Menge:1
Steiner - Das Eiserne Kre... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von silver-disc
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Fachhändler seit über 25 Jahren - Sofortversand am Bestelltag
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,61 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Steiner - Das Eiserne Kreuz (Special Edition) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Steiner - Das Eiserne Kreuz (Special Edition) [Blu-ray]


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch cvcler und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
30 neu ab EUR 9,92 4 gebraucht ab EUR 8,80 2 Sammlerstück(e) ab EUR 14,78
EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 7 auf Lager Verkauf durch cvcler und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Steiner - Das Eiserne Kreuz (Special Edition) [Blu-ray] + Stalingrad - Bis zum letzten Mann [Blu-ray] + Die Brücke von Arnheim [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 31,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Maximilian Schell, James Coburn, Klaus Löwitsch, James Mason, Senta Berger
  • Regisseur(e): Sam Peckinpah
  • Format: Special Edition
  • Sprache: Deutsch (DTS HD 1.0), Englisch (PCM Mono)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 9. Juni 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 133 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004SFJ1DU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.407 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Russland 1943: Mitten in den Wirren des Rückzuges treffen zwei Charaktere aufeinander: Der desillusionierte Feldwebel Steiner, der nicht mehr an den Sieg glaubt, und der fanatische Hauptmann Stransky dessen ganzer Ehrgeiz nur dem Eisernen Kreuz gilt. Die Feinschaft zwischen den beiden wächst zu einem hasserfüllten Privatkrieg aus. Stransky lässt Steiners Kolonne hinter der russischen Front ins Verderben rennen.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

86 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheHutt am 5. Juni 2011
Format: Blu-ray
Groß war die Freude, dass die BluRay endlich eine ungekürzte Fassung des Klassikers von Sam Peckinpah enthalten würde. Leider wurde die Vorfreude dadurch getrübt, dass es sich in den deutschen Ton eine Asynchronität eingeschlichen hat: zwischen der 41. und der 47. Minute läuft der Ton um eine halbe Sekunde versetzt. Eine halbe Sekunde ist sehr, sehr viel, in der Regel merkt man die Asynchronitäten bereits bei kleineren Differenzen.

Leider gehören Tonprobleme bei Kinowelt zu einer langen Tradition (siehe "Der mit dem Wolf tanzt", "Strange Days" uvm.). Es bleibt jedenfalls zu hoffen, dass KHE umgehend reagiert und eine fehlerfreie Neuauflage produzieren wird. Bis es solange ist, muss man vor diesem Titel jedenfalls eine Warnung aussprechen: Wer auf eine deutsche Synchro angewiesen ist, kriegt den Tonfehler mitgeliefert. Wer den Film ohnehin nur Englisch anschaut und Wert auf Extras legt, wird auch mit dieser Disc glücklich.

Inzwischen hat Kinowelt die Aussage getroffen, dass die Tonspur zwar für eine im Herbst erscheinende DVD Neuauflage korrigiert wird, aber nicht (!!) für die BluRay. Dieses Verhalten vom Label kann vom zahlenden Kunden nicht toleriert werden - wenn man Murks abliefert, muss man dafür auch grade stehen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stinger am 15. Januar 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe jetzt im laufe von anderthalb Jahren zum 3. mal die fehlerhafte Blu-ray mit dem Tonfehler (7 min Asynchronität) von verschiedenen Anbietern erhalten.
Für mich ist dies der Beweis, daß, Kinowelt/Studiocanel die fehlerhafte Version nie aus dem Vertrieb genommmen hat, sondern fröhlich weiterverkauft.
Wer auf Nummer sicher gehen will, dem bleibt wohl leider nichts anderes übrig, als die Disc im Einzelhandel zu kaufen und vor dem Bezahlen auszupacken um die Innenringnummern zu vergleichen.

Die Innenringnummern der korrigierten BD:
A0101813608 - A911 1000
A0101813608 - B911 1000

Innenringnummern der alten, fehlerhaften BD:
A0101775472 - A911 1000
A0101775472 - B911 1000

Es gibt keine andere Möglichkeit die beiden Versionen äußerlich voneinander zu unterscheiden.
Ein entsprechender Hinweis auf dem Cover wie in solchen Fällen normalerweise üblich ist nicht vorhanden.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Harry am 8. Juni 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein Top Film mit super Extras doch leider hat der deutsche Ton eine Asynchronität zwischen der 41. und der 47. Minute läuft der Ton Asynchron.
Kinowelt und schon wieder der Ton??? Ja leider was noch schlimmer ist Kinowelt wusste um den Fehler und hat die Blu Ray trotzdem auf den Markt geworfen!
Das hat für mich als Kunde einen üblen Nachgeschmack.
Schade,schade und das wo viele Fans schon so lange auf den Film warten!!
Hoffe doch das Kinowelt eine Umtauschaktion macht und die Fehlerhaften Blu-Rays vom Markt nimmt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
56 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd am 9. Juni 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film ist über alle Zweifel erhaben, aber der grobe Tonfehler (stark asynchron in der deutschen Sprachfassung) zwischen der 41. und 47. Minute des Films geht gar nicht!
Absolute Frechheit, habe das Teil gleich zurückgeschickt und warte auf eine fehlerfreie Fassung. Ansonsten kann sich Kinowelt das Teil in die Haare schmieren.

Seiner Forderung nach einer ordentlichen, fehlerfreien Fassung kann man hier Ausdruck verleihen: info@kinowelt.de
Fleißig Mails schreiben und vielleicht wird es was. Aber so nicht!
17 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ME75 am 9. Juni 2011
Format: Blu-ray
Leider scheint es Kinowelt mit der Entkontrolle ihrer Produkte nicht so genau zu nehmen,
anders ist es nicht zu erklären, dass sich so ein gravierender Tonfehler einschleichen kann.
Das Schlimmste ist, dass dies schon öfter passiert ist und aus den Fehlern nicht gelernt wird.
Außerdem werden die Hinweise der Filmfans ignoriert und die fehlerhafte blu-ray Disc weiter verkauft.
In vielen anderen Branchen hätte solch eine Schlamperei und Ignoranz konsequenzen.
Bild und Extras sind super, großer Dank an Mike Siegel, der es nicht verdient hat, dass nach seinem
großen Aufwand solch ein fehlerhaftes Produkt veröffentlicht wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Lutz am 9. Juni 2011
Format: Blu-ray
Finger weg von dieser Blu-ray ! Die deutsche Tonspur ist zwischen der 41. und 47. Minute stark asynchron.

Ansonsten ist die Blu-ray durchaus gelungen, vor allem das Bonusmaterial von Mike Siegl ist hervorragend.
Allerdings macht der Umstand des fehlerhaften Tons die Veröffentlichung wertlos.

Und was das ganze noch schlimmer macht ist die Tatsache das Kinowelt der Fehler vermutlich bekannt war,
und das fehlerhafte Produkt trotzdem auf den Markt gebracht wurde. Zudem soll es wie es im Moment ausssieht
keine korrigierte Neuauflage geben. Ich persönlich werde dieses Gebaren nicht unterstützen, denn dieses Verhalten
von Seiten Kinowelt ist auf gut deutsch eine riesen Sauerei !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HGW XX/7 am 6. Juni 2011
Format: Blu-ray
Ich möchte hier ganz vorsichtig darauf hinweisen, dass in mehreren Internetforen mittlerweile davon die Rede ist, dass die deutsche Tonspur von STEINER eine Asynchronität über mehrere Minuten aufweisen soll. So steht es jedenfalls in der Vorab-Rezension einer Blu-ray-Plattform. Ich weiß, dass hier sehr allergisch auf Rezensionen reagiert wird, solange das Produkt noch nicht erhältlich ist. Trotzdem sollte man angesichts dieser Information vielleicht noch ein bisschen mit dem Erwerb warten, bis ggf. eine Entwarnung oder aber die entsprechende Bestätigung erfolgt.

Der Film selbst ist natürlich im Oeuvre von Sam Peckinpah ein sehr interessanter Beitrag und daher eigentlich unverzichtbar. Auch die aktuellen Dokus und anderen Bonusmaterialen von Mike Siegel lassen einem das Wasser im Mund zusammnelaufen. Aber gerade deshalb wäre eine fehlerlose Veröffentlichung umso schöner ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Immer noch fehlerhafte BluRay bei Amazon 4 04.01.2012
Austauschaktion startet in kürze 1 11.07.2011
wo? 4 23.06.2011
Tonfehler auf BD 5 19.06.2011
Beide Filme oder doch nicht ??? 8 09.06.2011
Infos zur Blu-Ray 0 04.06.2011
Uncut? 2 27.03.2011
Alle 7 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen