiere, wo die toten Lieblinge unzähliger Kinder begraben sind. Ein Pfad führt vom Haus direkt zum Friedhof. Vom ersten Tag an spüren die Creeds die unheilvolle Nähe dieses seltsamen Ortes, der einmal eine indianische Begräbnisstätte war. Nur ihr Nachbar Crandall kennt sein Geheimnis: die Wiederauferstehung der Toten. Aber niemand ist mehr derselbe, wenn er die geheimnisvolle Stätte der Untoten wieder verläßt. Sie kehren als Bestien zurück. Der alte Crandall weiß: manchmal ist der Tod besser...

Produktbeschreibungen

Paramount Friedhof der Kuscheltiere 1, USK/FSK: 18+ VÃ--Datum: 10.10.02

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Stephen King Verfilmung auf schwacher DVD ! 12. Dezember 2006
Von Exciter30
Format:DVD
Ende der achziger und Anfang der neunziger Jahre war eine Blütezeit für Stephen King Verfilmungen. Neben Filmen wie ES, Tommyknockers, Misery, Stark-The Dark Half, u.a. kam auch Friedhof der Kuscheltiere auf die große Leinwand, wobei der Roman für mich einer der besten des Meisters ist.

Die vorher durch Musikvideos bekannte Mary Lambert brachte die literarische Vorlage ziemlich gekonnt auf die Leinwand und schuf einen Horrorklassiker der auch heute noch sehr sehenswert ist. Der Film war damals als ich ihn im Kino gesehen habe schwer verdaulich und ist es auch jetzt noch, vor allem dann wenn man selbst Kinder zu Hause hat. Im Film geht es um nichts anderes als den Tod und wie jeder damit fertig wird und das ist oft ziemlich morbide.

Der Arzt Louis Creed zieht mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in ein neues Haus. Zwischen Ihrem neuen Heim und dem Haus der Nachbarn Judd Crandall führt eine von Lkws viel befahrene Schnellstraße hindurch. Der Nachbar macht nach wenigen Tagen einen Ausflug mit den Creeds und zeigt Ihnen dabei auch den nahegelegenen Tierfriedhof. Während die Kinder und seine Frau einen Kurzurlaub bei den Schwigereltern verbringen

wird der Kater von Creeds Tochter auf der Straße überfahren.

Von Judd Crandall bekommt Louis den Ratschlag den Kater auf dem alten Indianderfriedhof zu begraben der sich hinter dem Tierfriedhof befindet.

Kaum hat Louis den Kater dort begraben kehrt er nachts auch wieder ziemlich lebendig zurück. Nachdem Gage, der kleine Sohn der Creeds auf der Straße von einem Lastwagen überfahren wurde, weiss Louis was zu tun ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von APB- Girl
Format:DVD
Etwas undenkbar Böses ist kurz davor,wiederbelebt zu werden;
"Friedhof der Kuscheltiere" war ein Bestseller-Buch-----
vom Horrormeister STEPHEN KING........und natürlich folgte auch
eine Verfilmung dieses interessanten Stoffes.
Das Endergebnis kann sich durchaus sehen lassen,auch wenn es
einige Leerläufe zu verzeichnen gibt.
Der Horror kommt hier schleichend und mündet in einem spannenden Finale.

Natürlich wird der Film dem Buch nicht gerecht.
Aber hey-seien wir mal ehrlich:kein Regisseur der Welt kann ein
komplettes Buch in einen 2Stunden-Film pressen-
das ist realistisch gesehen unmöglich.

---------------------------------------------

Zur Story:

Louis Creed zieht mit seiner Frau und seinen beiden kleineren Kindern
in ein Haus im tiefsten Maine.
Dort zeigt ihnen der unheimliche Nachbar Crandall einen weit abgelegenen
Tierfriedhof,der auf einer alten,indianischen Begräbnisstätte errichtet wurde.

Als bei Creed`s Uni-Job ein Student namens Pascow stirbt,wirft das einen
düsteren Schatten auf die Idylle.

Ernst wird es jedoch,als die Katze von Creed`s Tochter auf der stark befahrenen
Strasse vor dem Haus überfahren wird.

Creed erfährt das Geheimnis um den Tierfriedhof und begräbt die Katze dort.

Tags darauf ist die Katze wieder da....aber nicht mehr sehr pflegeleicht.......

EINE DER BESTEN VERFILMUNGEN von Stephen King,und auf keinen Fall eine King-Gurke!!

_____________________________________________________

Fazit:

Atmosphärischer Horrorstreifen der eher gemütlichen Gangart-
mit einer tollen Story über Leben und Tod!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Der Acker im Herzen eines Mannes ... 19. Oktober 2006
Format:DVD
...ist steiniger, Lois!"

Ich kann mich noch gut erinnern, als ich diesen Film damals im Kino sah. Mitten in der Vorstellung sprang in der Reihe vor mir eine junge Frau auf, ohrfeigte ihren Freund und "bedankte" sich, dass er sie in diesen Film mitgenommen hatte. Nun ja, sooo schlimm ist "Friedhof der Kuscheltiere" (O: Pet Sematary) nun auch wieder nicht, auch wenn sich einige Szenen nicht für schwache Gemüter eignen.

Die Story:
Die Familie Creed zieht in eine abgelegene Gegend Maines, wo Dr. Lois Creed (Dale Midkiff) einen Job als Arzt an einer Uni angenommen hat. Das neue Haus der Familie liegt an einer Straße, die von Lkw-Fahrern gern als Rennstrecke missbraucht wird. Kein Wunder, dass sich in unmittelbarer Nähe ein Tierfriedhof befindet, auf dem die Opfer der Raser ihre letzte Ruhe finden. Als bald darauf der Kater der Creeds überfahren wird, führt Nachbar Jud Crandall (gespielt von "Herman Munster" Fred Gwynne) den Arzt zu einem unheimlichen Ort, der sich hinter dem Tierfriedhof befindet. Dieser Ort besitzt die Macht, Tote wieder auferstehen zu lassen. Lois vergräbt dort seinen Kater, und das Unheil nimmt seinen Lauf ...

Alles in allem wird diese Verfilmung Kings Romanvorlage gerecht - was auch daran liegen mag, dass King selbst das Drehbuch geschrieben hat (und er hat einen kleinen Gastauftritt als Pfarrer). Regie führte übrigens Mary Lambert. Dies war ihr erster Film; bis dahin hatte sie einige Videos mit Madonna gedreht, wie z. B. "Borderline" und "Like a Virgin". Das mag einige ungewöhnliche Kamerafahrten erklären, die dem Film einen speziellen "Touch" verleihen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Spitzen Movie
Immer wieder ein Highlight unter den Gruselfilmen, Der erste Teil ist immer noch der Beste. sollte aber unter Prime Video erscheinen ;o)
Vor 18 Tagen von Sebastian Friedrich veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Lieber das Buch lesen
Wer das Buch bereits gelesen hat, der sollte sich den Film lieber nicht antun, um Enttäuschungen zu vermeiden. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von tommy veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Buch oder Film?
Das Buch von Stephen King ist natürlich genial und der Film ist in Ordnung. Man kann ihn sich schon ansehen.
Vor 1 Monat von Schokomonk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen subtil, verstörend - und meisterhaft!
Ich hatte die Kassette nun das erste Mal nach 10 Jahren nochmals angesehen und die Faszination ist immer die Gleiche. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Michael Bechmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend
Der Film ist schon spannend, man darf natürlich nicht den Fehler machen, den Film mit dem Buch zu vergleichen.
Mir hat er auf jeden Fall gefallen.
Vor 5 Monaten von Manuela Haack veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen hell yeah!!
love that s***!!
s***** mich schon als kiddie an vor diesen film!
noch dazu is es meiner meinung nach die einzige king verfilmung die recht getreu dem roman is!!! Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von nadine bönisch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Neues Cover neue FSK!!!!! was sonst noch....-.- !!!!!!!!!!!
da denkt man es kommt ne'Neuverfilmung auf den Markt, und was kommt nur eine neu Coverauflage und ne neue Fsk Prüfung. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von G.93 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Noch immer eine der besten King-Verfilmungen
Bei "Friedhof der Kuscheltiere" konnte nicht viel schief gehen. Immerhin arbeitete King seinen Roman selbst zu einem Drehbuch um. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von S. Simon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gut
Ich habe mir gleich den Film gesichert im Geschäft,es wurde Zeit das dieser Film auf DVD erscheint.Er ist aus den Jahre 1989. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Gamelady veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Film
Ich habe diesen Film als Teenie auf Video-Kasette gesehen und fand ihn damals schon toll, ich finde es super das es diesen Film nun auch auf DVD gibt und freue mich schon drauf ihn... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Manu veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
DVDs auch FSK 18 abzugeben 0 18.10.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar