Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

49 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. September 2009
Einfach ein perfektes Gerät. Wir haben uns heuer bereits das zweite angeschafft, da man ab 6 Personen unbedingt ein zweites Gerät braucht, damit die Wartezeiten nicht zu lange werden. Der Zusammenbau ist auch für Laien sehr einfach. Das Grillgut schmeckt genauso lecker wie von Weber Holzkohlengrill. Man spart jedoch gegenüber einenm Holzkohlengrill eine Menge Zeit, Stecker rein und aufdrehen und los gehts. Auch die Reinigung ist im Nu erledigt, da man die Platte in den Geschirrspüler geben kann.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
131 von 136 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Mai 2008
Endlich, endlich hat man an einen Elektrogrill mal einen Designer rangelassen, der ein Pfund Gehirnschmalz einbringen durfte bezüglich Handhabung und Putzfreundlichkeit. Wir haben diesen Grill heute benutzt und sind sehr zufrieden. Er besteht aus gerade mal 7 Teilen: Fuß, Bein, Unterwanne, Tropfschale (kein Wasser nötig), Heizplatte, Haube, Stecker mit Regler und Kabel.

Die Genialität liegt in der Gestaltung der Heizplatte mit dem abnehmbaren Thermostatstecker: die Heizstäbe sind unten vollflächig festgeschweißt, und die empfindlichen elektrischen Teile sind am Stecker und abnehmbar. Der Clou daran: man kann die Grillplatte deshalb einfach in der Spüle abwaschen wie eine Pfanne!! Nix verkrustete Heizstäbe und Grillrost, bei dem nur Stahlbürste und Abbrennen hilft! Und durch die komplett festgeschweißten Heizstäbe ist die Platte unten auch ziemlich glatt, so daß sich keine Dreckecken bilden können, an die man nicht rankommt!
Die Haube kann man wie auf dem Bild einhängen und als Teil-Spritzschutz benutzen. Bei unserem heutigen ersten Grillen auf dem Balkon waren wir sehr zufrieden damit, denn es funktionierte gut. Auch die Haube kann man einfach in der Spüle abwaschen, notfalls leicht den Griff abschrauben.

Für Ästheten sollte es vielleicht noch ein Modell ohne Plastik geben, das dann natürlich auch etwas mehr kosten darf.
Aber alles in allem kann ich der Firma STEBA zu diesem äußerst gelungenen Modell nur gratulieren: des isch was rechts.

Ach so, ja, wies mit dem Grillen war: funktioniert astrein, wir erzielten auf Anhieb sehr schmackhafte Ergebnisse.

Fazit:
Preis-Leistungsverhältnis: i.O. (wir haben ca. 120 EUR ausgegeben)
Handhabung: sehr gut
Putzfreundlichkeit: sehr gut
Das ist ein Grill, den man auf jeden Fall mehrere Jahre behält und gerne benutzt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
41 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juli 2009
Hallo,

hab seit etwas über einen Monat den Elektrogrill und bin sehr zufrieden. Da wir eine Dachterrasse haben und wir dort keinen Kohlegrill aufstellen konnten / wollten, haben wir zu diesem Modell gegriffen.Qualitativ macht der Grill einen sehr guten Eindruck: Alles robust und leicht zu reinigen. Ein abbättern der Beschichtung hatte ich noch nicht (wurde aber auch erst vier mal benutzt. Die Leistung ist mehr als ausreichend. Fleisch und Wurst waren sehr schnell gar. Was am Elektrogrill natürlich toll ist: Die einstellbare Leistung. So können Fleisch und Wurst noch warmgehalten werden.
Bisher kann ich somit nur positives Berichten. Sollten sich jedoch Mägel einstellen, werde ich diese hier kundtun.
Somit: 5 Sterne von mir.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
95 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Nach einer recht guten Bewertung bei "Stiftung Warentest" haben wir uns entschlossen den Steba VG 300 bei Amazon zu kaufen.

Positiv: Heizt sehr schnell auf. Grillt auf der gesamten Fläche sehr gut.
System mit der Haube zum Abdecken funtioniert hervoragend. Der Fettablauf in die Sammelschüssel klappt einwandfrei. Montage ist sehr einfach und schnell.

Negativ: Nach den fünften Grillen reibt sich bei der Reinigung mit einem Plastigschwamm die Teflonoberfläche an den Kanten ab und das Aluminium schaut heraus. Das Stecksystem (Standbein) ist nicht besonders stabil und mußte mehrfach gerichtet werden.

Zusammenfassung: Aufgrund der schlechten Teflonoberfläche würde ich den Grill nicht mehr kaufen. Ich werde mich mit Amazon zwecks Mangelanzeige in Verbindung setzen
55 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Juli 2009
Bedauerlich, dass man den Grill nirgends vor Erwerb im Original anschauen und "anfassen" kann, da er praktisch nur online zu erwerben ist. Aber ansonsten ist es ein guter praktischer Grill, mit dem man vor allem auch Gemüse und Fisch bestens zubereiten kann. Hitze ist gut ausreichend, ebenso die Regulierung, die auch unmittelbar anspricht. Zudem eine saubere Angelegenheit, vor allem auch deshalb, weil sehr leicht zu reinigen. Für Leute, die das Grillen nicht aus Kokelleidenschaft betreiben, sondern nur als besondere und gesunde Art der Speisenzubereitung sehen, ist der Grill zu empfehlen. Größe genügt für 4 bis höchstens 6 Personen; wenn man nicht nur Fisch/Fleisch, sondern auch die Gemüsebeilagen grillen will, ist er für 4 Personen ok, für 6 etwas knapp.
Man sollte aber auch diesen Grill nicht im Hause, sondern nur auf der Terrasse betreiben.Er braucht etwas Platz, vor allem, da man auch in rgelmäßigen Abständen den Deckel abnehmen und irgendwo ablegen und das Grillgut wenden muß.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Nachdem unser 12 Jahre (!) alter Elektrogrill (Für Interessierte: Philips Octopus Standgrill ohne Haube und ohne Temperaturregelung, technisch einwandfrei, nach wie vor hübsches Design aber furchtbar zu reinigen) in den verdienten Ruhestand gehen durfte, sollte ein würdiger Nachfolger her.
Unsere Wahl fiel auf den Steba VG 300 mit Haube, nachdem anfangs ein Cloer 656 (Tischgrill) im Gespräch war.

Vorteile des Steba:
+ Standfuß: Ein Tischgrill versaut großflächig den Tisch auf dem er steht durch Fettspritzer, meine Gartenmöbel sind mir aber viel zu schade dafür. Und Plastiktischdecken gehen wirklich gar nicht.
+ Temperaturregelung: Ist ein klarer Vorteil. Sollte man haben.
+ Haube: Wie konnte ich nur 12 Jahre ohne Haube grillen? Die Grillergebnisse mit Haube sind eindeutig besser.
+ Antihaftbeschichtung: Die Reinigung beschränkt sich auf ein absolutes Minimum an Arbeitsaufwand. In wenigen Minuten ist der Grill gesäubert und wieder einsatzbereit.

Nachteile:
- Antihaftbeschichtung: Definitiv empfindlicher als ein Metallrost.
- Viel Plastik: Der Fuß und auch das Unterteil sind aus Kunststoff. Der Vorgänger war komplett aus Metall.

Fazit:
Beim Auspacken war ich anfangs etwas enttäuscht von der Leichtbauweise, den großen Plastikteilen und der überaus spärlichen Aufbauanleitung. Aber das geringere Gewicht ist beim Transport ein unschlagbarer Vorteil und ein paar Seiten weiter wird in der Anleitung auch die Funktion der auf der Zeichnung nicht berücksichtigten Teile erklärt.
Der Grill heizt schnell auf und die Grillergebnisse sind dank Haube und Temperaturregelung besser als beim Vorgänger von Philips.
Ein nettes Detail ist der Auswurfmechanismus für den Thermostatstecker. Da hat sich offensichtlich jemand Gedanken gemacht.
Dank Antihaftbeschichtung geht die Reinigung einfach und schnell von der Hand.
Die Beschichtung verhält sich völlig geschmacksneutral; in einer Rezension wird das Gegenteil behauptet was ich jedoch in keinster Weise bestätigen kann.
Die Grillergebnisse sind geschmacklich und optisch perfekt.
Die Stiftung Warentest hat den Steba in Ausgabe 6/2008 mit gut bewertet; er landete auf Platz 3 von 8 getesteten Modellen.
Dieser Bewertung kann ich mich uneingeschränkt anschließen. Ein guter Grill.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juni 2009
Passend zur neuen Grillsaison musste ein neuer Grill her. Da in meiner Wohnunganlage leider nur Elektrogrill gestattet ist, fiel die Wahl (und es gibt nicht viele Produkte) auf dieses Gerät.

Fazit:

- Sehr gute Verarbeitung
- Gute Wärmeverteilung
- Sehr schnell sehr heiß
- Gute Optik des Grillgutes
- sehr leicht zu reinigen

Absolut empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
44 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juli 2008
Sind von dem Grill absolut überzeugt. Inzwischen dünsten wir sogar jegliche Art von Gemüse auf dem grill. Da die gesamte Fäache relativ gleichmässig beheizt wird klappt das hervorragend.
Auch das "normale" Grillgut ist einfach nur lecker!
Hatten auch das Problem mit sich schnell ablösender Beschichtung an den Kanten. Nach einer Mail an den Hersteller mit Foto zu dem Problem wurde uns eine neue Platte unbürokratisch schnell zugesandt, ohne das wir das gefordert hätten.
Fazit zu dieser Firma: Hier hat man sich Gedanken zur Funktionalität gemacht, die Verarbeitung und Optik stimmt und das Grillergebnis erst recht.
Zusätzliches Lob: Hier ist ein Hersteller wirklich um Qualität und Kundenzufriedenheit bemüht. Für mich ein gewichtiges Argument auch die anderen Artikel des Herstellers bei Bedarf in die engste Wahl zu ziehen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Mai 2009
Auf der Suche nach einem neuen Grill sind wir auf den Steba VG 300 gestoßen, der uns aufgrund der guten Bewertung interessant erschien.
Also haben wir ihn gekauft und direkt ausprobiert. Der Aufbau ist absolut problemlos und mit wenigen Handgriffen erledigt. Wer schnell grillen möchte, liegt bei dem Gerät ebenso richtig. Nach wenigen Minuten ist die Platte geheizt und es kann losgehen.

Richtige Grillfreaks werden dieses Produkt sicher kritisch beäugen, weil hier auf einer Gußplatte gegrillt wird und nicht auf einem üblichen Rost. Die Ergebnisse des ersten Grillversuches konnten sich jedoch sehen lassen, das Fleisch war jedenfalls sehr lecker. In der Mitte der Platte läuft das Fett problemlos in eine Aluschale ab. Der Grill eignet sich auch hervorragend zur Zubereitung marinierten Gemüses. Sehr lecker. Den Deckel kann man ebenfalls gut als Windschutz verwenden, einfach dranhängen und fertig.

Weiterer Pluspunkt ist die einfache Reinigung. Einfach den Netzstecker an der Gussplatte abziehen, Platte abnehmen und abwaschen.

Wir können den Steba VG 300 wirklich weiterempfehlen. Eine sehr interessante Grillvariante.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Juni 2009
Der Grill ist super, schnell heiß, das Grillgut bleibt saftig und verbrennt nicht gleich. Leichte Reinigung.
Unser Grill kam mit einer verbeulten Haube, ein Anruf beim Hersteller, wir bekamen anstandslos eine neue Haube haben die alte kostenfrei zurückgeschickt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Das Original. Gas-, Kugel- oder Elektrogrill - Jetzt zuschlagen.
  -  
Steba ab Lager. Ihr Spezialist für Kabel!