Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 22,98
+ EUR 2,80 Versandkosten
Verkauft von: Fantasy-Kontor
In den Einkaufswagen
EUR 21,79
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: FigurenSpieleZubehoer | Preis inkl.MwSt |
In den Einkaufswagen
EUR 23,20
+ EUR 2,80 Versandkosten
Verkauft von: Magierspiele Besdorf
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Star Wars X-wing: Lambda-class Shuttle Expansion Pack

von Unbekannt

Preis: EUR 26,28 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
22 neu ab EUR 21,79

Wird oft zusammen gekauft

Star Wars X-wing: Lambda-class Shuttle Expansion Pack + Star Wars X-wing: B-wing Expansion Pack + Star Wars X-wing: Tie Bomber Expansion Pack
Preis für alle drei: EUR 59,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht227 g
Produktabmessungen24,8 x 16,5 x 6,4 cm
ModellnummerSWX13
Sprache(n)Englisch, Englisch original, Englisch manual, Englisch published
ModellSWX13
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASIN161661675X
Amazon Bestseller-Rang Nr. 71.533 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung240 g
Im Angebot von Amazon.de seit4. Juni 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Noted for its tri-wing design, the Lambda-class shuttle served a critical role as a light utility craft in the Imperial Navy. Now you can use this utilitarian ship to strengthen your Imperial squad for X-Wing! The Lambda–class Shuttle Expansion Pack includes one large-base Lambda-class shuttle miniature at 1/270 scale, its maneuver dial, all necessary tokens, four ship cards, and a whopping twelve upgrades, which afford Imperial players an astonishing level of customization and control of their squads.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GalacticAC auf 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Hi,

habe wegen der etwas kritischen Rezension zu diesem Model etwas länger gezögert es zu kaufen. Letztlich finde ich es aber super. Wie bereits beschrieben ist es ein wunderschönes Model und sieht schön zu den anderen aus. Dann ist es echt spitze, dass sich die Flügel ein und ausklappen lassen. Das gibt dem Schiff irgendwie etwas dynamisches, was die anderen Schiffe nicht so haben.

Die zusätzlichen Karten sind wie gewohnt gut gemacht und sehr durchdacht. So ergänzen sich viele Karten hervorranged mit den anderen Schiffen die Besatzung tragen können.

Die berüchtigte "Null" Bewegung ist super meines Erachtens. Den Stress muss man in Kauf nehmen und damit spielen lernen...ist ja nicht so, als würden andere Schiffe durch Stress Manöver nicht auch leichter vorhersagbar. Generell manövriert sich das Schiff aber schon träge...was seiner Rolle als Begleitschiff und Transporter aber sehr entspricht.

Seine Fähigkeit (Pilotenabhängig) entweder als Target-Lock Magnet, Target-Lock Gönner oder Stress-Absorber herzuhalten ist wirklich stark und hat den Imperialen wirklich gefehlt. Das es selber über 5Schilde und 5Hüllenpunkte verfügt macht es recht widerständig - was es wegen seines einen Ausweichenwürfels auch sein muss!

Insgesamt würde ich sagen, das eines dieser Schiffe in keiner Imperialen Flotte fehlen dürfte....

Ps.: Die Mission ist auch cool....und sicher lässt sich mit dem Schiff auch ein selbstgemachtes Szenario auf und um Endor spielen, in dem die Rebellen das Schuttle erst erobern und dann an Detektoren vorbeischmuggeln müssen! ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Walter auf 6. November 2013
Verifizierter Kauf
Tja, wie schreibt man über einen Artikel, der modelltechnisch sehr schön gestaltet ist, im Spiel aber aufgrund der schlechten Werte nicht gerade überzeugen kann. Ich empfehle dieses Produkt nur den wirklich echten X-Wing-Miniature-Nerds, denn spieltechnisch haut mich das Lambda-Shuttle nicht vom Hocker. Ich habe es mir zugelegt, weil dieses Schiff im Kampf über eine einzigartige Fähigkeit verfügt: Movement 0. Klingt toll, ist es aber nicht! Mit dem Shuttle stehenzubleiben ist eine sogenannte "Stress-Aktion", was zur Folge hat, dass man in der Runde nach dem Stehenbleiben auf alle Fälle wieder fahren muss. Dies führt in größeren Dogfights unweigerlich zur Katastrophe:
Bei der Steuerung eines Schiffes, dass sich permanent bewegen muss, ist man immer darauf "geeicht", sich die Folgezüge zumindest grob zu überlegen, um nicht unweigerlich in einen Asteroiden oder von der Karte zu rauschen. Bei einem Schiff, dass stehenbleibt, passiert aber Folgendes: Der Gegner stürzt sich mit Jägern auf die "Sitting Duck" und sorgt so dafür, dass das Shuttle in den Folgezügen nach dem Stehenbleiben regelmässig seine Aktionen verliert - nicht schön! Die schlechten Grundwerte des Shuttles tun das Übrige. Deshalb nochmal: Ich würde mir das Schiff nur als absoluter Sammelfreak zulegen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden