2 Angebote ab EUR 15,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Steeler [Audio CD] Mausoleum Classix


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 49,95 1 gebraucht ab EUR 15,99

Produktinformation

  • Audio CD
  • Erscheinungsdatum: 1994
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mausoleum
  • ASIN: B00140LK9A
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.345 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Erscheinungsland: Deutschland
Erscheinungsdatum: 1994

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von smooth maniac am 8. November 2009
Das 9 Track-Album '84 ist das erste von insgesamt vieren, die die deutsche Formation mit Axel Rudi Pell (G), Peter Burtz (V), Tom Eder (G), Jan Yildral (D), versch. Basser, herausgegeben hat. Die zweite, 'Rulin' the Earth'85 habe ich der 'Rock Hard'-Enzyklopädie v. 1998 aus der Diskographie entnommen. Mir ist das Album unbekannt. Ich schätze, wäre wahrscheinlich ziemlich schwierig, zu bekommen...1986 folgte das 9 Track-Album 'Strike Back', produziert v. 'Eloy's Frank Bornemann, und die 4. u. letzte Scheibe heisst 'Undercover Animal'88, enthält 10 Trax u. wurde v. Tommy Hansen & Tommy Newton produziert. 1989 startete Axel Rudi Pell erfolgreich seine Solo-Karriere mit 'Wild Obsession'(Charlie Huhn - V), gefolgt von 'Nasty Reputation'91 (Rob Rock - V), 'Eternal Prisoner'92 (Jeff Scott Soto - V) etc. Später übernahm Johnny Gioeli den Gesang. Wie man sieht, hat A. R. Pell bis heute immer mit guten Sängern zusammengespielt. Ich kann 'STEELER' und 'AXEL RUDI PELL' jedem, der traditionellen, melodiösen Heavy Metal/Hard Rock liebt, nur wärmstens empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul H. am 25. März 2009
Dieses Album ist eines von zweien der deutschen Metal-Formation Steeler, nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen Amis. Vollkommen geniales Stück, muss man haben. Bin im Besitz der Vinylscheibe und positiv überrascht, dass es das Ganze überhaupt auf CD gibt. "Gonna find some place in Hell" ist DER Wahnsinn schlchethin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hermann Furthmüller am 25. Mai 2009
Verifizierter Kauf
Was soll man noch zu Steeler sagen.Von Mausoleum ist das eine Best Of. In großem und ganzen Kann man nicht meckern.Die ersten beiden Scheiben sind hier vorrangig vertreten.Der Sound könnte etwas besser sein.So klingt es halt typisch nach einer 80ziger Veröffentlichung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden