oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
cook29 In den Einkaufswagen
EUR 9,97
Movie-Star In den Einkaufswagen
EUR 9,97
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 14,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Stargate SG-1: Das Tor zum Universum (Final Cut)

Richard Dean Anderson , Michael Shanks , Mario Azzopardi    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf durch wernernickl und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.


Wird oft zusammen gekauft

Stargate SG-1: Das Tor zum Universum (Final Cut) + Stargate: Continuum + Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit
Preis für alle drei: EUR 22,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Richard Dean Anderson, Michael Shanks, Amanda Tapping, D. Christopher Judge, Don S. Davis
  • Regisseur(e): Mario Azzopardi
  • Komponist: Joel Goldsmith
  • Künstler: Michael Greenburg, Peter F. Woeste, Christina McQuarrie, David M. Cyr, Ron French, Jonathan Glassner, Allan Lee, Richard Hudolin, Brad Wright
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 21. August 2009
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0029VVODA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.193 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Seit der ersten Stargate-Mission ist mehr als ein Jahr vergangen. Als feindlich gesinnte Außerirdische unerwartet durch das Sternentor in die Militärbasis dringen, wird das streng geheime Stargate-Programm reaktiviert. Col. O'Neill und sein neu zusammengestelltes Team sollen herausfinden, was hinter dem Angriff steckt. Schon bald müssen sie erfahren, dass weitaus mehr Tore existieren und dass im Universum Gefahren lauern, die jede Vorstellung übersteigen.

Produktbeschreibungen

Seit der ersten Stargate-Mission ist mehr als ein Jahr vergangen. Als feindlich gesinnte Außerirdische unerwartet durch das Sternentor in die Militärbasis dringen, wird das streng geheime Stargate-Programm reaktiviert. Col. O'Neill (Richard Dean Anderson) und sein neu zusammengestelltes Team sollen herausfinden, was hinter dem Angriff steckt. Schon bald müssen sie erfahren, dass weitaus mehr Tore existieren und dass im Universum Gefahren lauern, die jede Vorstellung übersteigen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
92 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschungen für echte Fans. 29. August 2009
Zuerst einmal eine Anmerkung: Ich sehe mir Stargate grundsätzlich im Englischen Orginal an. Deshalb kann ich mich auch über die Synchro nicht beschweren, allerdings verstehe ich schon, dass viele jetzt enttäuscht sind, dass z.B. General Hammond von einem neuen Sprecher synchronisiert wird.

Bild und Sound sind deutlich verbessert, doch das war für mich auch schon das wenig positive. Insgesamt wurden rd. sieben Minuten aus dem Orginal geschnitten, dabei leider auch Szenen, die ich als sehr gelungen empfinde: Die Vorstellung Carters im ersten Briefing wird radikal zusammengekürzt (bzw. weichgespült), die Dialoge durcheinandergewürfelt (aus meiner Sicht ist das sogar eine Veränderung des Stargate-Kanons!) und die Szene verliert dadurch leider auch völlig an Esprit. So besteht z.B. Carter gegenüber O'Neill in der Ursprungsfassung auf der Anrede "Captain" statt "Dr.", stellt sich aber später selbst Dr.Jackson gegenüber als "Dr. Carter" vor, was O'Neill widerum sarkastisch kommentiert. Diese Dialoge fehlen in der neuen Version komplett. Der Spruch über die "inneren statt äußeren Reproduktionsorgane" von Carter ist ebenso entfernt worden wie der nette Dialog zwischen Carter und Feretti, wo es darum geht, dass beide als Kinder mit den McMason Actionfiguren gespielt haben.

Dann wird auch noch der im Orginal-Ton für mich beste Gag des ganzen Filmes einfach mal so entfernt: Carters Spruch: "It took us three years and fifteen Supercomputers to "Mc Gyver" a system to operate the gate...." wurde einfach in einen rein informellen Satz umgeschrieben. An der Szene merkt man, dass auch die Orginaltonspur verändert wurde, auch T'ealc klingt im Englischen plötzlich viel älter.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kann man sich anschaun muss man aber nicht unbedingt! 10. Februar 2012
Von Skibi
Also meine Meinung nach hätte man die erste Folge nicht neu verfilmen müssen.

Da mehrere Szenen aus dem Film genommen wurden (gerade die von Carter wie sie sich am Anfang vorstellt) die in weiteren Folgen der Serie kleinere oder auch größere Bestandteile sind.

Als ich des erste mal das Cover von dem Film gesehen hab, hab ich mir erst gedacht, dass sie den ersten Film also 'Stargate' mit Kurt Russell neu verfilmen. Worauf ich mich auch nebenbei gesagt mehr gefreut hätte weil des echt cool wäre würde des mal gemacht werden. War dem Entsprechent enttäuscht als ich mir die Rezesionen durch gelesen hab und herausgestellt hab das es die Neuverfilmung von der ersten Folge ist.

Im großen und ganzen kann man sich den Film anschauen. Schlecht ist er nicht. Aber ein Ersatz für das Orginal wird und kann er nicht sein. Und mal ganz ehrlich es kommt nicht nur auf die Spezial-Effects an sondern auf die Story und die Verfilmung und da fehlen meiner Meinung nach einfach ein paar Szenen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geldschneiderei 18. September 2013
Es ist für mich kaum zu erschließen, weshalb man den Pilotfilm noch einmal machen musste. >Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit< und >Stargate: Continuum< waren gut gemacht. Doch >Star Gate – Tor zum Universum< ist nur Geldschneiderei. Das zeigt schon der Titel. Ich hab die DVD im Glauben gekauft, das es sich um einen Nachfolger von >The Ark of Truth< und >Continiuum< handelt. Für mich war nicht ersichtlich, das es der Pilotfilm der SG1 Serie war. Als ob das noch nicht ausreichen würde, hat man entschieden die "Nacktszene" rauszunehmen, Diese zeigt aber auch wie ein Parasit von einem Wirt zum nächsten gelangt. Ich hab mich sehr darüber geärgert, so getäuscht worden zu sein. Das ganze soll etwas verbessert worden sein, doch das rechtfertigt nicht den Preis. Schade das man mit Fans so umgeht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sinnloser Name und weniger Szenen! 6. September 2009
Egentlich hieß der Kinofilm mit Kurt Russell & James Spader "Das Tor zum Universum". Und der Serienpilotfilm "The new mission". Ok, dass der Film synchronisiert werden musste kann ich verstehn aber dass manche Sätze umgeschrieben werden mussten, ist total bescheuert. Und dass im englischen Ton Don S. Davis alias General Hammond sich nicht selbst erneut gesprochen hat, liegt daran, dass er leider verstorben ist. Warum Sam auf einmal lieber mit Major bezeichnet werden will, muss man nicht verstehn. Mit dieser Version sollte man niemals die Serie beginnen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Super Film, aber leicht zu verwechseln! 19. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Der Film gefällt mir sehr gut, keine Frage. Ich wollte mir eigentlich den "Anfangsfilm" (Kinofilm von Roland Emmerich) von Stargate besorgen und habe "diesen" Film mit dem eigentlichen Film verwechselt. -> Da muss aufgepasst werden. Ansonsten Top-Film ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen wie erwartet 6. April 2013
Verifizierter Kauf
wie erwartet ein teil der stargatesaga !!!
als stargate fan für mich keine überaschung
ich brauchte den teil um die sammlung zu vervollständigen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super 12. Dezember 2012
Von alexander
Verifizierter Kauf
super ware gerne wieder weiter so sehr zu empfehlen einfach klasse dafür 5 sterne muss sein hoffe auf einen weiteren kauf
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stargate Revisited 31. Oktober 2009
Lange ist es her, dass Rolland Emmerich seinen packenden Sci-Fi Streifen Stargate(1994) in den Kinos laufen lies.
Diesem Film folgte, dann 1997 der Pilot zur Kultserie Stargate SG1, welcher vom Dramaturgischem und Inszenatorischen Standpunkt aus allerhöchstens als Trashperle betrachtet werden kann. Vieles war einfach nicht rund, die Figuren wurden teils gut und teils oberflächlich eingeführt und durch die Handlung geschickt.

Der FinalCut beweist nun, dass rein Szenentechnisch, die Vorlage für eine bessere Erzählung vorhanden war und dank des zeitlichen Fortschritts nun auch die im Serienkontext stehenden passenderen SFX.

Was ich bei meiner Ausführung nicht bewerte ist die deutsche Synchronisation.

Nun zu dem was diese Filmfassung besser und macht:

+ eine nachvollbare Darstellung von Teal'Cs emotionalem Konflikt, die in der alten Fassung fehlte
+ spürbarere Focus auf den Hauptfiguren
+ schöne Momente für einige Nebenfiguren im Kontext zu den Hauptcharaktären
+ Dynamische Kamerafahrten, die in der Urfassung nicht verwendet wurden
+ bessere überleitungen zwischen den Szenen
+ Nutzung des für die Serie exklusiv produzierten Soundtracks an Stelle von samples aus David Arnolds Version, was besser zu den Szenen passt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Star Gate
ich habe diese DVD deswegen genommen da in der Beschreibung es als Vorsetzung und End Game zu den bestehenden Abenteuern sein sollte! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Capt Kamtar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehrgut gemacht
Die Erfolgreichste und beste SFI Serie der Welt!

Jede Episode ist wie ein Kinofilm!

Sehr zu empfehlen!

Einfach nur gut!
Vor 17 Monaten von gamersone veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alternative
Angesichts der heute erhältlichen geschnittenen Fassung kann ich die negativen Beurteilungen sehr gut nachvollziehen. Aber es gab eine Alternative. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Wolfgang Kleemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
Goodby MacGyver! Welcome Jack O'Neill! Richard Dean Anderson war schon immer einer meiner Lieblingsschauspieler. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2012 von Manja Kochannek
2.0 von 5 Sternen Erste Folgen der ersten Staffel
Nun besitze ich seit dem es Stargate Atlantis Staffel 5 auf Deutsch gibt alle verfügbaren Stargate Staffeln
und muss feststellen das der hier angepriesene Film bloß... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Dezember 2009 von Venne
5.0 von 5 Sternen Stargate SG1 Final Cut
Super Film ein Muss für jeden Stargate Fan und welche die
es werden wollen
Veröffentlicht am 18. November 2009 von S. Hafenstein
4.0 von 5 Sternen Wunderbare Überarbeitung
Ich habe dies nur per Zufall gekauft. Aber es wurde sehr schön überarbeitet und es ist für Stargate-Fans einfach ein muss.
Veröffentlicht am 29. Oktober 2009 von Christian Frei
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Hier gehts zum Schnittbericht 1 10.08.2009
MIST 4 10.08.2009
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar