Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Statistik für Wirtschaftswissenschaftler Taschenbuch – August 2002


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,80 EUR 4,92
1 neu ab EUR 19,80 9 gebraucht ab EUR 4,92
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 245 Seiten
  • Verlag: Vahlen Franz GmbH (August 2002)
  • ISBN-10: 3800626306
  • ISBN-13: 978-3800626304
  • Größe und/oder Gewicht: 29,4 x 20,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.192.033 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor

Bleymüller/Gehlert/Gülicher -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. August 1999
Format: Broschiert
Dieses Buch enthält das komplette Statistikwissen, das für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium benötigt wird: beschreibende Statistik (empirische Verteilung, Mittelwerte, Streuungsmaße), Wahrscheinlichkeitsrechnung, ein- und zweidimensionale Zufallsvariable, theoretische Verteilungen, Stichproben und Stichprobenverteilungen, Schätzverfahren (Konfidenzintervalle), Testverfahren (Parametertests, Varianzanalyse, Verteilungstests), und Regressionsanalyse (lineare Einfach- und Mehrfachregression). Zusätzlich gibt es noch drei Kapitel über Indizes, Konzentrationsmessung und eine Kurzanleitung für die Anwendung der verbreiteten Statistik-Software SPSS für Windows. Was macht dieses Statistikbuch so populär bei den Studenten? Zuerst ist es einmal seine Kürze, jedes Kapitel hat ungefähr 10 Seiten. Alles Wichtige wird kurz aber verständlich und prägnant erläutert, auf seitenlange Beweisführungen, die nur akademischen Wert besitzen, wird verzichtet. Die statistischen Methoden werden auch immer an Beispielen aus der Praxis ausführlich vorgerechnet. Weiters gibt es zu jedem Kapitel ein Verzeichnis von ausgewählter weiterführender Literatur sowie einige Übungsaufgaben, deren Lösung ausführlich mit Kommentar im Anhang dargestellt wird. Es sind keine statistischen Vorkenntnisse nötig, es werden nur ausreichende mathematische Kenntnisse vorausgesetzt. Für mich ist dieses Buch zu einem unentbehrlichen Lehr- und Nachschlagewerk geworden. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. August 1999
Format: Broschiert
Mit Statistik bekommt es jeder Student der Wirtschaftswissnschaften zu tun. Statistik für Wirtschaftswissenschaftler führt schrittweise in alle relevanten Bereiche ein. Durch die Gliederung in 26 einzelne Kapitel wird das Lernen der einzelnen Verfahren verinfacht, da nach jedem Kaptiel erstmal einige Übungausfgaben folgen, deren Lösungen im Anhang nachzuschlagen sind, was die Kontrolle erleichtert.
Die Kapitelaufteilung hat den Vorteil, das komplexere Themen ( z.B. Theoretische Verteilungen ) über mehrere Kapitel verteilt sind, so daß man den Überblick behält.
Die einzelnen Kapitel enthalten anschauliche Beispiele, die die Theorien verdeutlichen bevor allgemeine Formel erläutert werden.
Im Anhang wird auch noch auf das Statistik Programmsyste SPSS für Windows eingegasngen, umd auch einen Einstieg in die EDV-basierte Statistik zu bieten und so dem Studenten die Möglichkeit eröffnet das Wissen praxisorientiert anzuwenden.
Alles in allem ein gut konzipirtes und übersichtliches Statistikbuch, das aber ein zusätliches Übungbuch nicht überflüssig macht , da die wenigen Aufgaben zur Vorbereitung auf Klausuren sicher nicht ausreichen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Januar 2000
Format: Broschiert
Grundlagenwerk für Statistik für Wirtschaftswissenschaftler Die Pflichtlektüre für fast jeden Wirtschaftsstudent im Grundstudium. Inzwischen hat der Dauerbrenner unter den Statistikbüchern die zehnte Auflage erreicht und sich damit selbst ein Denkmal gesetzt. Das Buch bietet fürs Grundstudium alles, und auch für das Hauptstudium ist es für jeden, der sich in irgendeiner Form mit Statistik herumplagen muß, ein absolut empfehlenswertes Nachschlage- bzw. Studierwerk. Alles, was ein durchschnittlicher WiWi-Student im Zuge seines Studiums braucht, wird hier recht anschaulich erklärt. Neben der Theorie gibt es auch rund 100 Übungsaufgaben mit Lösungen, und im Anhang wird gezeigt, wie man es auch ohne Taschenrechner, aber dafür mit SPSS für Windows, Version 6.1.3 schaffen kann, Sinn in den Zahlenwust zu bekommen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. August 1999
Format: Broschiert
Statistik gehört wohl in jedes Studium, also auch in das eines Wirtschaftswissenschaftlers. Dieses Buch widerspricht der allgemeinen Einstellung, Statistik sei "grauenvoll" und "unverständlich". In den 26 Kapiteln des Buches werden bis auf die Zeitreihenanlayse (diese fehlt leider "noch") sämtliche für die Wirtschaft relevanten Themengebiete der Statistik abgehandelt. Aber auf für Nichtwirtschaftswissenschaftler ist dieses Buch geeignet. Es besticht geradezu mit seiner guten Verständlichkeit und ist ideal zum Nacharbeiten oder auch zum Selbststudium geeignet. Die einzelnen Themengebiete sind systematisch aufgebaut, so dass an keiner Stelle Formeln auftauchen, die zuvor nicht erklärt wurden. Die einzelnen Kapitel sind in sich geschlossen. Dadurch eignet sich das Lehrbuch ideal, um nur ausgewählte Gebiete der Statistik zu erarbeiten. Die häufig in Lehrbüchern an gegebner Stelle existierende Bezugnahme auf Ergebnisse und mathematische Beziehungen, die an vorherigen Stellen erklärt wurden und den Leser allzuoft verwirren, sind in diesem Buch nicht anzufinden. Es werden auch keinerlei Vorkenntnisse vorausgesetzt, weder in statistischer noch in wirtschaftswissenschaftlicher Hinsicht. Nach jedem Kapitel folgen Übungsaufgaben, deren Lösungen sich mit ausführlichen Erklährungen am Ende des Buches befinden. Sehr praktisch ist der Anhang, in dem das Statistik-Programmsystem SPSS für Windows auf ausgewählte Aufgaben Anwendung findet.
Fazit: Dieses Buch hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es besitzt die Fähigkeit durch seine gute Verständlichkeit beim Leser Interesse an der Statistik zu entwickeln. Ein Student der Wirtschaftswissenschaften geht mit dem Kauf dieses Buches kein Risiko ein. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen