Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,54
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Schiele, Preise inkl. MwSt
In den Einkaufswagen
EUR 44,59
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
In den Einkaufswagen
EUR 47,74
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Steba Compact KH 1 Keramik-Heizer

von Steba

Unverb. Preisempf.: EUR 56,99
Preis: EUR 40,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 16,01 (28%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 39,54 2 gebraucht ab EUR 35,54
  • 2 Stufen Keramik Heizelement 800W/ 1200 Watt
  • Sehr leise
  • Hohe Leistungsdichte mit bis zu 30% höherer Austrittstemperatur
  • Modernes CUBE- Design
  • Für Räume bis ca. 20m²
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Steba Compact KH 1 Keramik-Heizer + Thermostat Elektronisch Zwischenstecker für Kühl oder Heizbetrieb
Preis für beide: EUR 81,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerCompact KH 1
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen8,5 x 17 x 21 cm
ModellnummerCompact KH 1
Watt1200 Watt
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht1.2 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003UVA6DM
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.475 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,5 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit7. Juli 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Keramik Heizer

Compact KH 1




STEBA - Keramik-Heizer Compact KH 1 - Zeitgemäß heizen:


- Hohe Leistungsdichte und Energieeffizienz -
Bis zu 30% höhere Austrittstemperatur

- Sehr lange Lebensdauer -
Durch extrem haltbare Keramik-Heizsysteme

- High-Tech-Design -
Superkompakte und leichte Bauweise

- Maximale Sicherheit -
Mit Überhitzungsschutz und automatischer Kipp-Abschaltung

Beschreibung:
- Modernes CUBE-Design
- Zur Zeit kompaktester Keramik-Heizer auf dem Markt
- Sehr leise
- 2 Stufen Keramik Heizelement 800Watt/ 1200 Watt
- Hohe Leistungsdichte mit bis zu 30% höherer Austrittstemperatur
- Auswaschbarer Staubfilter
- Kontrollampe
- Doppelisolation
- Sicherheits-Abschaltung durch Kipp-schalter
- Überhitzungsschutz
- Für Räume bis ca. 20m2





Technische Angaben:
- Leistung: 800/ 1200 Watt
- Gewicht: 1,2 Kg
- Maße außen (H/B/T): 21,0 x 17,0 x 8,5 cm
- Farbe: Schwarz





Energie-
sparend
Sehr leise Kipp off
Funktion
Raum-
größe







Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

51 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andy am 9. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich bin von Sternzeichen Frostbeule. Besonders wenn ich morgens kurz nach 5:00 Uhr aus der Dusche komme, habe ich gerne so meine 23-26 Grad im Bad. Die Fußbodenheizung befindet sich um diese Uhrzeit noch in der Nachtabsenkung auf einer Temperatur von knapp 20 Grad. Dieser Heizlüfter wird also, wie in der Bedienungsanleitung vorausgesetzt, als Zusatzheizquelle betrieben.

Mein alter Heizlüfter (billig vom Discounter) überraschte mich eines morgens mit einem buten Feuerwerk und sprühte einen heißen Funkenstrahl durchs ganze Badezimmer. In einer filmreifen Aktion sprang ich eingeseift aus der Dusche, glitt auf nassen Füßen und Fliesen durch den Funkenregen, bekam das Netzkabel zu packen und riss es samt Steckdose aus der Wand. Strom und Licht fielen sofort aus. Lediglich der brennende Heizlüfter spendete mir noch ein wenig Licht, bevor ich ihn in der Badewanne ertränkte. Eine spätere Obduktion ergab, dass sich eine ungünstige Konzentration von Staub und Haaren an den Heizdrähten selbst entzündete.

Der Schock saß tief. Doch nach ein paar kalten Morgenden und dem ein oder anderen Missbrauch des Haartrockners, war ich wieder bereit mich auf etwas neues einzulassen. Das Angebot ist groß und es gibt wirklich günstigere Geräte...ABER: Dieses Gerät hat einen Staubfilter auf der Rückseite, außerdem ein Keramik-Heizelement statt Heizdrähten (da hat's bei mir geklingelt) und es sieht verdammt Schick aus. Schon beim auspacken bemerkt man den stabilen Kunststoff und die hochwertige Verarbeitung. Von der Größe und dem Design her passt er perfekt auf die Badezimmerkommode neben das Radio und fällt nicht weiter auf.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach einem Heizlüfter für meine Freundin die ohne nicht ins Bad geht. Bisher hatten wir einen herkömmlichen "günstigen" aus dem Baumarkt mit 2000 Watt Leistungsaufnahme Namens Trion bzw. Clatronic. Da ich jedes Jahr versuche hier und da etwas Strom einzusparen war dieses mal u.a.der Heizlüfter dran. Nach etlichen Vergleichen im Internet viel meine Wahl auf den Steba Compact KH 1 Keramik-Heizer.
Als erstes viel mir auf das er trotz seiner kompakten Maße von H/B/T 22/17/9cm etwas schwerer(1,1Kg) ist wie unser Alter(0,7Kg) Heizlüfter. Ist ja kein schlechtes Merkmal,da es auf hochwertigere Materialien schließen lässt. Außerdem handelt es sich ja um einen Keramikheizer.
Beim Kauf des Steba habe ich mich letztendlich auf die Bewertungen hier bei Amazon verlassen und gehofft nicht einen Fehlkauf zu landen. Ich wollte einen Lüfter der trotz geringerer Stromaufnahme dem alten in Sachen Wärmeentwicklung in nichts nachsteht. Ich habe Glück gehabt.
Trotz seiner 800! Watt weniger kommt aus dem Steba Keramiklüfter eine ordentliche Wärme mit der ich so nicht gerechnet hätte. Gefühlt mit der Hand ist er direkt am Gitter heißer wie unser Alter. Dieser hatte allerdings einen stärkeren Luftstrom. Apropos Luftstrom.Dieser fällt beim Steba mit max.ca.40cm ab Gitter recht gering aus. Im Inneren desselben werkelt ein 12cm,ich sag mal, PC Lüfter.So sieht er jedenfalls aus. Für unser kleines Bad mit 8qm reicht es völlig aus. Um jedoch größere Bäder zu beheizen bräuchte er entsprechend länger. Die Wärme geht ja nicht verloren sonder steigt nur früher auf und wird nicht so weit in der Vertikalen verteilt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keniabohne am 4. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem kleinen Heizer zufrieden. Für mein kleines Bad reicht er aus. Eine automatische Abschaltung wie dei meisten Heizer ihn haben wäre zwar schön, ist aber nicht zwingend nötig.Das man den Filter einigen kann finde ich aber super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von like2read am 26. März 2013
Verifizierter Kauf
In unserem Badezimmer wird es insbesondere in den Wintermonaten recht kalt. Daher habe ich nach einem kleinen Heizlüfter gesucht, um ihn in der kalten Jahreszeit als Zusatzheizung zu benutzen. Der Steba Compact erfüllt diesen Zweck wunderbar: in kurzer Zeit ist das Badezimmer mollig warm, er ist nicht besonders laut und kompakt. 1 Stern Abzug weil er weder ein Thermostat noch eine Zeitschaltuhr hat. Der in einigen Bewertungen angesprochene Geruch verfliegt nach 1-2 Tagen - ich habe ihn einfach auf die Terasse gestellt.

Vorteil: kompakte Bauweise, schnelle Wärme
Nachteil: Stromkabel könnte etwas länger sein, kein Thermostat oder Zeituhr und damit keine Abschaltung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marianne Würfl am 10. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Der Steba Compact heizt kleine Räume recht gut und ist einfach zu bedienen. Kaum zu glauben,was so ein kleines heizgerät an Leistung bringen kann. Ich habe ihn meiner Mama geschenkt, sie ist sehr begeistert, zumal er auch optisch nicht stört.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georg am 8. April 2011
Das Heizgerät ist verhältnismäßig leise und durch die interne Umkippsicherung auch im Gegensatz zu vielen anderen Keramikheizern auf unebnen oder weichen Böden einsetzbar. Leider fehlt ein Thermostat, was den Einsatz als Frostwächter etc. oder Dauerbetrieb leider nicht ermöglicht. Bei dem Preis, was das Gerät kostet, hätte der Hersteller zumindest ein einfaches Thermostat inverstieren können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen