In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Steine der Macht - Band 5: Finsternis im Zeichen des Kreuzes auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Steine der Macht - Band 5: Finsternis im Zeichen des Kreuzes
 
 

Steine der Macht - Band 5: Finsternis im Zeichen des Kreuzes [Kindle Edition]

Stan Wolf
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 15,50  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bei Nachforschungen stoßen die Freunde vom Isaisring auf Richtstätten des Mittelalters, wo der Bischof unschuldige Frauen und Kinder verbrennen hat lassen.
Der General ermöglicht es ihnen, den sadistischen Gerichtsdiener von Moosham in die Gegenwart zu holen und seiner gerechten Strafe zuzuführen.
Nach dem Fund von Exorzismus-Kreuzen am Untersberg erzählt Wolf von seinen Begegnungen mit der dunklen Macht.
Der General zeigt ihm Flugscheiben, welche aus einer Basis im Irak stammen.
In einer der 12 Untersbergkirchen gelangt Wolf mit Claudia in eine Kathedrale, in welcher angeblich Zeit nicht existiert. Sie machen sich auf den Weg, um bei einer seltenen, astrologischen Konstellation die Aktivierung des Untersberges vorzunehmen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1592 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 228 Seiten
  • Verlag: novum pro Verlag (24. Oktober 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00G5M4HB0
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #15.267 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Manchmal ist weniger nicht mehr!!! 21. November 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch kam gestern im Büro an, nachdem es zunächst Lieferschwierigkeiten gegeben hatte. Bis heute Nacht hatte ich es durchgelesen...insoweit erklären sich die 5 Sterne eigentlich schon von selbst. Dieser Band liest sich wesentlich flüssiger als die Vorgänger, bei denen sich bei mir immer mal wieder Ermüdungserscheinungen eingestellt hatten, insbesondere wenn von den kulinarischen Einzelheiten der Restaurantbesuche von Wolf und Linda (der Lehrerin) die Rede war.

Wenn es etwas zu bemängeln gibt, dann aus meiner Sicht nur den Umstand, dass der Autor nicht mehr Details preisgibt, als er geben könnte/müsste/dürfte!? So hofft man immer noch auf die Auflösung hinsichtlich der Prophezeihungen des allwissenden Illuminaten Becker oder was es mit den Plänen von General Kammler auf sich hat, wenn der Umsturz bevor steht. Wie der Autor selbst eingangs schreibt, bleibt es jedem selbst überlassen, was man für Realität halten möchte und was als Fiktion anzusehen ist. Die Spannung bleibt insbesondere im Hinblick auf die energetischen Auswirkungen des "aktivierten" Untersberges auf das morphogenetische Feld der Erde erhalten, so dass sicherlich noch Luft für einen Nachfolgeband vorhanden sein müsste. Es wäre schön, wenn der Autor dann die von ihm gelegten Spuren, z.B. zu Himmlers Hexenkartothek, Beckers Auftrag/Rolle in dem ganzen Kontext (ist er nun lichtvoll oder dunkel???), Flugscheibenbasen im Irak etc.etwas stringenter zusammen führen würde.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen anders als die Vorgänger 21. November 2013
Von Alice O.
Format:Taschenbuch
Habe das Buch vor Tagen ausgelesen (und die für mich interessantesten Kapitel wiederholt gelesen) und frage mich nun, was den Unterschied zu den vorhergehenden Bändern ausmacht, denn ich habe dieses Buch als 'anders' empfunden.

Mein subjektiver Befund: Der Stil scheint flüssiger, geübter, aber auch weniger individuell. Einiges, wie etwa die Zeitreisen, kommen diesmal für mich nicht plausibel rüber. Warum z.B. sollte man das befreite Mädchen 10 Jahre in die Zukunft in das heimatliche Dorf versetzen? Wenn sie dort plötzlich unverändert, ungealtert auftaucht wird sie von den Dorfbewohnern erst recht für eine Hexe gehalten. Auch wenn die Hexenprozesse zwischenzeitlich abgeschafft wurden, in der dörflichen Gemeinschaft wäre sie eine Ausgestoßene.
Linda und der General treten kaum auf, und sie fehlen mir, als würde man gerngesehene Bekannte vermissen. Neu sind die Berichte über die selbsterlebten metaphysischen Erlebnisse, aber das sehe ich nicht als Nachteil, sondern als Gewinn an.
Aber es ist wohl hauptsächlich mein Gefühl, dass Stan Wolf in dieser Geschichte erstmals Haken schlägt. Bisher entwickelte sich die Story kontinuierlich und ohne Umwege vorwärts, es gab immer einen stetigen Erkenntniszuwachs. Hier aber wird das Interessanteste aus dem 4. Band (das letzte Kapitel) ebenfalls erst wieder im letzten Kapitel aufgegriffen und und letzten Endes genau so offen gelassen wie dort. Das heißt, man muß ein weiteres Jahr warten, um zu erfahren, was/wie die Umwälzung sein soll - sofern der Autor dann nicht wieder denselben Kunstgriff anwendet. Also, das ist echt frustrierend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ist er da! 2. November 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Lange haben wir warten müssen auf den Band 5, nachdem Band 4 in der Halle mit der goldenen schwebenden Kugel spannend geendet hatte. War die Aktivierung des Untersbergs erfolgreich oder nicht? Diese Frage blieb offen. Nun in Band 5 wird das ganze aufgeklärt. Und wenn ich das ganze richtig verstanden haben, so müssen wir nun nur noch (in Sicherheit) abwarten, denn die Zeit der Veränderung ist bereits in vollem Gange.
Das Buch liest sich wie die Bände zuvor in einem Rutsch durch. Und das ist das einzig negative was zu diesen Büchern zu sagen ist. Man möchte einfach immer mehr davon. So wie es aber aussieht scheint keine Fortsetzung mehr geplant / notwendig.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Licht leuchtet in der Finsternis 2. Februar 2014
Format:Taschenbuch
Richtstätten des Mittelalters, Exorzimus-Kreuze, dunkle Macht... diese Schlagworte in der Bewerbung des 5.Bandes der Romanreihe "Steine der Macht" klingen wirklich finster! Und siehe da, es werden auch finstere Epochen und Handlungen der Menschheitsgeschichte im Allgemeinen wie der Kirchengeschichte im Speziellen angesprochen und thematisiert.

Dennoch suhlen sich die Inhalte dieses neuen Stan Wolf Romans keineswegs nur im Destruktiven, auch wenn der Titel das beinahe vermuten läßt. Im Gegenteil, das Licht am Ende des Tunnels wächst langsam heran zur Flamme der Hoffnung - ob Claudia und Wolf den Geheimnissen des Untersberges einen gewaltigen Schritt näher kommen oder ob die Flugscheiben im Untersberg und im Irak die Existenz einer weitgehend unbekannten bzw. wenig beachteten Macht im Hintergrund des Weltgeschehens symbolisieren... getarnt durch die Unfaßbarkeit dieser weiteren Macht, die einst in den Zeiten des Kalten Krieges von den Wissenden "die dritte Macht" genannt wurde als die Weltöffentlichkeit gebannt auf das Wettrüsten der beiden vordergründigen Supermächte USA und UdSSR starrte, kann diese Kraft offenbar regulierend und schützend eingreifen. Wie der Leser am Beispiel jenes bundesdeutschen Sonderkommandos im nicht präzise lokalisierten Großraum zwischen Mittelmeer und Rotem Meer verfolgen kann!

Als ob ein eventueller Bundeswehreinsatz in dieser Region in den 1980er (!!!) Jahren nicht schon unglaublich und/oder brisant genug wäre - von den Flugscheiben ganz zu schweigen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Steine der Macht 5
hab die ersten beiden Bände von einem Kumpel bekommen, und innerhalb kürzester Zeit gelesen. Ich hoffe, dass Stan Wolf mit seinen Büchern viel Erfolg hat!
Vor 1 Monat von Johann Schiller veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Unterirdisch
Eine Ansammlung von Pyramiden,Templern,Nazis und SS-Schergen in Untertassen......habe in meinem ganzenLeben nicht ein einziges Mal solch ein schlechtes Buch gelesen........ Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von p.szonn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Wanderung zwischen den Realitäten, absolut...
Ich habe nun auch den fünften Band mit großer Begeisterung gelesen!

Der Autor Stan Wolf hat mich durch die Erzählung der Geschichte vordergründig... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von aliunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaublich
Es ist unglaublich, was es alles gibt. Ich habe mit großer Begeisterung alle bisher erschienen Bücher von Steine der Macht gelesen und bedanke mich beim Autor für... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Silvia Hintersteiner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut lesenswert!
Ich habe alle 5 Bände gelesen, und bin begeistert! Natürlich sind mache Inhalte/Themen der Bücher nicht neu, trotzdem ist jeder Band hoch-informativ. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Kronprinz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach genial
Die ganzen 5 Bände sind grandios, spannend und viel mehr als nur unterhaltsam.Und der Untersberg ist absolut mehr als eine Reise wert!
Vor 5 Monaten von Nicola Kistler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Stan Wolf, einfach spannend
es ist ein toller Serien Roman.
die Zeit und Raumsprünge sind eigentlich sehr interessant beschrieben etwas unglaublich und doch faszinierend. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Rainer Gaenssler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat sich gelohnt
Ich habe die anderen 4 Bände schon 2 mal gelesen, bis endlich der 5 Teil erschien.
Am Anfang zwar etwas irritierend, weil Stan Wolf andere Geschichten erzählt, die... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Gloggnitzer Bernd veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mehrere Episoden Marke Stan Wolf
Im 5. Teil von Steine der Macht erzählt Stan Wolf mehrere Geschichten, die eher kurz gehalten sind. Das macht der Freude am Lesen dieses Buches aber keinen Abbruch. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von WeR veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Genial
genial, super, interessant, schön zu lesen, spannend, warte schon auf den sechsten Band, einfach klasse , alles war rundum stimmig.
Vor 7 Monaten von Stefanie Netz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden