Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Stella [Original Recording Remastered]

Yello Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 13,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Yello-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Yello

Fotos

Abbildung von Yello

Biografie

Als sich Dieter Meier und Boris Blank 1979 in einem Plattenladen in Zürich kennen lernten, war wohl noch nicht klar, dass damit der Grundstein für eines der kühnsten musikalischen Projekte der kommenden 30 Jahre gelegt wurde. Es deutete sich aber bald an. Denn nur echte Visionäre konnten Ende der 70er Jahre, zur Blütezeit von Disco, auf die Idee kommen, als Ort ... Lesen Sie mehr im Yello-Shop

Besuchen Sie den Yello-Shop bei Amazon.de
mit 52 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Stella + You Gotta Say Yes to Another Excess + One Second
Preis für alle drei: EUR 33,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (21. Oktober 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Vertigo (Universal)
  • ASIN: B000AC5LDE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.639 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Desire
2. Vicious Games
3. Oh Yeah
4. Desert Inn
5. Stalakdrama
6. Koladi-Ola
7. Domingo
8. Sometimes (Dr. Hirsch)
9. Let Me Cry
10. Ciel Ouvert
11. Angel No
12. Blue Nabou
13. Oh Yeah
14. Desire
15. Vicious Games

Produktbeschreibungen

CD Incl. 4 Bonus Tracks // 1985

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klang-Visionäre 30. April 2009
Von V-Lee TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Wie weit vorne waren die denn, denkt man sich mittlerweile fast ein Viertel Jahrhundert später, denn dieses Album klingt erstaunlicherweise immer noch so frisch und zeitgemäß, als ob es gerade jetz auf den Markt gekommen wäre. Große songwriter waren Boris Blank und Dieter Meier nie, aber Sie waren Meister der Effekthascherei, des Aufblasens von kleinen netten Melodien auf songformat. Füllmaterial hierzu waren dann immer elektronische Effekte, neuartige Sounds und Samples; dass Sie es trotzdem schafften oft atmosphärische Dichte Klanggebilde die vorgaukelten Songs zu sein zu kreiieren (,Desire', ,Vicious Games') ist die wahre Kunst der beiden und - dass das ganze dann auch noch eingängig und charttauglich war. Auf Stella präsentierten sich die beiden auf ihrem künstlerischen Höhepunkt - besser waren die Ideen melodisch nie wieder, abwechslungsreicher die Sounds und die Stile die hier verwurstet wurden auch nicht. Ein kurzweiliges Album, das immer noch Spaß macht und der Soundtrack für Commodore 64 freaks genauso war, wie er es heute für die Playstation Generation sein kann. Kompositorisch nicht essentiell, sehr wohl aber ein Meilenstein in der Entwicklung der elektronischen Musik - so viele acts zehren heute noch davon.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So muss eine remastered CD klingen! 21. Mai 2006
Format:Audio CD
Stella ist ein klasse Album, darüber braucht man wohl nicht wirklich diskutieren. Deshalb möchte ich mich hier lieber über die Qualität der remasterd Version auslassen. Und die ist schlichtweg grandios. Wie alt ist Stella eigentlich? 20 Jahre oder von 2006? Machen wir eine Zeitsprung ins Jahr 2015 und fragen wir uns wieder, wie alt ist denn Stella eigentlich? 30 Jahre oder aus dem Jahr 2015?
Von der Qualität der remastered Version können sich einige Aktuelle CDs ruhig eine Scheibe abschneiden. Der Klang klingt einfach nur sehr sauber, klar und satt. Wäre das Album eine Frau würde man ihr wohl das Prädikat "verdammt knackig" verleihen. Was die Jungs aus den Masterbändern herrausgeholt haben ist allererste Sahne.
Vielleicht kommt ja Stella auch irgendwann mal noch als SACD oder DVD-Audio, wobei das dann wohl die erste SACD wäre wo ich mich nach dem Sinn fragen würde, denn besser als das hier geht ja schon kaum!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eines der besten Alben von Yello 2. September 2002
Format:Audio CD
Auf diesem Album findet man einige der Besten Songs, die Yello in den ersten Jahren veröffentlichte. Oh Yeah, Vicious Games, Desire ... das sind echte Knaller. Dazu kommen noch einige weniger bekannte Schätzchen. Nicht umsonst sind so viele Titel von diesem Album in die Best Of 1980-1985 übernommen worden. Jedes Lied hat seinen eigenen Charakter. Desire z.B. schafft es unnachahmlich gut, den Ausdruck "Sehnsucht" in Ton zu fassen. Und bei Oh Yeah, fühle ich jedesmal, daß es nur bergauf gehen kann.
Ich werde diese CD niemals mehr aus meiner Hand geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mit dank an v-lee! 16. Mai 2009
Von Stephan Urban TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
also erstmal: danke v-lee für diesen tipp! die offenbar ordentlich remasterte CD klingt gegen meine original LP wie eine SACD gegen eine alte überspielte musikkassette.

die dynamik ist vergleichsweise fast ungebremst, die sounds sind sehr transparent und drücken noch an, wo sie am originalvinyl schon im klangbrei versinken. für den sound locker vier bis fünf sterne, das sei bei diesem remaster erstmal vorangestellt.

es war mir eine freude und ein großes vergnügen, nummern wie "desire" oder "viscious games" mit dieser unmittelbarkeit neu zu hören. meine #1 von yello - nämlich "baby" - erreicht diese scheibe nicht ganz, aber man kann sie auch als monument der damaligen musikentwicklung sehen und da war das aufregend, neu und anders.

auch anders als auf "baby" gibts hier füller wie "oh yeah" oder "desert inn", dafür wird man aber auch mit ein wenig bombast bei "stalakdrama" (klingt ansatzweise ein wenig nach pink floyd) oder satire "koladi-ola" entschädigt. sagen wir so: hier muss sich jeder für sich die rosinen raussuchen und die füller wegdrücken.

die bonustracks sind zudem eine wirklich brauchbare draufgabe. "blue nabou" fährt wie ein geölter beat dahin, die hier sogenannte indian summer version von "oh yeah" macht deutlich mehr spass als das original, dem fast auf doppelte länge gestreckten "desire" hat die dehnungsübung so gar nicht geschadet, längen gibts hier eigentlich gar keine.

gleiches gilt für das immerhin auch um zwei minuten längere "viscious games".

für yello-fans in dieser version ein must have, für andere ein guter einstieg in die klangwelten von dieter meier und boris plank.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einzigartig einmalig eigenartig 6. April 2010
Format:Audio CD
Vor 30 Jahren habe ich Yello entdeckt und konnte mir seinerzeit nicht vorstellen, dass dieser Sound aus der Schweiz kommen soll!

Ich entdecke Yello zurzeit neu und bin aufs Neue verblüfft und in den Bann gezogen von den Kreationen die Soundtüftler Boris Blank und Vocalist Dieter Meier entworfen haben - zeitlos schön. Yello sind und waren der einzige musikalische Topact der je aus unserern Landen die internationale Musikszene erobert hat. Die zwei haben einen einzigartigen neuen Sound kreiert, der einmalig war und immer noch einmalig ist.

"Stella" bedeutete für Yello den kommerziellen Durchbruch und beinhaltet einige Perlen aus dem grossen Oeuvre der beiden.

"Stella" ist eine durchgehend excellente Produktion von Boris Blank, von den melodiösen Instrumentals "Stalakdrama" und "Ciel Ouvert" bis zur stampfenden Percussion in "Let Me Cry."

Dieter Meier beweist einmal mehr seinen Fähigkeit zu theatralischen Sprechgesängen sowie seine stimmlichen Qualitäten ganz allgemein, "Oh Yeah", "Vicious Games", "Desire"... etc. sind packende Beweise dafür.

Yello sind und waren einzigartig einmalig eigenartig!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super CD
Klasse Musik aus den 80er !!!!! Die Schweizer mit Ihren Hit`s Vicious Games und The Race , einfach Klasse! Auch die anderen Songs sind super!
Veröffentlicht am 23. Juli 2011 von Karsten Probach
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Artikel
Dass Album von Yello "Stella"finde ich sehr gut und es wurde sehr pünktlich
von Amazon.de geliefert.
Veröffentlicht am 4. Oktober 2010 von Michael Kopp
5.0 von 5 Sternen Stella - 1985
Habe bloß die CD von 1985, aber die ist echt klasse. Überlege mir, die neue zu kaufen. Da ist wesentlich mehr drauf. Auf jeden Fall lohnt es sich! Greift zu. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. September 2009 von Beatrice Bittniok
5.0 von 5 Sternen Remastered!
Die Scheibe war schon gut, als sie auf den Markt kam. Jetzt wird klangtechnisch noch bissel mehr rausgekitzelt. Es lohnt sich diese CD in seiner Sammlung zu wissen!
Veröffentlicht am 6. Dezember 2008 von Tilli
5.0 von 5 Sternen Gewohnt hohes Level.
Stella ist einfach eine grandiose Scheibe! Einige Songs dürften auch Nicht-Yello-Fans ein Begriff sein. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Oktober 2007 von D. Brade
3.0 von 5 Sternen Gutes Album in moderner Klangqualität.
Zum Klang:
Das Mastering dieser "remastered" Version ist Zeitgemäß: Am auffälligsten zeigt sich dies in der Gegenüber der CD von 1985 stärkeren... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. November 2005 von Dirk Försterling
5.0 von 5 Sternen Der Beginn einer Freundschaft
Stella habe ich mir 1985 gleich besorgt als sie auf den Markt kam. Diese Scheibe fand ich von Vorne bis Hinten super genial, sie rottierte ständigt auf meinem Plattenteller. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2004 von Bugatti
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa654d7ec)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar