Jetzt eintauschen
und EUR 1,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Statistik für Ingenieure und Naturwissenschaftler [Gebundene Ausgabe]

Sheldon M. Ross , Carsten Heinisch
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

22. März 2006 3827416213 978-3827416216 3. Aufl. 2006

Prägnant geschrieben, und mit vielen Beispielen führt dieses Lehrbuch in die beschreibende und induktive Statistik ein. Ausgewählte Beispiele veranschaulichen die Konzepte und Rechenmethoden und zeigen deren breite Anwendungsmöglichkeiten. Mit CD-ROM, die Software zu den wichtigsten Verteilungen und Tests enthält.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Stimmen zur Originalausgabe: Ross's book is an excellent introduction to classical Probability Theory and Statistics. The explanations are absolutely clear, well chosen examples help students to understand the point of each section. Ross is a classical author of probability texts, most of his books became Bibles of instructors and students. This text is no exception... What it covers is absolutely elegant...I simply love it. Gabor Szekely, Bowling Green State University This is a very concise yet exhaustive introduction to probability and statistics. As with Prof. Ross' all books, explanations are very clear. Leserrezension auf amazon.com One of the best introductory book on Probability and Statistics. As in the title, this book is written for Engineers and Scientists. Highly recommended. I have used this book for 3 years as a TA. Patrick Liu auf amazon.com

Rezension

Dieses Buch schließt auf hervorragende Weise eine empfindliche statistische Versorgungslücke für die Ingenieure. Eine erfrischende Bereicherung für die Vorlesung auf beiden Seiten: Professor und Student. Prof. Dr. Frank-Thomas Nürnberg, Hochschule Mannheim

Das Buch ist "sehr angenehm" zu lesen, gut strukturiert und durch die zahlreichen Beispiele auch hervorragend zum Selbststudium geeignet. Prof. Dr.-Ing. Peter Senker, Fachhochschule Münster

Das Buch bietet eine gelungene Zusammenstellung wichtiger Lehrinhalte in Lehrveranstaltungen zur Stochastik für Studierende der Ingenieurwissenschaften bzw. Informatik. Interessant sind die vielen Beispiele zu Problemen aus der Praxis. Dr. Eckhard Liebscher, Hochschule Merseburg

Sehr umfangreiches, detailliert ausformuliertes Lehrbuch, für die ergänzende und weiterführende Nacharbeit des Vorlesungsstoffs zum Thema Statistik bestens geeignet. Dr. Ane Schmitter, Fachhochschule Köln, Gummersbach

Ein hervorragendes Lehrbuch: Leicht verständlich für den Anfänger und große inhaltliche Tiefe für den fortgeschrittenen Studierenden. Prof. Dr. Mark Rüsch gen. Klaas, Hochschule Neubrandenburg

Eine sehr schöne, verständlich geschriebene Einführung in die Statistik, besonders geeignet für Anwender. René Michel, Universität Würzburg

Ein Lehrbuch für alle, die über die Methodenbeschreibung hinaus die wahrscheinlichkeitstheoretischen und mathematischen Zusammenhänge erkennen wollen. Prof. Dr. Ulrich Kurfürst, Fachhochschule Fulda

Das Werk zeichnet sich durch gute Verständlichkeit und Anwendbarkeit bei vielen praktischen Fragestellungen aus. Priv.-Doz. Dr. Dr. h.c. Jürgen Dietrich, Forschungszentrum Jülich

Dieses Buch unterstreicht, dass Sheldon M. Ross didaktisch ausgezeichnete Statistik-Bücher schreibt. Prof. Dr. Walter Schneller, Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, Würzburg

Umfassende und gute Darstellung der Statistik. Prof. Dr. Roland Bodmeier, FU Berlin

Eine erfreulich anwendungsorientierte Einführung in die Stochastik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, die auf eine ausgedehnte mathematische Modellbeschreibung verzichtet und dafür viele schöne Beispiele sowie interessante Aufgaben bereitstellt. Prof. Dr. Ulrich Sax, Hochschule Coburg

Hervorragendes Standardwerk der Statistik, bestens geeignet für das Selbststudium. Dr. Karl Friedrich Schäfer, Universität Wuppertal

Das Buch ist eine gute Basis für das selbständige Vertiefen statistischer Grundlagen. Die einfach aufgebauten Hilfsprogramme der CD sind auf das Wesentliche beschränkt und gerade dadurch besonders instruktiv.  Dr. Marko Hofmann, Universität der Bundeswehr München


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Mathematik und viele Beispiele! 15. April 2006
Von Trident
Format:Gebundene Ausgabe
Als ich die Online-Beschreibung las und das Buch bestellte, hoffte ich, ein anwendungsorientiertes Buch zur Statistik zu erhalten. Nach dem Lesen der ersten Kapitel folgte die Ernüchterung: Viel viel Mathematik und Beweise! Aber: Auch viel viel gut gewählte Beispiele. Der Autor versäumt es meiner Meinung nach an einigen Stellen, die mathematischen Sachverhalte und Schlussfolgerungen auch sprachlich auszuformulieren. Für mich als angehenden Biologen und Naturwissenschaftler liegt das Gewicht zu sehr auf den mathematischen Beweisen und Herleitungen. Für Ingenieure und Mathematiker, die sich das nötige statistische Rüstzeug aneignen wollen und den nötigen mathematischen Hintergrund mitbringen, scheint mir das Buch jedoch geradezu ideal. Ein dickes Lob verdient auch das übersichtliche Layout und die hervorragend ausgewählten Beispiele, die in erfreulich hoher Zahl vorhanden sind. Die mitgelieferte CD enthält vom Autor selbst programmierte Software, welche für frei erhältliche Statistikprogramme, wie z.B. das bekannte R jedoch keine Konkurrenz darstellen dürfte und sich nur in begrenztem Ausmass als nützlich erweist. Fazit: Wer das nötige mathematische Wissen besitzt und eine mathematisch fundierte Einführung in die Statistik mit vielen Beispielen sucht, wird hier fündig. Alle anderen sollten sich den Kauf lieber zweimal überlegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich ein gutes Buch 2. Januar 2014
Von Sigi
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Viel zu viel Prosa
Keine Lösungen zu den Übungsaufgaben
Aufgabenstellung geht in Text unter(Aufgaben die zum Teil in einer Zeile zu lösen sind, erstreckt sich die Beschreibung über eine halbe Seite)
CD funktioniert nicht bei Win7

Das einzig Positive war der Preis. Hätte ich aber vorher gewusst wie das Buch aufgebaut ist hätte ich es mir nicht gekauft. So wird es in einem Monat nur noch zum Grill anzünden Verwendung finden, zu mehr aber auch nicht...
Da sollte man dann lieber auf die Bücher von Papula zurückgreifen (Halber Textumfang aber doppelter Informationsgewinn)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Übungsuafgaben ohne Ergebniss?! 19. Januar 2012
Von Alexandra
Format:Gebundene Ausgabe
Die Erklärungen zu den einzelnen Themen sind nicht schlecht.
Das Buch ist nicht zu formellastig, das stimmt.
Es enthält auh genügend Übungsaufgaben, doch fragt man sich, wie man diese sinnvoll lösen soll, wenn man nicht einmal seine Ergebnisse mit welchen aus dem Buch vergleichen kann ?!
--> großes Manko
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Sehr simpel und einfach verfasst.
Statistik ist ein Thema vor dem es mir oft schauerte, aber mit diesem Buch hat es echt Spaß gemacht.
Das Buch ist nicht sehr formellastig. Im Gegenteil, viel Text und gut ausgewählte wie vorgerechnete Beispiele helfen sehr schnell dem Ingenieur zu verstehen, worum es geht und wann es anzuwenden ist.

Alles in allem ist es ein sehr gutes Einteigerbuch. Für Mathe-Cracks und fortgeschrittene Naturwissenschaftler ist es womöglich zu simpel, weil dann vielleicht doch die Theorie zu knapp kommt.
Folglich empfehle ich es also Studierenden der Ingenieurwissenschaften, doch ich hüte mich besser davor für andere Adressaten ein Urteil auszusprechen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von G. Merkle
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Der Umgang mit der CD wird nicht beschrieben, das Programm wird mit PROBSTAT.EXE gestartet und es erscheint ein Fenster, in dem "Programs" steht - nebenbei wird wohl der Windows Graphic Server (für MS Windows 3 1992) geladen der offenbar dann die "tollen Lösungen und spärlichen Grafen" aus den Buchbeispielaufgaben generiert. Zuvor muss man jedoch selbst auf die Idee kommen, mit der Maus auf "Programs" zu klicken. Einzelne Buchkapitel werden aufgelistet und es lassen sich dann entsprechende Beispiele mit Eingabemöglichkeiten anwählen. Natürlich möchte das amerikanische Programm Kommata als Dezimal-Trennzeichen, sonst gibt es schon bei den Default-Werten Fehlermeldungen (bei europäischen Windows-Einstellungen). Zur Dokumentation einer Mager-Grafik muss offenbar eine Hardcopy gefertigt werden (Warum wurde hier nicht MS-Excel o.ä. eingesetzt? - 1992!).
Wer sich von der Sorgfalt der 3. Auflage überzeugen möchte, der sollte sich auf der dortigen S. 21 einmal Aufgabe 2.3f ansehen - Komma wurde als Trennzeichen in einer Datenreihe vergessen. Das fällt nicht sonderlich auf, da in einem Vergleichsbeispiel plötzlich ein hoher negativer Wert (beabsichtigt) unter lauter positiven Datenwerten auftaucht, um bei gleichem Mittelwert die Varianz in die Höhe zu treiben. Im vorgegebenen Lösungsweg wird das Komma-Manko ersichtlich. Solche Tippfehler können jedoch zur Verwirrung führen (v.a. bei Selbststudium lt. Cover-Empfehlung). Die anschauliche Definition zum Verständnis der Begrifflichkeiten z.B. Varianz und Standardabweichung als statistische Grundlagen für Laien, angehende Ingenieure und Naturwissenschaftler fehlt mir.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar